Studiengangdetails

Das Studium "Medizin" an der privaten "Uni Witten/Herdecke" hat eine Regelstudienzeit von 12 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Witten. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 87 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (4.1 Sterne, 239 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
93% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
93%
Regelstudienzeit
12 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Witten

Letzte Bewertungen

4.7
Sophie , 23.07.2022 - Medizin (Staatsexamen)
4.0
Valentin , 16.07.2022 - Medizin (Staatsexamen)
3.9
Mati , 12.07.2022 - Medizin (Staatsexamen)

Allgemeines zum Studiengang

Mit dem Humanmedizin Studium qualifizierst Du Dich für eine Tätigkeit als Arzt in unterschiedlichen Institutionen wie einer Klinik oder der eigenen Praxis. Dazu lernst Du beispielsweise, wie Du Patienten anhand verschiedener Beschwerden auf Erkrankungen hin untersuchst, Diagnosen stellst und die passende Behandlungsmethode auswählst. Um Dich bestmöglich auf Deinen späteren Beruf vorzubereiten, ist das Studium fachübergreifend und praxisnah angelegt.

Humanmedizin studieren

Alternative Studiengänge

Humanmedizin
Staatsexamen
MSH Medical School Hamburg
Infoprofil
Erweiterungsstudium Digitalisierung in der Medizin
Abschlussprüfung
Medizinische Universität Graz
Erweiterungsstudium Allgemeinmedizin
Abschlussprüfung
Medizinische Universität Graz
Humanmedizin (Modellstudiengang)
Staatsexamen
Uni Augsburg
Humanmedizin
Staatsexamen
HMU - Health and Medical University
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Eigenverantwortliches Studium

Medizin (Staatsexamen)

4.7

An der UWH wird sehr viel Wert auf eigenverantwortliches studieren gelegt. So setzt man sich jede Woche seine eigenen Lernziele und hat dann die passenden Vorlesungen dazu. Dadurch ist es einem möglich Dinge die man besonders interessant findet anders und intensiver zu lernen. Das POL system ist am Anfang etwas überfordernd, da man teilweise nicht immer die gleichen Lernziele formuliert wie die dozierenden und in manchen Sprechstunden dann sehr viel...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kausalketten

Medizin (Staatsexamen)

4.0

Klinische Beweisführung in der Medizin ist ein wichtiges Mittel bei Unwissenheit über die Diagnose. In Witten ist es zentrales Element in den sogenannten POL Unterrichtseinheiten. Außerdem wird die Kommunikationsfähigkeit durch Gruppenarbeit stark gefördert.

Super für Menschen, die gerne Praxisnah studieren!

Medizin (Staatsexamen)

3.9

Viele Freiheiten, wenn man das System verstanden hat. Individuelle Studienplanung. Viele Praktische Einheiten.
Auswahlverfahren ist gut machbar. Viele Möglichkeiten sich während dem Studium zu engagieren.
Viele Kooperationen mit der RUB (Sport, Unibib).

Zur Freiheit ermutigen

Medizin (Staatsexamen)

4.3

Das ist einer der wichtigsten Sätze, den man jeden Tag vor dem Campus sehen kann. Die Universität ist als eine anthroposophische Uni bekannt, allerdings erfüllen alle Voraussetzungen, die bei einer staatlichen Uni für fürs Studium Humanmedizin nötig sind und lehren alle Inhalte, die vom Land NRW vorgesehen sind. Außerdem ist das anthroposophische Begleitstudium optional und nehmen muss es machen.

  • 2
  • 42
  • 31
  • 11
  • 1
  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    2.9
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 87 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 133 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2022