Studiengangdetails

Das Studium "Medieninformatik" an der staatlichen "TH Köln" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Gummersbach. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 36 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 1691 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Literaturzugang, Studieninhalte und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
92% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
92%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Gummersbach

Letzte Bewertungen

3.0
Angelina , 14.04.2024 - Medieninformatik (B.Sc.)
3.6
Serdar , 30.03.2024 - Medieninformatik (B.Sc.)
3.9
Moritz , 05.03.2024 - Medieninformatik (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Medieninformatik Studium ist sehr interdisziplinär aufgebaut. Es vereint Inhalte wie Angewandte Informatik, Mediengestaltung, Psychologie, Medientheorie, Mediendidaktik und Kommunikationswissenschaft. Die Berufsmöglichkeiten nach dem Studium sind äußerst vielfältig. Als Medieninformatiker kannst Du in der Unternehmensberatung arbeiten, komplexe IT-Infrastruktur implementieren oder in der Software-Entwicklung und im Online-Marketing tätig werden.

Medieninformatik studieren

Alternative Studiengänge

Medieninformatik
Master of Science
LMU - Uni München
Medieninformatik
Bachelor of Science
Hochschule Flensburg
Infoprofil
Medieninformatik
Master of Science
TU Berlin, FU Berlin, HU Berlin
Informatik – Medieninformatik
Bachelor of Science
Hochschule Osnabrück
MultiMediaTechnology
Master of Science
FH Salzburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Solides Studium

Medieninformatik (B.Sc.)

3.0

Das Grundstudium bietet leider nicht die Voraussetzungen die für einen Master an einer anderen Hochschule oder Uni benötigt werden (zu wenig CP in Mathe und Theoretischer Informatik). Im Studium werden in verschiedenen Kursen sehr viele Projekte gemacht. Vorteil daran ist natürlich dass das gelernte direkt angewendet werden kann, Nachteil jedoch dass in einigen Kursen wichtige theoretische Grundlagen in den Hintergrund verloren gehen oder erst gar nicht gelehrt werden. Rund um...Erfahrungsbericht weiterlesen

Meine Erfarhrungen

Medieninformatik (B.Sc.)

3.6

Ich habe durch meine Studium Viele coding gelernt. Auh viele verschiedene Code Sprachen, zum Beispiel C haben wir in erste Semester gehabt. Danach haben dir auch die Sprachen Java unt Kotlin auch gemacht. Sogar fast professionel videos zu bearbeiten.

Spaß am Studiengang dennoch mit vielen Hürden

Medieninformatik (B.Sc.)

3.9

Das Studium macht Spaß für alle die es lieben, im Screendesign oder vor der Kamera zu arbeiten und all das in Kombination mit der IT.
Der Studiengang bei der TH Köln kann ich nicht empfehlen, weil man an der TH-Köln gewisse Praktikas machen muss um zur Prüfung zugelassen zu werden.

Ein gemischter Studiengang

Medieninformatik (B.Sc.)

4.0

Es wird primär ein Fokus darauf gelegt, die Grundlagen des Programmierens zu lernen. Man lernt ebenfalls verschiedene Medienbereiche kennen, wie zum Beispiel Film und Effekte. Jedoch lernt man so konkret nicht die eine oder andere Sache. Man lernt eher von allem ein bisschen was und fokussiert sich dann erst nach dem Studium darauf, was einen wirklich interessiert.

  • 5 Sterne
    0
  • 17
  • 17
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.3
  • Literaturzugang
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 36 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 94 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2023