Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftsinformatik" an der staatlichen "Technische Hochschule Ingolstadt" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Ingolstadt. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 19 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 190 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
89% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
89%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
ECTS
210
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Ingolstadt

Duales Studium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
ECTS
210
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Ingolstadt

Letzte Bewertungen

3.9
Kinga , 16.01.2017 - Wirtschaftsinformatik
3.9
Larissa , 24.11.2016 - Wirtschaftsinformatik
4.0
Kristina , 26.10.2016 - Wirtschaftsinformatik

Allgemeines zum Studiengang

Das interdisziplinäre Wirtschaftsinformatik Studium vermittelt betriebswirtschaftliche und informationstechnische Fachkenntnisse. So lernst Du, mithilfe der Informatik betriebswirtschaftliche Fragestellungen zu lösen. Da in vielen Unternehmen komplexe IT-Systeme zum Arbeitsalltag gehören, sind Experten auf dem Gebiet der Wirtschaftsinformatik sehr gefragt.

Wirtschaftsinformatik studieren

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsinformatik / IT-Management
Master of Science
NORDAKADEMIE
Infoprofil
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science
EU|FH - Europäische Fachhochschule
Infoprofil
Wirtschaftsinformatik
Master of Science
EU|FH - Europäische Fachhochschule
Infoprofil
Master of Business Intelligence and Business Analytics
Master of Science
HNU - Hochschule Neu-Ulm
Infoprofil
Business Information Systems (Wirtschaftsinformatik)
Bachelor of Science
SRH Hochschule Berlin
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gute Betreuung in kleineren Gruppen

Wirtschaftsinformatik

3.9

Ich bin sehr zufrieden mit dem Studiengang, der Ausstattung an der Thi und der Betreuung durch die Dozenten.
Auch die Berufschancen während (zahlreiche Werkstudenten-Tätigkeiten in der Stadt) sowie gute Einstiegschancen nach dem Studium. Kann den Studiengang nur empfehlen.

Erfahrungen mit dem Studiengang Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik

3.9

Da ich erst im ersten Semester bin kann ich hierzu noch nicht viel sagen aber ich habe bis jetzt noch kein einziges whiteboard gesehen was mich etwas irritiert.
Die Dozenten finde ich alle super, die Vorlesungen sind nicht einfach pures vorlesen vom Skript.

Sehr zukunftsorientierter Studiengang

Wirtschaftsinformatik

4.0

Die Hochschule selbst ist sehr modern und schön, es gibt viele PC-Räume. Es wird auch sehr viel angeboten, z.B. Tutorien und für viele Fächer Praktika. Allerdings sind in manchen Räumen nicht genug Sitzplätze vorhanden. Die Dozenten sind alle sehr gut und arbeiten größtenteils mit Präsentationen am Beamer und sind sehr bemüht.

Klares Profil

Wirtschaftsinformatik

4.1

Studieninhalte: Fokus nicht zu technisch: wenig Mathe (zu Beachten, da manche Uni-Master mehr verlangen), informatikmäßig nur Kommunikationsnetze, ansonsten noch eher angewandtes Wissen wie Software Engineering, Programmiersprachen, kann man aber in den Electives dazuwählen (FW-Fächer und Schwerpunkt).

Ansonsten Fokus auf Standard-Wirtschaftsinformatik: Projektmanagement, Organisation, Prozesse, und oft das ganze begleitet anhand praktischer Anwendung in SAP.
Nicht so geil ist die Internationalität des Studiengangs, andere Studiengänge haben beispielsweise obligatorische Auslandssemester, usw.

Die FH ist infrastrukturell ganz gut aufgestellt, neu und daher recht ansehlich.

Sehr zufrieden

Wirtschaftsinformatik

4.3

Die Schule ist groß offen und hell. Ausstattung könnte nicht besser sein, es gibt zwei Mensen mit guter Auswahl.
Abgesehen davon, dass man noch die veraltete Programmiersprache C lernen muss sind die Lerninhalte gut ausgewählt und auch ansprechend gestaltet. Im Erstsemester gibt es noch eine einwöchige Einführung inkl. Vermittlung von Lerntechniken und anschließende Prüfung.

Duales Studium in Kooperation mit der THI

Wirtschaftsinformatik

4.2

Duales Studium klingt nach viel Stress und wenig Freizeit. Dem ist nicht so, da die THI voll und ganz versucht den Studenten unter die Arme zu greifen und somit das ganze Studium zu erleichtern.
Die Dozenten sind hilfsbereit und nehmen sich nach den Vorlesungen gerne Zeit, um offene Fragen zu klären.
Die Nähe zu Audi ermöglicht vorallem im Ingenieurwesen ein riesigen Vorsprung und das macht sich bei den Geldern für Lehrmittel auch bemerkbar. Technisch ist die THI damit immer auf dem neusten Stand.

THI

Wirtschaftsinformatik

3.5


Ich muss sagen, dass die THI ein sehr schönes Gebäude ist. Das Studium an sich hat es ganz schön in sich und das Problem ist, dass einfach mal jede Woche Studentenparties sind, was es einem echt erschwert vernünftig und vor allem regelmäßig zu lernen.
Ich bereue aber absolut nicht auf dieser Hochschule zu sein, denn die meisten Dozenten machen einen sehr seriösen Eindruck, haben viel Erfahrung und unterstützen einen auch. Zudem bekommt man viele Möglichkeiten geboten sich Geld dazu zu verdienen oder gar einen guten Job nach dem Studium, zum Beispiel in der Audi.


Angenehme Atmosphäre in moderner Hochschule

Wirtschaftsinformatik

3.7

Die Qualitäten der Professoren unterscheiden sich ziemlich. Trotz renovierung gibt es nicht genug Steckdosen und die Plätze sind begrenzt, das heißt wenn in meinem Studiengang alle anwesend sind passen nicht alle in den uns zugeteilten Saal. In allem aber eine sehr moderne Hochschule

Zufriedenheit

Wirtschaftsinformatik

4.0

In großen Ganzen bin ich eigentlich zufrieden, aber dieser Studiengang ist wirklich sehr anspruchsvoll, aber es war ja meine eigene Wahl. Ich finde nicht alle Dozenten bringen das benötigte Stoff rüber. In manchen Lehrveranstaltungen haben wir nicht mal ein Dozent sondern nur ein Lehrbeauftragten aus den höheren Semestern was ich doof finde. Es gibt Tutorium s und das finde ich Klasse. Die Ausstattung ist super v.a. die neue Cafeteria und Gebäude. Ich bin eigentlich sehr zufrieden.

Dozenten und Know-how

Wirtschaftsinformatik

3.7

Die Erfahrungen der Dozenten aus der eigenen Zeit im Berufsleben, haben den Stoff in einer Vorlesung untermalt in dem Beispiele erzählt wurden. Des Weiteren waren die Dozenten immer hilfsbereit und sind entgegen gekommen, auch außerhalb ihrer Sprechzeiten.

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 9
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.9

Weiterempfehlungsrate

  • 89% empfehlen den Studiengang weiter
  • 11% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte