Personalmanagement
14 Hochschulen
3 bis 7 Semester
Master, Bachelor, Hochschulzertifikat
Vollzeit, Dual, Berufsbegleitend
10 Fachhochschulen, 2 Universitäten, 2 Akademien

Personalmanagement Studium

Im Personalmanagement Studium lernst Du alles über das Herzstück wirtschaftlichen Erfolgs: Die Führung und Entwicklung guter Mitarbeiter. Das Personal rückt immer mehr in den Fokus des Managements. Deshalb braucht es Fachkräfte, die gezielt nach kompetenten Mitarbeitern suchen und ihr Potenzial weiterentwickeln. Du möchtest Motivation fördern und mit Menschen arbeiten? Dann studierst Du mit Personalmanagement bestimmt das richtige.

Die GISMA Business School empfiehlt

Leadership and Human Resource Management (M.Sc.)

Du hast bereits einen ersten Hochschulabschluss in der Tasche und möchtest Dich für eine Position im Personalmanagement auf dem nationalen sowie internationalen Markt qualifizieren? Dann empfiehlt Dir die GISMA Business School ihren Master Studiengang Leadership and Human Resource Management.

In Kooperation mit der University of Law beschäftigst Du Dich innerhalb von 2 Semestern unter anderem mit den Themenbereichen Leadership and Management Development, Human Resource Management in Context sowie Coaching and Mentoring. Außerdem lernst Du, wie Du Mitarbeiter führst und in ihrer Weiterentwicklung unterstützt. Dabei erwartet Dich neben der Theorie ein hohes Maß an Praxisnähe - beispielsweise durch Simulationen, Fallstudien oder Veranstaltungen, welche am Campus der GISMA in Berlin stattfinden.

Welche Studieninhalte erwarten mich?

Da das Personalmanagement Studium auf wirtschaftlichen Inhalten basiert, bringen Dir Deine Dozenten zunächst die Grundlagen in BWL, VWL und Mathematik bei. Anschließend belegst Du Module in:

  • Wirtschaftsrecht
  • Unternehmensführung
  • Wirtschaftspsychologie
  • Statistik
  • Management

Im weiteren Verlauf Deines Studiums kannst Du Dich entsprechend Deiner Interessen spezialisieren. Je nach Schwerpunkt besuchst Du zum Beispiel eine Vorlesung zum Thema Personalauswahl oder Mitarbeiterführung. Auch Seminare zur Personalentwicklung oder Change Management sind denkbar.

Den meisten Hochschulen ist es wichtig, ihre Studierenden auch im Bereich der Soft Skills zu schulen. Deshalb absolvierst Du neben Business English Kursen auch Veranstaltungen zu Präsentationstechniken und Rhetorik.

Master Studiengänge im Bereich Human Resource Management bieten Dir die Möglichkeit, Deine vorhandenen Kenntnisse zu vertiefen. Dort erwarten Dich Themen wie Personalpolitik oder Personalmarketing.

Top 5 Studiengänge

Personalmanagement
IUBH Duales Studium (10 Standorte)
Bachelor of Arts
7 Semester
4.0
93%
Infoprofil
Management und Personalwesen
HHN - Hochschule Heilbronn (Schwäbisch Hall)
Bachelor of Arts
7 Semester
3.9
100%
Infoprofil
Internationales Personalmanagement und Organisation (IPO)
Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (Ludwigshafen am Rhein)
Bachelor of Arts
6 Semester
3.5
95%
Betriebswirtschaft/ Personalmanagement
Hochschule Pforzheim (Pforzheim)
Bachelor of Science
7 Semester
3.9
94%
BWL - Personalwirtschaft und Personaldienstleistungen
iba - Dual studieren (12 Standorte)
Bachelor of Arts
6 - 7 Semester
3.6
92%

Fernstudium als Alternative?

Hochschule Macromedia Fernstudium
Personalmanagement / HR Management (B.A.)

Qualifizierte Mitarbeiter sind das Herzstück eines Unternehmens, denn ihre Kompetenzen entscheiden über Niederlage oder Erfolg. Du suchst ein Studium im Personalwesen, was Du bequem von Zuhause aus und bei Bedarf berufsbegleitend absolvieren kannst? Dann bietet sich für Dich der 6-semestrige Bachelor Fernstudiengang Management (B.A.) mit der Vertiefung HR Management des Macromedia Fernstudiums an.

Um später eine Personalabteilung professionell zu führen, eignest Du Dir zu Beginn betriebswirtschaftliches Basiswissen beispielsweise im Controlling, Marketing und Projektmanagement an. Im Laufe der Semester erlangst Du branchenspezifische Kenntnisse. So beschäftigst Du Dich mit den Themen Personalentwicklung, -führung und Coaching, erhältst einen Einblick in die Personalpsychologie und lernst, wie Du für Deine Mitarbeiter eine geeignete Work-Life-Balance schaffst. Alle Studieninhalte findest Du auf dem Online-Campus, über den Du Dich auch mit Deinen Dozenten und Kommilitonen austauschst.

Ablauf & Abschluss

In der ersten Phase des Personalmanagement Bachelor Studiums machst Du Dich mit den Grundlagen vertraut. Die späteren Semester dienen Deiner Schwerpunktwahl. Je nachdem, ob Deine Hochschule ein Praxissemester in den Studienverlaufsplan integriert, dauert Dein Studium 6 bis 7 Semester.

Die meisten Bildungsinstitute pflegen Kontakte zu Betrieben in der Region. So kannst Du schon während Deines Studiums mithilfe von Praktika erste Erfahrungen in Deinem späteren Job sammeln. Falls es Dich ins Ausland zieht, stehen Dir verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Entweder nimmst Du einen international ausgerichteten Studiengang auf oder Du nutzt eines der zahlreichen Programme, um ein Auslandssemester einzulegen. Dort bringen Dir erfahrene Lehrbeauftragte das internationale Personalmanagement näher.

Deine Bachelor Thesis schreibst Du in vielen Fällen in Kooperation mit einem Unternehmen. Das verschafft Dir Vorteile beim Berufseinstieg. Sobald Du alle Module und Dein Bachelorprojekt erfolgreich abgeschlossen hast, verleiht Dir die Hochschule den akademischen Grad des Bachelor of Arts (B.A.) oder des Bachelor of Science (B.Sc.).

Das Personalmanagement Master Studium baut auf Deinen Qualifikationen auf und gibt Dir Raum für eigene Forschungen. Um einen Master of Arts (M.A.) oder Master of Business Administration (MBA) zu erreichen, benötigst Du 3 bis 4 Semester.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Für ein Personalmanagement Bachelor Studium musst Du das Abitur, die Fachhochschulreife oder Fachgebundene Hochschulreife vorweisen. Nur wenige Bildungsinstitute erheben einen Numerus clausus (NC), also eine Beschränkung durch Deine Abschlussnote. Denn für einige Studiengänge gibt es nur eine begrenzte Anzahl an Studienplätzen, sodass ein bestimmter Notendurchschnitt erforderlich ist, um noch im selben Semester einen Platz zu bekommen. An den Standorten, die einen NC eingeführt haben, liegt dieser im Durchschnitt bei 2,5.

Eine abgeschlossene Berufsausbildung kann sich günstig auf Deine Bewerbung auswirken. Mancherorts rechnen Dir Hochschulen Vorkenntnisse an, sodass Du bessere Aussichten auf einen Studienplatz hast.

Ist der Studiengang der richtige für mich?

Nach dem Personalmanagement Studium ist es Deine Kernaufgabe, mit Menschen zu arbeiten. Idealerweise bringst Du deshalb eine offene Art, Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen mit. Du interessierst Dich dafür, das volle Potenzial eines jeden Mitarbeiters zu entfalten? Dann bist Du in der Personalbranche richtig.

Da Du im Studium auch betriebswirtschaftliche Hintergründe kennenlernst, ist es von Vorteil, wenn Du Spaß am Umgang mit Zahlen und Fremdsprachen hast. Mit guten Noten in Mathematik und Englisch bist Du optimal auf das Studium vorbereitet.

  • Analytische Fähigkeiten
    6/10
  • Organisationstalent
    7/10
  • Wirtschaftliches Denken
    8/10
  • Kommunikationsstärke
    9/10
  • Sozialkompetenz
    7/10

Personalmanagement dual studieren

Im Gegensatz zu den meisten Universitäten erwartet Dich an Fachhochschulen eine praktisch ausgerichtete Ausbildung. Dozenten mit langjähriger Berufserfahrung und anwendungsorientierte Lehrinhalte bereiten Dich auf Deinen späteren Einsatz im Job vor.

Noch praxisorientierter ist nur ein duales Studium. Von Anfang an erhältst Du nicht nur einen Ausbildungsvertrag, sondern auch einen Mentor, der Dich einarbeitet und Dir alle wichtigen Abläufe zeigt. Meistens lösen sich Deine Theorie- und Praxisphasen in sogenannten Blöcken ab. Das bedeutet, dass Du wochenweise Zeit an der Hochschule und im Unternehmen verbringst. Das sorgt nicht nur für Abwechslung, sondern auch für ausgezeichnete Übernahmechancen nach dem Studium.

Aktuelle Stellenanzeigen

S-KON Sales Kontor Hamburg GmbH
Junior Personalreferent (m/w/d) (30 Std. / Woche)
06. Dezember 2019
Befristeter Vertrag
Hamburg
persona service AG & Co. KG - Herford
Personalreferent (m/w/d)
06. Dezember 2019
Arbeitnehmerüberlassung
Witt-Gruppe
(Junior) Personalreferent Recruiting & Personalmarketing (m/w/d)
06. Dezember 2019
Feste Anstellung
Pacura med GmbH
Personalreferent/in (m/w/d) auch als Quereinsteiger
06. Dezember 2019
Feste Anstellung
JCK Holding GmbH Textil KG
Personalsachbearbeiter / Personalreferent (m/w/d)
06. Dezember 2019
Feste Anstellung

Beruf, Karriere & Gehalt

Als Personalmanagement Absolvent hast Du vielfältige Karrierechancen. Deine wichtigsten Tätigkeiten als Personalreferent sind das Recruiting, also die Mitarbeitersuche, und die Mitarbeiterentwicklung. Das reicht von der Durchführung der Feedback-Gespräche über die Beratung zu Weiterbildungen bis hin zur Begleitung der Mitarbeiter beim Übergang in den Ruhestand. Dabei trägst Du viel Verantwortung und übernimmst in manchen Fällen auch sensible Aufgaben wie eine Absage nach einem Vorstellungsgespräch oder die Mitteilung einer Kündigung. Du begleitest die Belegschaft also in allen Phasen des Arbeitsverhältnisses.

Mit Deinem betriebswirtschaftlichen Know-how bedienst Du aber nicht nur das Tagesgeschäft, sondern bist auch in die strategische Planung eingebunden. In diesem Feld entwickelst Du Konzepte für die Personalarbeit und entwirfst in Abstimmung mit anderen Abteilungen ein Unternehmensziel, das Du schrittweise umsetzt. Als Consultant berätst Du Betriebe bei Veränderungsprozessen und im Qualitätsmanagement. Weiterhin stehen Dir die Türen in folgenden Bereichen offen:

  • Coaching
  • Organisationsentwicklung
  • Erwachsenenbildung
  • Personalberatung
  • Personalkostenplanung

Mit ausreichend Ehrgeiz schaffst Du es in leitende Managementpositionen, was sich auch auf Deinem Gehaltscheck bemerkbar macht. Je höher Du die Karriereleiter erklimmst, desto bessere Verdienstmöglichkeiten bieten sich Dir. Allerdings können schon Berufseinsteiger in dieser Branche mit einer angemessenen Vergütung rechnen. Zu Beginn bekommst Du monatlich etwa 3.000 € bis 3.500 € brutto. Mit zunehmender Berufserfahrung steigt Dein Gehalt auf 5.000 € brutto im Monat.

Wo kann ich Personalmanagement studieren?

Wenn Du Dich für ein Studium im Bereich Personalmanagement interessierst, sind Fachhochschulen und Akademien Deine erste Anlaufstelle. Denn Unis führen den Studiengang nur selten in ihrem Programm. Außerdem hast Du die Wahl zwischen privaten und staatlichen Bildungsinstitutionen.

Viele positive Bewertungen erhalten die Hochschule Pforzheim und die Hochschule Heilbronn. Den Studierenden gefällt vor allem der strukturierte Ablauf. Zudem loben viele, dass die Lehrbeauftragten oft aus der Praxis kommen.

Aktuelle Bewertungen

4.2
Frederic , 27.11.2019 - Personalmanagement
3.3
Laura , 25.11.2019 - Internationales Personalmanagement und Organisation (IPO)
4.5
Lydia , 24.11.2019 - Personalmanagement
3.4
Kinan , 17.11.2019 - Personalmanagement
3.2
Nazifa , 16.11.2019 - Personalmanagement
3.7
Iris , 13.11.2019 - Personalmanagement
3.8
Isabelle , 13.11.2019 - Personalmanagement
3.7
Linda , 12.11.2019 - Personalmanagement
4.7
Eric , 12.11.2019 - Personalmanagement
4.0
Tobias , 12.11.2019 - Personalmanagement

Verwandte Studiengänge

Seite 1 von 2

15 Studiengänge

IUBH Duales Studium
Personalmanagement
IUBH Duales Studium
10 Standorte
Bachelor of Arts
7 Semester
4.0
93%
Personalmanagement
IUBH Duales Studium (10 Standorte)
Bachelor of Arts
7 Semester
4.0
93%
Infoprofil
Management und Personalwesen
HHN - Hochschule Heilbronn (Schwäbisch Hall)
Bachelor of Arts
7 Semester
3.9
100%
Infoprofil
Internationales Personalmanagement und Organisation (IPO)
Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (Ludwigshafen am Rhein)
Bachelor of Arts
6 Semester
3.5
95%
Betriebswirtschaft/ Personalmanagement
Hochschule Pforzheim (Pforzheim)
Bachelor of Science
7 Semester
3.9
94%
BWL - Personalwirtschaft und Personaldienstleistungen
iba - Dual studieren (12 Standorte)
Bachelor of Arts
6 - 7 Semester
3.6
92%
Personalmanagement
THM - Technische Hochschule Mittelhessen (Gießen)
Master of Arts
3 Semester
4.5
100%
Personalmanagement
HM - Hochschule München, Hochschule Augsburg, Hochschule Landshut (Augsburg)
Master of Arts
3 Semester
3.1
50%
Personalmanagement
Steinbeis School of Management and Innovation (3 Standorte)
Bachelor of Arts
6 Semester
0.0
Personalmanagement
FH Diakonie (Bielefeld)
Hochschulzertifikat
3 Semester
0.0
Arbeitsrecht, Organisation und Personalmanagement
Uni Jena (Jena)
Hochschulzertifikat
3 Semester
0.0