Studiengangdetails

Das Studium "Architektur" an der staatlichen "Hochschule Anhalt" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Dessau. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 18 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.3 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 226 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Dessau
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Dessau

Letzte Bewertungen

4.3
Axel , 13.03.2019 - Architektur
4.5
Lisa , 07.03.2019 - Architektur
4.2
Alicia , 15.09.2017 - Architektur

Allgemeines zum Studiengang

Architektur studieren bildet Dich dazu aus, Bauwerke zu planen, zu entwerfen und zu gestalten. Das Besondere am Studiengang Architektur ist die Kombination aus künstlerischer Kreativität und handfestem Ingenieurwissen. Die Architektur gilt als klassische Kunstform und übt einen großen Einfluss auf die menschliche Wahrnehmung aus. Die Bauwerke einer Region repräsentieren häufig deren Kultur, Wirtschaftslage oder auch das Klima. Hast Du Architektur studiert, kannst Du mit Deinen Ideen ganze Stadtbilder konzipieren und die Wirkung Deiner Gebäude auf die Umgebung bestimmen.

Architektur studieren

Alternative Studiengänge

Architektur
Master of Science
HBC - Hochschule Biberach
Architektur
Bachelor of Arts
Hochschule Koblenz
Architektur
Master of Arts
UdK - Uni der Künste Berlin
Architektur
Master of Arts
HFT - Hochschule für Technik Stuttgart
Architektur
Bachelor of Arts
Fachhochschule Erfurt
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Familiäre Atmosphäre

Architektur

4.3

Aufgrund der kleinen Hochschule und der kleinen Anzahl an Studierenden, helfen sich die Studierenden und haben auch einen engeren Kontakt zu den Dozenten. Ebenso ermöglichen viele Werkstätte den Freiraum sich kreativ und experimentell an Modellen versuchen.

Erfahrungen fürs Leben

Architektur

4.5

Meine Erfahrungen waren gut im Team arbeiten zu können, sehr kreativ zu sein und das man immer über sich hinaus wachsen kann. Durch das studium Architektur lernt man durch die vielen praktischen Fächer auf einen einfachen weg, auf was es ankommt und was sehr wichtig ist. Man sammelt dadurch sehr viele Erfahrungen die einem im Leben weiterhelfen werden.

Die Architektur macht unglaublich viel Spaß!

Architektur

4.2

Es ist sehr vielfältig, die Professoren und Dozenten sind alle sehr freundlich und sehr hilfsbereit!
Es gibt soviel verschiedenste teilbereiche in der Architektur und es macht Spaß jede einzelne davon kennen zu lernen!
Es ist alles auf den modernsten Technologischen Stand.
Z.b haben wir Smartboards.

Interessantes und praxisnahes Studium

Architektur

4.3

Mein Studium im Fach Architektur an der Hochschule Anhalt in Dessau kann ich als recht abwechlungsreich beschreiben. Neben dem theoretischen Teilen werden auch viele Praxisnahe Projekte angeboten. Die verschiedenen Werkstätten lassen jeden seinen eigenen Weg finden.
Zu Beginn jedes Semesters gibt es eine Vorstellung mit allen angebotenen Projekten, die man frei wählen kann. Aufgrund der überschaulichen Größe der Hochschule am Standort Dessau und der draus folgenden geringeren Anzahl an St...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kleine Hochschule, die viel zu bieten hat

Architektur

4.3

Direkt neben dem Bauhaus im Blick von Gropius und Meyer so zusagen kann hier bestens in familiärer Atmosphäre studiert werden.
Die Professoren sind sehr aufgeschlossen und man pflegt einen sehr guten Umgang mit ihnen. Da es keine Universität ist, gibts den ganzen Unterbau mit 10 Dozenten, Hiwis und sonstigem nicht, deshalb ist man immer mit seinen Professoren zu Gange, was ich sehr schätze.
Die Ausstattung der Hochschule ist super, mit Holzwerkstatt, Fotowerkstatt und Metallwerkstatt. Nur die Bibliothek könnte mehr Fachliteratur enthalten, aber hey, wo ist es schon perfekt.
Ich habe mich in der grauen Stadt aufgrund des guten Studiums sehr wohl gefühlt, wobei es einige Zeit dauert eh man sich an Dessau gewöhnt hat. Aber wenn man sich darauf einlässt kann man hier bestens studieren!!!

Abwechslungsreiches Studium

Architektur

Bericht archiviert

Das Studium bietet Möglichkeiten sich frei zu entfalten. Viele verschiedene Projekte werden angeboten, die beinahe jeden ansprechen. Dabei gibt es sogar Projekte, die dann später umgesetzt werden. Genauso gibt es viele zusätzliche wahlmöglchkeiten, die jeden Bereich der Architektur und allem was dazugehört abdecken. Viele künstlerische aber sich viele praktische und technische Aspekte der Architektur werden behandelt.

Toller Studiengang mit ständigem Blick auf das historische Bauhaus!

Super Hochschule mit guten Professoren

Architektur

Bericht archiviert

Die Hochschule ist klein und Dessau nicht die schönste Stadt, aber man kann was daraus machen. Die Professoren sind an einem interessiert und nach ein paar Jahren ist man per du. Die familiäre Atmosphäre hat mir besonders gut gefallen. Man ist nicht nur eine Nummer, sondern eine Person. Selbst nach Studienabschluss habe ich immer noch Kontakt mit einigen meiner Professoren die mir nach wie vor mit Rat und Tat zu Seite stehen.
Die Seminare sind nie überbelegt, man kann sehr frei arbeiten und findet immer den passenden Betreuer. Man sehr gut seinen eigenen Weg gehen und fällt nie hinten runter, da wird schon aufgepasst. Ich würde sie definitiv weiter empfehlen. Ich hatte eine schöne Zeit da!

Sehr privat und offen für neue Ideen

Architektur

Bericht archiviert

Eine kleine Hochschule. Viele Auslandsprojekte. Praxisnaher Unterricht. Es sind stets genügend Studienplätze verfügbar. Kleiner Campus mit großer Ausstattung. Architektur ist nicht sehr schwer aber mit Abstand der aufwändigste und teuerste Studiengang, welchen man sich vorstellen kann.

Hochschule Anhalt: Zusammenarbeit mit Bauhaus

Architektur

Bericht archiviert

Die Hochschule anhalt hat durch ihre enge Zusammenarbeit mit dem Bauhaus viel zu bieten. Es wird auf hohem Niveau gearbeitet und wissen vermittelt.
Die Hochschule bietet dazu viele Möglichkeiten zum Eigenstudium, und zur persönlichen Weiterentwicklung. Trotz der hohen Anzahl an Studierenden nehmen sich Dozenten trotzdem Zeit, um möglichst individuell auf ihre Studenten einzugehen.

Praxisnahes, kreatives Studium

Architektur

Bericht archiviert

Das Studium bietet Platz für alle, die eine praxisnahe facettenreiche Ausbildung suchen. Eigene Projekte können verwirklicht werden.
Werkstätten sind immer frei zugänglich und mit Ansprechpartnern versehen. Die Seminare sind nicht zu überfüllt, sodass eine klassenraumähnliche Situation entsteht. Dozenten und Professoren stehen immer mit Rat und Tat zur Verfügung.

Arbeitsräume und Werkstätten sind sehr gut ausgestattet.
Jedes Semester werden Projekte mit unterschiedlichsten Schwerpunkte angeboten.Technisch begeisterte oder Künstler kommen dabei auf ihre Kosten.

Zusammengefasst ein umfangreiches und interessantes Studium am historischen Bauhaus im beschaulichen Dessau.

  • 5 Sterne
    0
  • 10
  • 6
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    4.4
  • Ausstattung
    4.8
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 18 Bewertungen fließen 5 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter