Kurzbeschreibung

Das Studium "Deutsch" an der staatlichen "Uni Flensburg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Flensburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 227 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 707 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Letzte Bewertungen

3.5
Lena , 12.10.2019 - Deutsch Lehramt
2.8
Lena , 10.10.2019 - Deutsch Lehramt
4.3
Dana , 10.10.2019 - Deutsch Lehramt
3.8
Natascha , 09.10.2019 - Deutsch Lehramt
3.5
Janne , 07.10.2019 - Deutsch Lehramt

Lehramt (S, GyGe, R, H, G)

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte
  • Literatur- und Medienwissenschaft
  • Sprachwissenschaft und Sprachdidaktik
  • DaF/DaZ
  • Friesisch
  • Niederdeutsch
Voraussetzungen
  • allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder die fachgebundene Hochschulreife "Sozial- oder Gesellschaftswissenschaften"
  • Die NC-Werte für die einzelnen Studiengänge werden zu jedem Bewerbungstermin neu festgelegt
Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Flensburg
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Bild 4
Quelle: EUF, Fotos Christina Kloodt

Videogalerie

Studienberater
Zentrale Studienberatung
Uni Flensburg
+49 (0)461 805 2193

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Du möchtest Germanistik studieren? Dann entscheidest Du Dich für den Klassiker der Geisteswissenschaften. Das Studium vermittelt Dir die deutsche Sprache und Literatur in einem wissenschaftlichen Rahmen. Somit richtet sich der Studiengang an alle, die ein breit gefächertes Interesse an dem Ursprung und der Entwicklung des germanischen Wortschatzes haben und mehr darüber erfahren möchten.

Germanistik studieren

Bewertungen filtern

Vielseitig

Deutsch Lehramt

3.5

Deutsch an der EUF ist vielseitig aufgebaut. Es bietet einen guten Einblick in alle Bereiche der deutschen Sprache und stellt ein gutes Mittelmaß an Sprachtheorie und Sprachpraxis auf. Zu Beginn steht die Einführung über die Struktur der deutschen Sprache und führt hin zu Spezialisierungsootionen im Bereich DaF/DaZ und Niederdeutsch oder Friesisch.

Gemischte Meinung

Deutsch Lehramt

2.8

Das Deutschhstudium an der EUF ist meiner Meinung nach sehr gemischt. Es gibt wirklich spannende Kurse mit super Dozenten, in denen man viel lernt. Leider sind gerade am Anfang die Inhalte sehr trocken und nicht relevant für den späteren Unterricht.

Interessant

Deutsch Lehramt

4.3

Interessant und abwechslungsreich, die Klausuren und Hausarbeiten sind fair bewertet und nicht zu zeitaufwändig oder schwer. Die Dozenten sind sympatisch, wollen auch immer möglichst viel Wissen vermitteln, pochen dabei aber eher auf gute Kommunikation und kein stures Auswendiglernen.

Abwechslungsreicher Studiengang

Deutsch Lehramt

3.8

Es werden diverse relevante Inhalte vermittelt, anhand derer eine gelungene Vermittlung in der Grundschule stattfinden kann. Besonders interessant sind die Themen hinsichtlich Deutsch als Zweitsprache, da eine intensive Auseinandersetzung in der heutigen von jeder angehenden Lehrkraft vorausgesetzt wird.

Tiefgründiges Wissen

Deutsch Lehramt

3.5

Wir beherrschen die deutsche Sprache, wenden sie jeden Tag an, wir lesen täglich sämtliche literarische Werke aber wissen im Alltag so wenig über Literatur und der Sprache. Epochenmerkmale , ab wann kann man von Literatur sprechen ? Wie werden Wörter gebildet? All das lernt man in komplexer Weise und bekommt einen sehr tiefen Einblick über unsere Muttersprache.

Viele Auswahlmöglichkeiten!

Deutsch Lehramt

4.0

Wenn bei der Stundenplanwahl alles klappt, wie man selbst möchte, bekommt mal teils sehr interessante Seminare. Die Dozenten sind größtenteils aufgeschlossen und beantworten Fragen. Die Stundenplanwahl ist oft etwas stressig, da viele Seminare schnell ausgebucht sind, jedoch bekommt man meistens einen Platz in einem der Seminarmodule.

Viel lesen!

Deutsch Lehramt

3.7

In Deutsch lernt man wirklich interessante Sachen über seine Sprache und wie sie entstanden ist. Das Fach ist aufgeteilt in die Sprachwissenschaftlen und die literarische Bildung. Wir lernen alles über die Epochen und über die Grammatik der Deutschen Sprache und das ist wirklich super interessant und macht richtig Spaß sich damit zu beschäftigen. Allerdings muss man ein Fan vom Lesen sein, es wird sehr sehr viel gelesen.

Interessant, aber für mich nicht nützlich

Deutsch Lehramt

2.5

In Flensburg studieren alle Studenten gemeinsam, egal ob jemand später als Lehrer ans Gymnasium oder an eine Grundschule möchte. Dadurch gehen, meiner Meinung nach, die wichtigen Didaktischen Methoden unter. Im ersten Semester haben wir die Epochen kennengelernt, die ich bei meinen Grundschülern aber später nie anwenden werden - für mich ein bisschen verschwendete Zeit.

Man muss sich dafür interessieren.

Deutsch Lehramt

3.2

Ich studiere dieses Fach mit dem Ziel später an der Grundschule zu unterrichten. Einige Inhalte sind sicher relevant aber für mich ist an Deutsch eher die Didaktik und weniger die Literatur relevant. Strukturalistische Sprachwissenschaft ist sehr interessant und vielfältig.

Vielseitig

Deutsch Lehramt

3.6

das Studium ist sehr vielseitig. Man lernt viel über die deutsche Sprache und über wissenschaftliches Arbeiten. Super finde ich auch, dass die Dozenten einem mehr oder weniger die Möglichkeit geben, die Seminare selbst zu gestalten. Außerdem wird man immer zum Mitdenken angeregt.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 45
  • 144
  • 37
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    3.2
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 227 Bewertungen fließen 136 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte