Studium Therapiewissenschaft
15 Studiengänge | 126 Bewertungen

Therapiewissenschaft Studium

Nimm Dir eine Minute Zeit und überlege, welche Therapien Dir einfallen. Denn nicht jede Therapie ist gleich. Logopädie, Ergo-, Physiotherapie oder doch eine Ernährungsberatung? Das Feld der Therapiewissenschaft ist vielfältig und verlangt von Dir nicht nur die berufliche Praxis. Neben der Arbeit direkt am Menschen vereinst Du Deine praktischen Kenntnisse mit der Wissenschaft und bist dafür zuständig, moderne Therapiekonzepte zu erarbeiten, die perfekt auf Deine Patienten abgestimmt sind.

Du hast Spaß an Herausforderungen wie diesen, hast Interesse am menschlichen Körper und ein Händchen für Menschenkontakt? Dann bist Du hier genau richtig!

Welche Studieninhalte erwarten mich?

In Deinem Therapiewissenschaft Bachelor Studium setzt Du Dir das Ziel, die Bewegungs- und Leistungsfähigkeit Deiner Klienten beurteilen, analysieren und verbessern zu können. Dafür lernst Du in Deinem Studium, Strategien für diese Behandlungen zu entwickeln, Therapieprozesse zu analysieren und Erkrankte professionell zu beraten.
Um diese Beratung fachlich zu gewährleisten, beschäftigst Du Dich im Rahmen Deines Bachelors mit naturwissenschaftlichen Grundlagen der Chemie und Biologie und erweiterst diese um Lebensmittelkunde sowie auch Krankheitslehre. Du erfährst, wie sich Krankheiten bilden und wie Du ihnen präventiv entgegenwirken kannst.

Beliebteste Studiengänge

Infoprofil
HSD Hochschule Döpfer (3 Standorte)
access_time5 - 7 Semester
94% Weiterempfehlung
49 Bewertungen
BTU Cottbus-Senftenberg (Senftenberg)
access_time8 Semester
95% Weiterempfehlung
22 Bewertungen
93% Weiterempfehlung
15 Bewertungen
Hochschule Niederrhein (Krefeld)
access_time8 - 9 Semester
100% Weiterempfehlung
5 Bewertungen
SRH Hochschule für Gesundheit (2 Standorte)
access_time6 Semester
100% Weiterempfehlung
2 Bewertungen

Fragen & Antworten von Studierenden

Du interessierst Dich für das Therapiewissenschaft Studium? Erfahre hier, was andere bewegt!
Es wurden noch keine Fragen zu dem Studiengang gestellt.
Hast du eine Frage? Stelle deine Frage und erhalte Antworten von aktuell Studierenden.

Ablauf & Abschluss

Dein Therapiewissenschaft Bachelor nimmt in der Regel 5 bis 9 Semester in Anspruch. Als dualer Student beginnst Du Dein Studium in der Regel im zweiten Ausbildungsjahr Deiner Logopädie-, Ergotherapie- oder Physiotherapie-Ausbildung. Du kannst aber auch berufsbegleitend sowie in Vollzeit studieren. Die theoretischen Inhalte Deines Studiums sind durch praktische Studienphasen sowie Praktika eng mit dem realen Berufsalltag verbunden, sodass Du schon früh erste Einblicke erhältst.
Für Deine Bachelorarbeit, die Du am Ende Deines Studiums schreibst, suchst Du Dir ein berufsrelevantes Thema der Therapiewissenschaft aus und behandelst dieses anhand wissenschaftlicher Methoden. Falls Du dual studierst, kannst Du Deinen Ausbildungsbetrieb in Deine Arbeit mit einbeziehen. Hast Du auch das geschafft, erlangst Du den Bachelor of Science (B.Sc.).

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Für den Therapiewissenschaft Bachelor benötigst Du in der Regel das (Fach-)Abitur oder alternativ eine abgeschlossene Berufsfachschulausbildung in Physio-, Ergotherapie oder Logopädie. Kommst Du direkt aus der Schule, musst Du vor Beginn des Studiums ein 4-wöchiges Praktikum im therapeutischen Bereich absolviert haben. Zudem musst Du den Hochschulen und Universitäten ein gültiges Gesundheitszeugnis sowie auch ein ärztliches Attest über Deine Eignung für das Studium vorweisen.

Den Master kannst Du beginnen, wenn Du zuvor ein Bachelor Studium in Logopädie, Ergotherapie, Medizin oder etwas ähnlichem oder eine Berufsausbildung im Gesundheitswesen abgeschlossen hast. Darüber hinaus präsentierst Du Dich und Deine Studienmotivation in einem Auswahlgespräch.

Ist der Studiengang Therapiewissenschaft der richtige für mich?

Für ein Therapiewissenschaft Studium benötigst Du vor allem eins: Spaß am Umgang mit Menschen. Denn Du bist sowohl im Studium als auch im Berufsleben im ständigen Kontakt mit Kommilitonen, Kollegen und Klienten. Für den Umgang mit Deinen Klienten nützt Dir zudem eine gewisse Flexibilität, um Dich auf die verschiedensten Menschen einstellen und Behandlungskonzepte an sie anpassen zu können. Da Du darüber hinaus auch nah am Menschen arbeitest, solltest Du kein Problem mit Körpernähe haben.
  • Bewertungs Kriterium ID: 10
    Motivationsfähigkeit
    6/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 11
    Naturwissenschaftliches Verständnis
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 14
    Flexibilität
    6/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 17
    Kommunikationsstärke
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 18
    Sozialkompetenz
    9/10

Beruf, Karriere & Gehalt

Nach Deinem Therapiewissenschaft Studium hast Du, je nach Deinem individuellen Schwerpunkt, die Möglichkeit, in die Ergo-, Physiotherapie oder Logopädie einzusteigen. Dabei kannst Du entweder in Krankenhäusern, Rehazentren oder Facharztpraxen mitwirken oder mit genug Engagement und Budget eine eigene Praxis eröffnen.
Da Du darüber hinaus auch tiefgehendes theoretisches Fachwissen mitbringst, kannst Du in Redaktionen therapeutischer Zeitungen arbeiten und wissenschaftliche Artikel aus Deinem Fachbereich schreiben. Entscheidest Du Dich dafür, so erwartet Dich ein monatliches Bruttogehalt von 3.000 €¹ bis 4.400 €¹.
Diese Berufe könnten Dich interessieren

Wo kann ich Therapiewissenschaft studieren?

Der Studiengang Therapiewissenschaft zeichnet sich durch kleine Lerngruppen aus, in denen Du eine intensive Betreuung durch Deine Dozierenden erfährst. Darüber hinaus können viele der Universitäten und Hochschulen einen medizinischen Schwerpunkt vorweisen, sodass sie auf genau Deinen Fachbereich ausgelegt sind.

Aktuelle Bewertungen

Gut und Intressant
Maike, 03.06.2022 - Angewandte Therapiewissenschaften, Hochschule Niederrhein
Super Studiengang
Laura, 24.05.2022 - Angewandte Therapiewissenschaft - Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie, IB Hochschule
Empfehlenswert
Antonia, 10.05.2022 - Angewandte Therapiewissenschaften, Hochschule Niederrhein
Gutes Studium in Senftenberg
Sophie, 05.04.2022 - Therapiewissenschaften, BTU Cottbus-Senftenberg
Überwiegend positiv
Tina, 13.03.2022 - Angewandte Therapiewissenschaften Logopädie und Physiotherapie, Hochschule Bremen
Alles super, außer die Organisation
Jannes, 07.03.2022 - Therapiewissenschaften, BTU Cottbus-Senftenberg
Physiotherapie als Studium lohnt sich!
Chris, 03.02.2022 - Therapiewissenschaften, BTU Cottbus-Senftenberg
Super Struktur und Organisation
Amelie, 29.11.2021 - Angewandte Therapiewissenschaften, HSD Hochschule Döpfer
Top Studium
Anna-Lena, 17.11.2021 - Therapiewissenschaften, BTU Cottbus-Senftenberg
Die Theorie ist sehr gut, aber die Praxis ist ausbaufähig
Maja, 17.11.2021 - Therapiewissenschaften, BTU Cottbus-Senftenberg
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Therapiewissenschaft wurden von 126 Studierenden bewertet.
3.8
90%
Weiterempfehlung
Inhaltsverzeichnis