Studiengangdetails

Das Studium "Veterinärmedizin" an der staatlichen "Uni Leipzig" hat eine Regelstudienzeit von 11 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Leipzig. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 80 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1520 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
75% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
75%
Regelstudienzeit
11 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Leipzig

Letzte Bewertungen

3.1
Alicia , 24.01.2022 - Veterinärmedizin (Staatsexamen)
3.6
Luise , 24.01.2022 - Veterinärmedizin (Staatsexamen)
3.8
Clara , 18.01.2022 - Veterinärmedizin (Staatsexamen)

Allgemeines zum Studiengang

Das Tiermedizin Studium – auch Veterinärmedizin genannt – vermittelt Dir umfassendes Wissen über Tierkrankheiten und deren Behandlungsmethoden. Zu den Studieninhalten zählen gleichermaßen der Schutz des Menschen vor Tierseuchen und die Kontrolle von tierischen Produkten wie zum Beispiel Lebensmitteln. Das naturwissenschaftliche Studium enthält viele praktische Anteile.

Tiermedizin (Veterinärmedizin) studieren

Alternative Studiengänge

Veterinärmedizin
Staatsexamen
FU Berlin
Pferdemedizin
Master of Science
FU Berlin
Small Animal Science
Master of Science
FU Berlin
Tiermedizin
Staatsexamen
LMU - Uni München
Tiermedizin
Staatsexamen
JLU - Uni Gießen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Traumberuf, für den man alles geben muss

Veterinärmedizin (Staatsexamen)

3.1

Verdammt anstrengendes Studium, das dir alles abverlangt. In der Vorklinik gibt es im Schnitt 15 Testate oder Prüfungen pro Semester.
Klinik wird dann nicht wirklich entspannter, aber es wird um einiges interessanter und auch das Handling mit den Tieren macht wirklich Spaß. Prinzipiell würde ich das Studium nicht weiterempfehlen, aber für seinen Traumberuf nimmt man auch die 5 Jahre gerne in Kauf :).

Schöner Beruf, forderndes Studium

Veterinärmedizin (Staatsexamen)

3.6

Das Studium hier in Leipzig ist sehr fordernd und viel und auch ziemlich anstrengend. Vor allem der Vorklinische Abschnitt ist ziemlich vollgepackt, sodass man ziemlich dranbleiben muss, wenn man das Studium auch in Regelstudienzeit schaffen möchte. Die Organisation ist leider echt chaotisch und die Kommunikation an der Fakultät auch eher schwierig. Im Klinischen Abschnitt wird es nach meinem Empfinden entspannter und auch interessanter. Und natürlich liegt es immer an einem...Erfahrungsbericht weiterlesen

Hartes Studium, aber das Ziel lohnt sich

Veterinärmedizin (Staatsexamen)

3.8

Sehr verschult, man lernt viel in zu kurzer Zeit (Stichwort Bulemielernen).
Studium ist spannend, die meisten Dozenten motiviert.
Schöner Campus.
Grundstudium ist lang und etwas zäh, aber ab der Klinik wird es besser.
Das praktische Jahr enthält viele Fächer die nicht für jeden etwas sind, aber was muss das muss.

Super Universität

Veterinärmedizin (Staatsexamen)

4.8

Tolle Uni, habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Der Einstieg war wirklich angenehm und auch die ersten Vorlesungen sind auf einem guten Niveau und nicht zu anspruchsvoll, sodass man sehr gut reinkommen kann. Die Uni Leipzig kann ich nur weiterempfehlen!

  • 5 Sterne
    0
  • 16
  • 43
  • 20
  • 1
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    2.1
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.1
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 80 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 180 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 75% empfehlen den Studiengang weiter
  • 25% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021