Nachhaltige BWL - Digital Business/ Sozial-/ Personalmanagement (B.A.)

Kurzbeschreibung

Das Studium "Nachhaltige BWL - Digital Business/ Sozial-/ Personalmanagement" an der staatlichen "Hochschule Magdeburg-Stendal" hat eine Regelstudienzeit von 7 bis 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Stendal. Das Studium wird als Vollzeitstudium, berufsbegleitendes Studium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 38 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 507 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Letzte Bewertungen

4.1
Lea , 10.02.2022 - Nachhaltige BWL - Digital Business/ Sozial-/ Personalmanagement (B.A.)
4.0
Rebecca , 20.12.2021 - Nachhaltige BWL - Digital Business/ Sozial-/ Personalmanagement (B.A.)
2.7
Robert , 30.11.2021 - Nachhaltige BWL - Digital Business/ Sozial-/ Personalmanagement (B.A.)
4.7
Santana , 29.11.2021 - Nachhaltige BWL - Digital Business/ Sozial-/ Personalmanagement (B.A.)
4.1
Melanie , 17.10.2021 - Nachhaltige BWL - Digital Business/ Sozial-/ Personalmanagement (B.A.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 - 8 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

    Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

    Studienmodelle

    Bewertung
    97% Weiterempfehlung
    Bewertungen
    Weiterempfehlung
    97%
    Voraussetzungen
    • allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife (Abitur)
    • Fachhochschulreife
    • oder vergleichbarer Abschluss

    Neben der Hochschulzugangsberechtigung gilt der Nachweis von Englischkenntnissen auf dem Niveau B 1 als Zulassungsvoraussetzung. Dieses Erfordernis gilt auch dann als erfüllt, wenn der Bewerber bis zum Erreichen des Mittleren Bildungsabschlusses (10. Klasse) bzw. bis zum Erreichen der Fachhochschulreife im Schulfach Englisch unterrichtet wurde.

    Der Studiengang ist zulassungsfrei. Wer die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt und sich frist- und formgerecht bewirbt, wird zum Studium zugelassen.

    Inhalte

    1. Semester

    • Unternehmensethik & Nachhaltigkeit
    • Wirtschaftsmathematik
    • Business English

    Fachrichtungsmodule

    • Management in Theorie und Praxis
    • Projekt- & Prozessmanagement

    2. und 3. Semester

    • Investition & Finanzierung
    • Wirtschaftsinformatik & Informationsmanagement
    • Externes & Internes Rechnungswesen
    • Angewandte Mikroökonomik
    • Wirtschaftsstatistik
    • Business English
    • Academic & Methodical Skills

    Fachrichtungsmodule

    • Grundlagen Marketing
    • Grundlagen Personal- und Organisation
    • Planspiel/Use Cases/Projekt
    • Start-Up & Entrepreneurship

    4. Semester

    • P R A X I S P H A S E
    • Theorie- und Praxistransfer

    5. und 6. Semester

    • Strategisches Management
    • Qualitätsmanagement & Controlling
    • Angewandte Makroökonomik & Wirtschaftspolitik
    • Betriebswirtschaftliche Steuerlehre
    • Produktions- & Supply Chain Management
    • Reflexion: Wirtschaft und Gesellschaft
    • Interdisziplinäres Modul

    Fachrichtungsmodule

    • Arbeits-, Wirtschafts- und Sozialrecht
    • Marketing-Management

    Weitere Spezialvertiefungen

    • Digital Business I & II
    • Sozialmanagement I & II
    • Personal und Organisation I & II

    7. Semester

    • P R A X I S P H A S E
    • Academic refresher
    • Bachelor Thesis
    Unterrichtssprachen
    Deutsch
    Creditpoints
    210
    Studienbeginn
    Wintersemester
    Standorte
    Stendal
    Link zur Website
    Voraussetzungen

    Als Zulassungsvoraussetzung gilt der Nachweis über die Hochschulzugangsberechtigung in Form der allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife (Abitur), der Fachhochschulreife oder vergleichbarer Abschlüsse.

    Als weitere Zulassungsvoraussetzung gelten:

    • Nachweis von Englischkenntnissen auf dem Niveau mindestens der Stufe B1

    Bei Bildungsinländern kann der Nachweis durch Englischunterricht als Schulfach bis zum Erreichen des Mittleren Bildungsabschlusses (10. Klasse) bzw. bis zum Erreichen der Fachhochschulreife erfolgen.

    • Nachweis eines Berufsabschlusses oder
    • Nachweis eines vergleichbaren ersten akademischen Abschlusses oder
    • Nachweis einer dreijährigen berufspraktischen Tätigkeit in studienrelevanten Bereich
    Inhalte

    1.- 4. Semester

    • Einführung in die Wirtschaftswissenschaften
    • Wirtschaftsrecht
    • Finanzwirtschaft
    • Rechnungswesen / Controlling
    • Wirtschaftsmathematik / -statistik
    • Wirtschaftspolitik
    • Wirtschaftsenglisch
    • Marketing-Management
    • Existenzgründung
    • Wirtschaftspsychologie

    5.- 8. Semester

    • Management
    • Personalwesen
    • Produktion und Logistik
    • Steuerlehre
    • Wirtschaftsinformatik
    • Internationale Wirtschaft
    • Mikro- und Makroökonomie
    • Digital Business Management
    • Wirtschaftsenglisch
    • Wirtschaftsrecht

    8. Semester

    • Bachelor-Arbeit
    Unterrichtssprachen
    Deutsch
    Creditpoints
    210
    Studienbeginn
    Wintersemester
    Standorte
    Stendal
    Hinweise

      Link zur Website
      Voraussetzungen

      Als Zulassungsvoraussetzung gilt der Nachweis über die Hochschulzugangsberechtigung in Form der allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife (Abitur), der Fachhochschulreife oder vergleichbarer Abschlüsse.

      • Neben der Hochschulzugangsberechtigung gilt der Nachweis von Englischkenntnissen auf dem Niveau B 1 sowie der Nachweis eines gültigen Vertrages mit einem geeigneten Praxisunternehmen als Zulassungsvoraussetzung.

      Wenn Bewerber bis zum Erreichen des Mittleren Bildungsabschlusses (10. Klasse) bzw. bis zum Erreichen der Fachhochschulreife im Schulfach Englisch unterrichtet wurde, gelten die erforderlichen Englischkenntnisse als nachgewiesen.

      • Der Praxisvertrag (Vertrag zwischen Praxisunternehmen und Studierendem) ermöglicht zusätzlich zum Studium einen Abschluss in einem kaufmännischen Beruf.

      Voraussetzung für den Abschluss eines Praxisvertrages ist, dass das Praxisunternehmen Praxispartner der Hochschule Magdeburg-Stendal im Dualen Studiengang Betriebswirtschaftslehre (B.A.) ist oder wird. Dazu gehen die Hochschule und das Praxisunternehmen einen Vertrag zur Zusammenarbeit ein.

      Der erste Schritt zur Studienbewerbung besteht somit in der Suche nach einem geeigneten Praxisunternehmen. Gern steht Ihnen der Fachbereich dabei mit persönlicher Beratung zur Seite und ist zudem bemüht aktuelle Listen mit suchenden Praxisunternehmen für das jeweilige Immatrikulationsjahr zur Verfügung zu stellen.

      Inhalte

      Das 1. Semester gibt mit dem Schwerpunkt „Wirtschaftspolitik und Unternehmen“ eine Orientierung in der Wirtschaftswissenschaft. Darüber hinaus erfolgt durch die Seminare „Wissenschaftliches Schreiben“ und „Wissenschaftliches Arbeiten“ eine optimale Vorbereitung auf die Praxisarbeit.

      „Finanzwirtschaft“ ist das Thema des 2. Semesters und beinhaltet Studieninhalte wie Theorie des Marktes und Institutionenökonomik, externes Rechnungswesen und statistische Grundlagen.

      Das 3. Semester „Rechnungswesen“ beinhaltet die Vermittlung von Wissen in den Bereichen Makroökonomik, Rechnungswesen, Wirtschaftsinformatik sowie Logistik.

      Das 4. Semester „Marketing“ geht auf die vielfältigen Marketinginstrumente ein. Controlling und Wirtschaftsinformatik begleiten es.

      Das 5. Semester steht unter dem Zeichen des „Personalwesens“, wobei hier auch Grundlagen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung und Steuerlehre sowie Marktforschung vermittelt werden.

      Das 6. Semester „Logistik und Produktion“ vermittelt u. a. Wissen in den Bereichen Produktion, Distribution und Handelssysteme.

      Im 7. Semester liegt der Schwerpunkt auf „Internationale Wirtschaft“.

      Die letzten beiden Semester sind Vertiefungssemester. Wahlweise kann von den Studierenden die Vertiefung „Personal“ oder „Management“ belegt werden.

      Unterrichtssprachen
      Deutsch
      Creditpoints
      210
      Studienbeginn
      Wintersemester
      Standorte
      Stendal
      Hinweise

      Praxisphasen

      In den dreimonatigen Praxisphasen erwerben unsere Studierenden eine Reihe von Schlüsselqualifikationen, erhalten fachliche Kompetenzen in den verschiedenen betriebswirtschaftlichen Bereichen ihres Unternehmens und arbeiten dort aktiv mit. Während der Praxisphasen setzen unsere Studierenden die an der Hochschule erworbenen theoretischen Grundlagen praktisch in ihrem Unternehmen um. In jedem Semester fertigen die Studierenden eine Praxisarbeit an, die sie in einem kleinen Kolloquium verteidigen. So sind sie optimal auf die Bachelor-Arbeit in der 7. Praxisphase vorbereitet.

      In den Praxisarbeiten beweisen die Studierenden wissenschaftlichen Anspruch bei der Bearbeitung unternehmensrelevanter Themen. Die Vielfalt der vorgegebenen Aufgabenstellungen garantiert eine optimale Anpassung an die Bedürfnisse „ihres“ Unternehmens. Diese enge Zusammenarbeit schafft Bindung an das Unternehmen und macht die Studierenden somit unentbehrlich.

      Link zur Website
      Fachrichtungen Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Entrepreneurship im Fokus
      Quelle: Matthias Piekacz

      Videogalerie

      Studienberater
      Jana Schieweck
      Studienberatung
      Hochschule Magdeburg-Stendal
      +49 (0)391 886 41 06

      Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

      Bildergalerie

      Akkreditierungen

      Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA)

      Allgemeines zum Studiengang

      Du träumst von einer aufregenden Karriere als Manager und Unternehmer? Dann bist Du hier genau richtig. Denn das beliebte BWL Studium bietet Dir das Komplettpaket an Fachkenntnissen - sei es Marketing, VWL, Rechnungswesen und vieles mehr. Nach dem Abschluss bist Du in nahezu allen Branchen und Wirtschaftszweigen gern gesehen. Also los - informiere Dich hier über die Voraussetzungen, Inhalte und den Ablauf Deines BWL Studiums und starte durch.

      Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

      Social-Web

      Bewertungen filtern

      Motivation ist Alles

      Nachhaltige BWL - Digital Business/ Sozial-/ Personalmanagement (B.A.)

      4.1

      Ich studiere dual an der Hochschule und habe bis jetzt sehr viel Theorie gelernt, mit der ich in meinem Betrieb leider nichts anfangen kann. Aber die Dozenten und das Arbeitsklima sind richtig toll. Es macht richtig Spaß dort zu studieren, weil alle total Lust haben etwas neues zu lernen. Ich würde mir wünschen dass wir noch viel mehr Teamarbeiten machen und nicht nur Theorie.

      Erstes Semester lockerer Einstieg

      Nachhaltige BWL - Digital Business/ Sozial-/ Personalmanagement (B.A.)

      4.0

      Die Hochschule ist recht klein, in Stendal zumindest. In meinem Matrikel (BWL dual) sind wir 28 Studierende, es hat also einen Schulcharakter.
      Die Studieninhalte waren im ersten Semester noch sehr zum reinkommen. Ich hoffe, das ändert sich noch.
      Die Dozenten halten größtenteils Monotole vorne im Vorlesungsraum. Sie könnten uns noch ein wenig mehr einbinden, sodass wir uns aktiv mit den Inhalten auseinander setzen.
      Grundsätzlich empfehle ich das Studium weiter. Wäre...Erfahrungsbericht weiterlesen

      Guter Inhalt - mangelhaft organisiert

      Nachhaltige BWL - Digital Business/ Sozial-/ Personalmanagement (B.A.)

      2.7

      Das gelernte lässt sich wunderbar in der Praxis umsetzen. Leider ist die Internetseite ein Graus es ist oft mühsam an die wichtigen Informationen zu kommen, wenn man diese benötigt.
      Ein Suchalgorithmus, welcher einem Ergebnisse von vor 20 Jahren ausspuckt bzw. Kaum Ergebnisse liefert, wenn man nicht haargenau die Suchbegriffe eingibt, welche auch in der Beschreibung des Ergebnisses stehen ergo überhaupt nicht mit Synonymen arbeiten kann, geschweige denn Tippfehler berücksichtigt.

      ...Erfahrungsbericht weiterlesen

      Erstsemester - toller erster Eindruck

      Nachhaltige BWL - Digital Business/ Sozial-/ Personalmanagement (B.A.)

      4.7

      Bisher habe ich tolle Erfahrungen gemacht. Es gibt nette, kompetente Dozenten, einen tollen campus, super Angebote auch außerhalb der Module. Die Mentoren sind immer für einen da und stehen uns mit Rat und Tat zur Seite und zeigen Neulingen auch die Stadt und was man so machen kann.

      Verteilung der Bewertungen

      • 5 Sterne
        0
      • 26
      • 10
      • 2
      • 1 Stern
        0

      Bewertungsdetails

      • Gesamtbewertung
        4.0

      In dieses Ranking fließen 38 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 86 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

      Weiterempfehlungsrate

      • 97% empfehlen den Studiengang weiter
      • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter

      Standorte

      ¹ Alle Preise ohne Gewähr
      Quelle: Quelle: Matthias Piekacz
      Profil zuletzt aktualisiert: 07.2022