COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Kunstgeschichte" an der staatlichen "Uni Münster" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor". Der Standort des Studiums ist Münster. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 9 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 2015 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
78% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
78%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Münster
Hinweise
Zwei-Fach-Bachelor

Letzte Bewertungen

2.5
Marina , 12.02.2020 - Kunstgeschichte
3.7
Júlia , 17.09.2018 - Kunstgeschichte
4.7
Ann-Kathrin , 02.08.2018 - Kunstgeschichte

Allgemeines zum Studiengang

Du weißt, was Impressionismus und wer Gerhard Richter ist? Du kannst es gar nicht erwarten, bis die nächste Kunstausstellung eröffnet? Oder Du interessierst Dich für den Kunsthandel? Dann solltest Du Dich vielleicht für ein Kunstgeschichte Studium entscheiden. Damit stehen Dir vielfältige berufliche Möglichkeiten in der Kunstbranche oder in Museen und in der Forschung offen.

Kunstgeschichte studieren

Alternative Studiengänge

Kunstgeschichte und Museologie
Master of Arts
Uni Heidelberg
Spätantike und Byzantinische Kunstgeschichte
Master of Arts
LMU - Uni München
Kunstgeschichte
Master of Arts
Uni Würzburg
Kunstgeschichte
Master of Arts
Uni Stuttgart
Kunstgeschichte
Master of Arts
Uni Greifswald

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Toller Studiengang mit wenig Zuwendung

Kunstgeschichte

2.5

Tolle Inhalte und gute Professoren. Die Bibliothek ist gut ausgestattet und geordnet.  Die Organisation der Uni im allgemeinen klappt nur halb gut. Sehr kleiner Fachbereich allgemein, Lehrinhalte können wegen Mangel nur 1,5 jährlich angeboten werden.

Mein Wissen erweitert

Kunstgeschichte

3.7

Ich habe das Studium sehr gemocht, hatte das Glück sehr gute Dozente zu haben. Diese Jahre konnte ich mein Wissen in der Kunstgeschichte erweitern und ein Ziel für meiner Karriere setzen. Obwohl in Münster hauptsächlich die italienische Kunst bearbeitet wird, werden viele andere Seminare gegeben die den Studenten helfen sich für deren Zukunft zu entscheiden.

Kunstgeschichte in Münster

Kunstgeschichte

4.7

Das Studium der Kunstgeschichte bietet in den ersten Modulen einen soliden Überblick über die Epochen im Grundstudium, darauf aufbauend kann das Wissen dann in Seminaren vertieft werden.
Ich habe mich allerdings oftmals als Studienanfänger eher verloren gefühlt. Grundlagen und Wissen sollte besonders auch außerhalb des Studiums ergänzt werden. An sich ein sehr schöner Studiengang, die Auswahl der Seminare und Dozenten ist jedoch recht gering.

Schöner Studiengang

Kunstgeschichte

3.7

Alles in allem ein schöner Studiengang, aber auch nur dann, wenn man sich wirklich für Kunstgeschichte interessiert (insbesondere Renaissancekunst). Der Studiengang ist gut organisiert und strukturiert, man wird über alles zeitig informiert und man hat keine Probleme in Kurse zu gelangen.
Die Dozenten sind hilfsbereit und engagiert. Nur den schon dominanten Schwerpunkt auf "ältere" Kunst, empfinde ich als anstrengend. Ich würde mir dahingehend mehr Abwechslung wünschen. Auch die Überblick...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 4
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.1
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 9 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 22 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 78% empfehlen den Studiengang weiter
  • 22% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019