COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Medizin" an der staatlichen "Uni Münster" hat eine Regelstudienzeit von 13 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Münster. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 61 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.4 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1837 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Organisation und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
97% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
97%
Regelstudienzeit
13 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Münster

Letzte Bewertungen

4.4
Leah , 09.01.2021 - Medizin
4.6
Josefine , 06.12.2020 - Medizin
4.3
Clara , 03.12.2020 - Medizin

Allgemeines zum Studiengang

Das Medizin Studium bereitet Dich auf eine Tätigkeit als Arzt vor. Als einer der beliebtesten Studiengänge deutscher Studenten ist die Medizin an fast jeder größeren Universität vertreten. Hier lernst Du, wie der menschliche Körper aufgebaut ist, welche Krankheiten es gibt und wie Du sie behandeln kannst. Nach dem Studium erwartet Dich eine verantwortungsvolle Beschäftigung mit guten Karriereaussichten.

Medizin studieren

Alternative Studiengänge

Cardiovascular Science
Master of Science
Uni Göttingen
no logo
Humanmedizin
Staatsexamen
Uni Bonn
Medizin
Staatsexamen
RWTH Aachen
Physician Assistant / Medizinische Versorgung
Bachelor of Science
THD - Technische Hochschule Deggendorf
Digital Health
Master of Science
Hasso-Plattner-Institut, Uni Potsdam
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Super Unterstützung

Medizin

4.4

Sehr schöner Studienstandort und medizinischer Campus. Top Betreuung und Unterstützung für jeden einzelnen. Man geht nicht unter sondern wird als einzelner berücksichtigt und einbezogen. Dozenten bemühen sich sehr um einen und die digitale Ausstattung während Corona ist gut organisiert. Semesterstärke ist übersichtlich.

Steiniger Weg, aber zu 100% lohnend

Medizin

4.6

Die Uni-Münster und ihre Fachschaft tun alles, um einen gut durch die Vorklinok zu bringen. Ja, sie ist sehr theoretisch, aber die Profs wollen einen wirklich durch bringen. Anatomie war für mich das lernaufwändigste Fach und wird in Münster auch groß gelobt, aber wenn man gut mitarbeitet besteht man auch das :).

Sehr gute Erfahrungen

Medizin

4.3

Medizin an der Uni Münster zu studieren, macht viel Spaß. Das Institut für Ausbildung und Studienangelegenheiten übernimmt fast vollständig die Organisation und erleichtert damit den Alltag ungemein. Auch die Dozenten und die Lehrveranstaltungen sind gut. Münster bietet auch viele Möglichkeiten, um Einblicke in die Forschung oder den Klinikalltag zu bekommen.

Ein gut organisiertes Studium

Medizin

3.9

Das Medizinstudium an der Uni münster ist gut strukturiert mit vielen Möglichkeiten zum Eigenstudium. In coronazeiten hat die Uni es schnell geschafft, den kompletten Betrieb auf online umzustellen, sonst sind die Praktika in Präsenz sehr lehrreich. Die Grundstrukturierung richtet sich nach organsystemen, zum Beispiel herz thorax inkl. Chirurgie, innere und allen Teilen von kleineren Fächern, die zum Thema passen.
Ein großer Wert wird darauf gelegt, die Studierenden bei einer...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 2
  • 50
  • 9
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    4.6
  • Bibliothek
    4.6
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.4

In dieses Ranking fließen 61 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 151 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020