Studiengangdetails

Das Studium "Fotografie" an der staatlichen "FH Dortmund" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Dortmund. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 30 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 860 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Literaturzugang bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Dortmund

Letzte Bewertungen

3.3
Luca , 07.05.2024 - Fotografie (B.A.)
4.1
Angie , 24.02.2024 - Fotografie (B.A.)
3.7
Nele , 19.02.2024 - Fotografie (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Kein schönes Motiv entkommt Deiner Linse? Die Bildkomposition eines Fotos springt Dir sofort ins Auge? Dann solltest Du Fotografie studieren. Im Studium entwickelst Du Deine eigene Bildsprache, Deiner künstlerischen Freiheit sind keine Grenzen gesetzt. Bei Praxisprojekten baust Du das Set auf, inszenierst Models und bearbeitest die Bilder nach dem Shooting. Durch die Auseinandersetzung mit der Geschichte und Theorie der Fotografie findest Du zu Deinem persönlichen Stil als Fotograf.

Fotografie studieren

Alternative Studiengänge

Fotografie
Bachelor of Arts
Folkwang Universität der Künste
Digital Photography & New Visual Media
Master of Arts
FH St. Pölten
Photography Studies and Research
Master of Arts
Folkwang Universität der Künste
Gestaltung - Fotografie und Bildmedien
Bachelor of Arts
Hochschule Bielefeld
Infoprofil
Photography
Master of Arts
SRH Berlin University of Applied Sciences

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Nichts für künstlerische Arbeiten

Fotografie (B.A.)

3.3

Die Dozierenden sind teilweise etwas festgefahren. Sprich hat man einen anderen Stil, welcher nicht der norm entspricht wird es schwer. Die Stilrichtung ist nämlich ziemlich konservativ und eher auf dokumentarische oder kommerzielle Arbeiten fokussiert. Man könnte auch sagen Bauhaus ist ein großes Thema.
Die digitale Ausstattung ist nur teilweise gut. Die Fotowerkstatt hat recht viel zu bieten aber Beamer sind in schlechter Verfassung und zur Präsentation mäßig geeignet. Auch die...Erfahrungsbericht weiterlesen

Hätte gerne mehr technisches Wissen gehabt

Fotografie (B.A.)

4.1

Im Studium hat man die Freiheit sich künstlerisch zu entwickeln wie man möchtet - was total gut ist. Ich finde allerdings, dass es sehr in dieser Richtung bezogen ist und dass das technische Wissen etwas vernachlässigt wurde. Man muss sich dazu einstellen, viel Eigenarbeit mitzubringen sowie Recherche und Praxis selber zu machen.

Ich weiß jetzt mehr als vorher

Fotografie (B.A.)

3.7

Gestartet ins Studium mit kaum Vorwissen, hat mir die FH Dortmund die nötigen Werkzeuge gegeben, um mich in der Fotografie zu finden. Beginnend mit den Grundlagen, dann übergehend in die gewünschte Spezialisierung lernt man viel über Fotografie und was sie sein kann. Allerdings muss man in meiner Erfahrung Eigeninitiative zeigen und die Werkstätten für sich entdecken, an Dozierenden vorbei studieren, die der Spezialisierung nicht entsprechen, um nicht nach dem 3....Erfahrungsbericht weiterlesen

Alles richtig gemacht!

Fotografie (B.A.)

4.3

Es ist der tollste Studiengang, den man sich vorstellen kann. Sehr abwechslungsreich!

Von analog bis KI ist alles dabei und das lieb ich!

Die Dozenten/Profs werden geduzt und andersrum genauso.

Das macht das ganze echt familiär.

Es ist viel Verständnis da, wenn man mal nicht in die Uni kann.

Das Studium baut darauf, dass man sich nebenbei etwas aufbaut. (Selbstständigkeit)

Durch die Flexibilität ist das gut machbar!

  • 1
  • 18
  • 11
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.9
  • Organisation
    3.5
  • Literaturzugang
    4.2
  • Digitales Studieren
    3.9
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 30 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 65 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2023