Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Studiengangdetails

Das Studium "Medieninformatik" an der staatlichen "TH Köln" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Gummersbach. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 19 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 909 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
95% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
95%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Gummersbach

Letzte Bewertungen

4.3
Florian , 10.12.2020 - Medieninformatik
2.7
Rojan , 07.12.2020 - Medieninformatik
3.9
Aaron , 07.12.2020 - Medieninformatik

Allgemeines zum Studiengang

Das Medieninformatik Studium ist sehr interdisziplinär aufgebaut. Es vereint Inhalte wie Angewandte Informatik, Mediengestaltung, Psychologie, Medientheorie, Mediendidaktik und Kommunikationswissenschaft. Die Berufsmöglichkeiten nach dem Studium sind äußerst vielfältig. Als Medieninformatiker kannst Du in der Unternehmensberatung arbeiten, komplexe IT-Infrastruktur implementieren oder in der Software-Entwicklung und im Online-Marketing tätig werden.

Medieninformatik studieren

Alternative Studiengänge

Medieninformatik
Master of Science
HFU - Hochschule Furtwangen
Infoprofil
Medieninformatik
Bachelor of Science
Uni Lübeck
Infoprofil
Medieninformatik
Bachelor of Science
FU Berlin
Medieninformatik
Bachelor of Science
Uni Ulm
Medieninformatik
Bachelor of Science
THM - Technische Hochschule Mittelhessen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Hier wird jedem eine Chance gegeben

Medieninformatik

4.3

Die meisten Dozenten sind der kompetent und motiviert, die Betreuer und Hilfsstudenten sind alle sehr freundlich und hilfsbereit, bei fragen bekommt man immer schnelle und gute Antworten. Erst wird auch sehr viel Rücksicht auf die Erstis genommen, sodass keiner Probleme hat den Überblick zu verlieren.

Während Corona nur "ok"

Medieninformatik

2.7

Während der Pandemie verlief das Studium zunächst leider nur schleppend zusätzlich zum trockenen Informatik-Inhalt und den zu knapp gekommenen Medieninhalten. Des weiteren besteht derzeit leider nur in Gummersbach die Möglichkeit den Bachelor zu studieren und nicht in Köln, wo die TH mit mehreren Fakultäten sitzt.

Gutes Studium

Medieninformatik

3.9

Einfaches Studium mit gutem Abschluss.
Sie ersten Semester stärken das Grundwissen das man eventuell aus der Schule mitnimmt. In den weiteren Semestern lernt man den Schwerpunkt auf Medien zu setzen und hat Module wie webbasierte Anwendungen o.Ä., die einen Richtung Job vorbereiten.

Empfehlenswert!

Medieninformatik

4.6

Der Studiengang ist super empfehlenswert für technikaffine. Ist wahrscheinlich nicht die einfachste Studienrichtung, aber mega interessant. Ein guter Mix aus Medien (z.B. Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop) und reinem Informatik (z.B. das lernen und anweden der Programmiersprache Java).

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 8
  • 1
  • 1
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 19 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 58 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020