Studiengangdetails

Das Studium "Medieninformatik" an der staatlichen "TH Köln" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Gummersbach. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 31 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 1171 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Gummersbach

Letzte Bewertungen

4.3
Luisa , 13.01.2022 - Medieninformatik (B.Sc.)
3.7
Hazal , 12.01.2022 - Medieninformatik (B.Sc.)
3.7
Max , 26.11.2021 - Medieninformatik (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Medieninformatik Studium ist sehr interdisziplinär aufgebaut. Es vereint Inhalte wie Angewandte Informatik, Mediengestaltung, Psychologie, Medientheorie, Mediendidaktik und Kommunikationswissenschaft. Die Berufsmöglichkeiten nach dem Studium sind äußerst vielfältig. Als Medieninformatiker kannst Du in der Unternehmensberatung arbeiten, komplexe IT-Infrastruktur implementieren oder in der Software-Entwicklung und im Online-Marketing tätig werden.

Medieninformatik studieren

Alternative Studiengänge

Medieninformatik
Bachelor of Science
Hochschule Trier
Infoprofil
Medieninformatik
Master of Science
HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur
Medieninformatik
Bachelor of Science
Hochschule Kaiserslautern
Medieninformatik
Master of Science
HFU - Hochschule Furtwangen
Infoprofil
Medieninformatik
Bachelor of Engineering
OTH Amberg-Weiden

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Beste Studiengang

Medieninformatik (B.Sc.)

4.3

Auch wenn man nichts von Informatik weiß kann man hier anfangen. Die Fächer der Medienbereich sind sehr interessant. Campus ist neugebaut. Obwohl bisschen weiter weg ist von der Stadt aber lohnt sich eine Wohnung zu mieten(falls kein online). Campus ist direkt neben dem Forum.

Mega interessant

Medieninformatik (B.Sc.)

3.7

Wenn man keinerlei Programmier Erfahrung hat, ist es bisschen schwierig in das ganze Geschehen rein zu kommen, aber definitiv machbar. Auch in Mathe wird man gut mitgenommen, muss aber definitiv Vorwissen mitbringen, da viele essenzielle Themen als Voraussetzung gesehen werden und man einige Themen nicht wiederholt.

Interessant

Medieninformatik (B.Sc.)

3.7

Das Studium beginnt mit den Basics, jedoch aufgrund der Corona Situation hauptsächlich im online Modus. Dadurch ist der Eigenantrieb und die Selbstmotivation noch mehr gefordert, als bei einem Studium ohne Corona. Gelegentlich finden Präsenzveranstaltungen statt.

Geringe Chance auf Bestehen in der Regelstudienzeit

Medieninformatik (B.Sc.)

3.1

Das Studium ist gepackt mit sehr interessanten und manchen eher weniger interessanten, aber wichtigen Modulen. Nur an der Umsetzung hadert es oft und hohe Anforderungen werden gestellt, um mithalten zu können. In der Regelstudienzeit alles zu bestehen kriegt man nur hin, wenn man etwas vom sozialen Leben vernachlässigt und wenig bzw. gar nicht arbeiten tut. Verpflichtende Projektgruppen mit zufälligen Leuten erschwert dies, was zur Verlängerung des Studiums sorgt, was die...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 15
  • 13
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 31 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 76 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2021