Studiengangdetails

Das Studium "Koreanistik" an der staatlichen "Ruhr Uni Bochum" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Bochum. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 17 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 2436 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Literaturzugang und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bochum
Hinweise
2-Fächer-Bachelor

Letzte Bewertungen

4.4
Nelly , 11.05.2024 - Koreanistik (B.A.)
4.0
Ann-Kristin , 11.04.2024 - Koreanistik (B.A.)
3.9
Svea , 07.09.2023 - Koreanistik (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Aufstrebende koreanische Pop-Bands, schrille Modetrends oder Schwierigkeiten im nördlichen Teil des Landes – oft sind diese Themen die einzigen, die wir mit Korea verbinden. Doch hat das Land eigentlich noch so viel mehr zu bieten.

Wenn Du mehr über das ostasiatische Land und seine Geschichte, Kultur und Gesellschaft erfahren möchtest, bist Du im Koreanistik Studium genau richtig! Denn soviel sei gesagt: Das gelbe Meer, an welches Korea grenzt, ist nicht die einzige Besonderheit.

Koreanistik studieren

Alternative Studiengänge

Sprachen und Kulturen Ostasiens
Bachelor of Arts
Ruhr Uni Bochum
Koreanistik/Korean Studies
Master of Arts
Uni Tübingen
Koreanologie
Master of Arts
Uni Wien
Koreanistik/Korean Studies
Bachelor of Arts
Uni Tübingen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Koreanisch lernen von Beginn

Koreanistik (B.A.)

4.4

Ich finde den Studiengang echt super und kann ihm jedem weiter empfehlen der Interesse an der Koreanisch Sprache, Geschichte sowie der der Kultur hat. Man benötigt für den Studiengang kein Vorwissen, da man auch bei dem Spracherwerb bei 0 anfängt. Man lernt die Sprache relativ schnell, aber in einem noch machbaren Tempo. Deshalb hat mein beiden den Sprachunterricht eine Abwesenheitspflicht, die mich persönlich jedoch garnicht stört, da die Vorlesung mit...Erfahrungsbericht weiterlesen

Aller Anfang ist schwer

Koreanistik (B.A.)

4.0

Der Beginn des Studiums war hart. Wir mussten uns durch unendliche Vokabellisten und Grammatik einer Sprache kämpfen, die komplett neu und überhaupt nicht verwandt mit europäischen Sprachen ist. Dazu kamen noch Hanja, das sind chinesische Schriftzeichen, die jedoch koreanisch verwendet und ausgesprochen werden. Auch das war ziemlich viel und anstrengend. Wenn man aber fleißig lernt, dann beginnt es wirklich Spaß zu machen und man beginnt, sich mehr und mehr zurechtzufinden.

Vielfältiger Studiengang

Koreanistik (B.A.)

3.9

In meiner Erfahrung legt die Koreanistik viel Wert auf ein breites Spektrum der Lehre. Wer hier ausschließlich für die koreanische Sprache studieren möchte ist hier vielleicht nicht ganz richtig. Der Studiengang legt einen großen Fokus auf Hanja und Hanmun sowie Geschichtliches. Beim Sprachelernen wird eher auf auswendig lernen und Texte übersetzen gesetzt.

Über die "Hypewelle" hinaus

Koreanistik (B.A.)

4.1

Ich muss ehrlich zugeben ich hatte mir den Studiengang am Anfang auch nur angeschaut, weil ich Kpop und koreanische Dramen geschaut habe.
Durch den Studiengang lernt man aber viel mehr über das Land, die Kultur, die Sprache und vieles mehr. Man bekommt ein tieferes Verständnis und Respekt vor den Menschen im Land. (Vielleicht auch ein oder die andere spirituelle Offenbarung, je nach dem wie sehr man ins Detail auch selber...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 10
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.4
  • Literaturzugang
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 17 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 43 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2024