Studiengangdetails

Das Studium "Veterinärmedizin" an der staatlichen "Uni Leipzig" hat eine Regelstudienzeit von 11 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Leipzig. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 72 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1432 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
76% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
76%
Regelstudienzeit
11 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Leipzig

Letzte Bewertungen

3.1
Dakimi , 02.12.2021 - Veterinärmedizin (Staatsexamen)
3.4
Peter , 02.12.2021 - Veterinärmedizin (Staatsexamen)
2.7
Paulina , 02.12.2021 - Veterinärmedizin (Staatsexamen)

Allgemeines zum Studiengang

Das Tiermedizin Studium – auch Veterinärmedizin genannt – vermittelt Dir umfassendes Wissen über Tierkrankheiten und deren Behandlungsmethoden. Zu den Studieninhalten zählen gleichermaßen der Schutz des Menschen vor Tierseuchen und die Kontrolle von tierischen Produkten wie zum Beispiel Lebensmitteln. Das naturwissenschaftliche Studium enthält viele praktische Anteile.

Tiermedizin (Veterinärmedizin) studieren

Alternative Studiengänge

Tiermedizin
Staatsexamen
TiHo - Tierärztliche Hochschule Hannover
Tiermedizin
Staatsexamen
LMU - Uni München
Pferdemedizin
Master of Science
FU Berlin
Small Animal Science
Master of Science
FU Berlin
Veterinärmedizin
Staatsexamen
FU Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Studienanfänger

Veterinärmedizin (Staatsexamen)

3.1

Da ich erst seit einem Monat studiere, kann ich nur einen Bruchteil dessen bewerten, was das Studium ausmacht. Bisher habe ich erfreulicherweise viele Präsenzveranstaltungen gehabt und konnte einige Dozenten und Hörsäle live erleben. Von gut bis durchschnittlich war alles dabei. Leider haben wir noch keine veterinärmedizischen Themen, dafür allerdings auch noch einen recht entspannten Stundenplan.

Nur auswendig lernen oder doch nicht?

Veterinärmedizin (Staatsexamen)

3.4

Vorn hinweg: meine Erfahrungen sind sehr stark durch die Corona-Pandemie geprägt.
Angefangen mit den Vorphysikum zum Physikum bis hin zum Staatsexamen: das Lernen wird nicht weniger. Meines Erachtens ging alles recht entspannt los doch hat sich zum Physikum und danach deutlich gesteigert. Gerade da auch die Lerninhalte aufeinander aufbauen ist das Studium gerade für sehr lernfreudige und fleißige Menschen gemacht. Ich als Weltmeister im Prokrastinieren hab dadurch schon meine Schwierigkeiten...Erfahrungsbericht weiterlesen

Das Studium ist NICHT mein Traumberuf

Veterinärmedizin (Staatsexamen)

2.7

Mittel zum Zweck. Ich liebe den Job, aber freue mich schon, wenn ich mein Staatsexamen endlich in der Tasche habe. Es ist zu viel Lernstoff, Änderungen brauchen zu lange, es gibt zu wenig Möglichkeiten, sich schon im Studium zu spezialisieren und so die Stoffmenge einzuschränken.

Leben fürs Lernen

Veterinärmedizin (Staatsexamen)

2.0

Freizeit gleich null - andauernd Prüfungen und zT Profs, die keinerlei Folien etc hochladen...
Es wird erwartet, dass es für einen nichts anderes gibt als das Studium. Lehrveranstaltungen den ganzen Tag - wenn man noch nebenbei arbeiten muss und dauernd lernen das ist auf Dauer nicht gesund.

  • 5 Sterne
    0
  • 15
  • 37
  • 19
  • 1
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    2.1
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    2.9
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 72 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 172 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 76% empfehlen den Studiengang weiter
  • 24% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020