Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Studiengangdetails

Das Studium "Medienwissenschaften" an der staatlichen "Uni Paderborn" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Paderborn. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 26 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1056 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
92% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
92%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Paderborn

Letzte Bewertungen

3.0
Ella , 22.03.2021 - Medienwissenschaften
3.0
Jessica , 16.03.2021 - Medienwissenschaften
3.9
Noreen , 30.11.2020 - Medienwissenschaften

Allgemeines zum Studiengang

Im Medienwissenschaften Studium beschäftigst Du Dich mit der wissenschaftlichen Erforschung der Medien und der öffentlichen Kommunikation. Während Deines Studiums untersuchst Du zum Beispiel, wie Printmedien, Hörfunk und Fernsehen die Realität darstellen. Bei den meisten Medienwissenschaften Studiengängen kannst Du Dich zudem auf einen bestimmten Bereich spezialisieren.

Medienwissenschaften studieren

Alternative Studiengänge

Medienwissenschaft und Medienpraxis
Bachelor of Arts
Uni Bayreuth
no logo
Medienwissenschaft
Master of Arts
Uni Bonn
Medienwissenschaft
Master of Arts
Uni Köln
Medienwissenschaft
Master of Arts
Filmuni Babelsberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Ohne Struktur und Anforderungen

Medienwissenschaften

3.0

Das Studium bietet sehr viele Freiheiten in der Gestaltung, die Wahlpflichtmodule sind allerdings überhaupt nicht förderlich für das spätere Berufsleben. Generell fühlt man sich nach diesem Studium nicht gut auf einen Beruf vorbereitet, dazu müsste man eigenhändig viel außerhalb des Studiums wählen. Immerhin ist es leicht.

Schlechte Organisation von allen Seiten

Medienwissenschaften

3.0

Über die letzten Jahre hat die Organisation des Studiengangs leider immer mehr abgebaut. Es gibt zwar eine relativ große Auswahl an Veranstaltungen, allerdings ähneln sich diese immer sehr und auch nicht so breit gefächert wie es bis 2016/2017 noch war. Gerade während der corona Pandemie hat sich noch einmal gezeigt, das manche Dozenten mit der Organisation überfordert sind. Was die Kommunikation angeht also hit or miss. Im Vergleich zu anderen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Professionelle Weiterbildung mit guten Dozierenden

Medienwissenschaften

3.9

Viele der Dozierenden sind sehr kompetent, außerdem gibt sich das Institut ebenfalls Mühe für praktische Kurse Personal anzustellen, welches in dem jeweiligen Bereich selbst arbeitet. So lernt man durchaus interessante Leute und Karrieremöglichkeiten kennen.

Interessante Studieninhalte und gute Dozenten

Medienwissenschaften

4.0

Man erhält einen sehr breit gefächerten Einblick in das Umfeld der Medien. Dabei hat man, je nach Interesse, viele Auswahlmöglichkeiten bei den Kursen. Es gibt sowohl Kurse zu Film, Radio und Fernsehen aber auch zu digitalen Medien. Außerdem bekommt man Einblicke in die Themenfelder Wirtschaft, Recht und vor allem Informatik.
Da der Studiengang nicht auf einen bestimmten Beruf vorbereitet, sollte man im besten Fall schon wissen, was man nach...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 16
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.6
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.2
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.2
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 26 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 75 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2020