Akademieprofil

Die Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie (VWA) für den Regierungsbezirk Freiburg bietet Studiengänge und Seminare für Berufstätige und Auszubildende an. Sämtliche Vorlesungen finden außerhalb der regulären Arbeitszeiten abends und am Wochenende statt. Als unabhängige Akademie zählt sie unter anderem das Land Baden-Württemberg, kommunale Spitzenverbände, Banken und Unternehmen, Industrie- und Handelskammern und Arbeitgeber- und Arbeitnehmerorganisationen zu ihren Trägern.
Neben dem vielfältigen Angebot an der Hauptakademie Freiburg ist die VWA mit Zweigakademien in Offenburg, Konstanz, Lörrach und Villingen-Schwenningen vertreten.
Im Fokus der Lehre stehen praxisorientierte Studiengänge aus den wirtschaftswissenschaftlichen Bereichen.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Akademie
Studiengänge
2 Studiengänge
Hauptstandort: Deutschland

Standorte der Hochschule

Freiburg im Breisgau

Informationen zur Stadt Freiburg

15 Hochschulen 33.000 Studierende

3 Bewertungen von Studierenden

Bewertungen filtern

Seite 1 von 2

Man ist auf sich alleine gestellt

Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

1.7

In der kommenden Woche schreibe ich meine Abschlussprüfung.
Während der gesamten Studienzeit musste ich leider einen Mangel an Informationen feststellen. Technisch ist es leider auch katastrophal. Heute musste ich feststellen, dass heute - eine Woche vor Abschlussprüfung - alles Skripte offline genommen worden sind. Ein großes Problem, wenn man noch mitten im Lernprozess steckt.
Unterstützung während des Studiums - Fehlanzeige. Solange die Gebühren bezahlt werden, interessiert sich eigentlich niemand. Ich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Man fühlt sich allein...

Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

2.6

Meinen Erfahrung ist, dass beim Bachelor-Studiengang man ziemlich allein gelassen wird...abgesehen von 3 Seminaren am Anfang, zahlt man den Rest des Studiums einfach nur noch seinen Beitrag...1 Tutor kommt auf 35-40 Studenten. Werden Hausarbeiten nicht eingereicht ist das einfach so, ohne das sich jemand dafür interessiert...bringt ja Geld wenn die man nicht die Regelstudienzeit einhält.

Sehr unterstützend zum Berufsleben

Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

4.7

Solch ein berufsbegleitender Studiengang ist mit Disziplin und Motivation gut zu meistern :)
Es gibt 2x pro Jahr jeweils eine Woche Präsenzunterricht und schriftliche Prüfungen vor Ort und sonst sind Hausarbeiten einzureichen. Die Dozenten sind teilweise erfrischend jung und es macht Spaß zuzuhören. 

BA Business Administration

Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

Bericht archiviert

Sehr gut begleitetes Studium mit anspruchsvollen Inhalten und Dozenten. Jederzeit wieder. Die Doppelbelastung durch Studium und Arbeitsalltag wurde durch viel Flexibilität in der Studiumestaltung abgefangen, z.b. durch schieben der Abgabetermine. Die Betreuer waren sehr hilfsbereit.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 1
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    2.7
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Digitales Studieren
    2.7
  • Gesamtbewertung
    3.0

In dieses Ranking fließen 3 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 6 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 33% Studierende
  • 33% Absolventen
  • 33% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Bewertungen
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
3.0
3
Betriebswirtschaftslehre Master of Arts
Noch nicht bewertet
0
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022