University of Applied Sciences Europe – BiTS und BTK

Hochschule für angewandte Wissenschaft Europa

www.ue-germany.com

Profil der Hochschule

Die University of Applied Sciences Europe (Hochschule für angewandte Wissenschaften Europa) bildet in Iserlohn, Berlin und Hamburg Gestalter und Entscheidungsträger von morgen aus. Die vier Fachbereiche Wirtschaft, Kunst & Design, Neue Medien und Kommunikation sowie Internationales Dienstleistungs- und Sport-Management wirken in Lehre und Forschung interdisziplinär zusammen, um Studierenden die besten Perspektiven auf einem digitalen und globalen Arbeitsmarkt zu bieten.

Zum Studienangebot der University of Applied Sciences Europe gehören 16 Bachelor- und acht Master-Studiengänge in Vollzeit sowie drei duale Bachelor-Programme und ein Online-MBA. Die Hochschule ist vom Wissenschaftsrat und alle Studiengänge von der FIBAA und ZEvA akkreditiert. Als Teil des globalen Netzwerks der Laureate International Universities, das mehr als 70 Hochschulen in 25 Ländern umfasst, ist die University of Applied Sciences Europe mit einer Community aus mehr als einer Million Studierenden weltweit vernetzt.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
21 Studiengänge
Standorte
3 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 2017

Zufriedene Studierende

3.8
Reen , 12.04.2018 - Sport & Event Management
3.8
Anna , 11.04.2018 - Photographie
4.8
Sophie , 20.03.2018 - Betriebswirtschaftslehre
5.0
Ruben , 12.03.2018 - Communication Design
4.7
Pascal , 10.02.2018 - Betriebswirtschaftslehre

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.7
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Laws
4.8
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
3.4
100% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
3.9
86% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.9
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
64%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 29%
  • Ab und an geht was 64%
  • Nicht vorhanden 7%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
57%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 57%
  • Viel Lauferei 7%
  • Schlecht 36%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
70%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 70%
  • In den Ferien 13%
  • Nein 17%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

The University of Applied Sciences Europe educates tomorrow’s designers and decision-makers on its campuses in Iserlohn, Berlin and Hamburg. The four departments of Business, Art & Design, New Media & Communication and International Services & Sports Management interact across disciplines through teaching and research to offer students their best prospects in a digital and global job market.


The range of courses offered by the University of Applied Sciences Europe includes 16 Bachelor‘s and eight Master‘s full-time degree courses as well as three dual Bachelor’s degree programs and an on-line MBA. The university is accredited by the Science Council and all the courses are accredited by the FIBAA and ZEvA. As part of the global network of Laureate International Universities, which comprises more than 70 universities in 25 countries, the University of Applied Sciences Europe is connected with a community of more than a million students worldwide.

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standorte der Fachhochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.8
Reen , 12.04.2018 - Sport & Event Management
3.8
Anna , 11.04.2018 - Photographie
2.0
Anonym , 11.04.2018 - Wirtschaftspsychologie
2.0
Lisa , 10.04.2018 - Sport & Event Management
2.7
Xenia , 10.04.2018 - Game Design
1.5
Zweno , 20.03.2018 - Journalismus & Unternehmenskommunikation
4.8
Sophie , 20.03.2018 - Betriebswirtschaftslehre
3.0
Tasja , 19.03.2018 - Wirtschaftspsychologie
2.1
Dani , 13.03.2018 - Communication Design
2.1
Sonja , 13.03.2018 - Wirtschaftspsychologie
Studienberatung
Studienberatung
University of Applied Sciences Europe – BiTS und BTK
+49 (0) 2371 776 534

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

University of Applied Sciences Europe – BiTS und BTK
Hochschule für angewandte Wissenschaft Europa

68 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Mein Ticket ins Sportbusiness!

Sport & Event Management

3.8

Der Studiengang Sport-Event-Management an der University of Applied Sciences Europe ist meiner Meinung nach DIE Eintrittskarte in den Traumjob! Auf jeden Fall eine zu empfehlende Option für alle, die ihren zukünftigen Beruf mit ihrer Leidenschaft zum  Sport verbinden wollen. Die Dozenten sind kompetent und mit viel beruflicher Erfahrung, z.T. arbeiten sie direkt im Sportbusiness. Einer meiner Dozenten leitet z.B. das Marketing bei Alba Berlin. Entsprechend sind die Vorlesungen immer sehr na...Erfahrungsbericht weiterlesen

Richtige Entscheidung

Photographie

3.8

Die Frage ob Ausbildung oder Studium habe ich mir zu Anfang lange gestellt, das Studium an der UE hat mir aber sofort gezeigt dass es der richtige Weg ist, Ausstattung, Inhalte und Kursplan sind einwandfrei. Ein bisschen Chaos ist in den künstlerischen Bereichen immer zu finden, aber die Dozenten reißen alles wieder raus.

Super Studium, leider die falsche Uni

Wirtschaftspsychologie

2.0

Wirtschaftspsychologie ist ein tolles Fach um BWL und Psycholohie zu vereinen. Die Berufsaussichten sind breit gefächert und die Chancen scheinen sehr gut.
Zur Uni kann man leider nicht mehr so lobende Worte finden. Die Organisation ist schlecht bis nicht vorhanden. Auf Klausurergebnisse wartet man lange und bei Fragen ist das Prüfungsamt so gut wie nie erreichbar. Viele sehr gute Dozenten für den Fachbereich Psychologie sind gegangen und das macht den Studiengang leider nicht mehr so toll.
Wirtschaftspsychologie-> JAA immer wieder gerne!
BiTS/ University of Applied Sciences Europe-> wenn ihr gerne sehr viel Geld für eine schlechte Organisation und mittelmäßige Medienausrüstung ausgeben wollt, dann auch ja. Bei mir wäre es mittlerweile ein deutliches NEIN.

Interessantes Studium, aber schlechte Uni

Sport & Event Management

2.0

Studium top, uni flop!
Organisation ist schlecht, die Dozenten reden nicht untereinander und Unterstützung ist quasi nicht vorhanden.
Dennoch ist der Studiengang definitiv zu empfehlen, super interessant und sehr lehrreich! Vielleicht über andere unis nachdenken.

So lala, echt durchwachsen

Game Design

2.7

Die Dozenten waren großenteils echt nett, nur die ein oder andere Ausnahme, wo man dachte man sei nur eine Last für den Lehrer. Die Technik ist vorhanden, aber funktionierte nie wirklich, sodass wir meist unsere eigenen Laptops mitbrachten. Ich habe mich letztendlich dazu entschieden die Uni zu verlassen, da mir für die Lehrinhalte, welche man sich gefühlt mit Youtube videos selber beibringen könnte, dass Geld von mehr als 600€ im Monat zu schade war.

Bitte spart euch das Geld!

Journalismus & Unternehmenskommunikation

1.5

Es ist wirklich schwer diese ,Hochschule‘ zu bewerten, wenn ein Großteil der zu bewertenden Dinge fast gar nicht vorhanden oder einfach nicht existent sind. Die BIBLIOTHEK hat die Größe eines Schulklassenzimmers. In den UNTERRICHTSRÄUMEN fehlen durchgehend die Stifte für das Whiteboard oder sie Technik funktioniert nicht richtig. Die MENSA wird uns Studenten schon seit 1,5 Jahren versprochen, ist aber immernoch nicht vorhanden. Die SAUNERKEIT in den Toilettenräumen ist eine Katastrophe, Seife un...Erfahrungsbericht weiterlesen

BWL - Irgendwie was für jeden

Betriebswirtschaftslehre

4.8

Auf Grund der großen Auffächerung an verschiedenen Fächern und Themenbereichen findet irgendwie jeder seine Nische im BWL Segment. Kann das Studium nur empfehlen, bin super zufrieden! Die Entscheidung für die private Hochschule fiel mir leicht, die kleinen Lerngruppen machen die Vorlesungen deutlich persönlicher und die Dozenten stehen einem immer für Fragen o.ä. zur Seite.

Spannende Inhalte - wenig Perspektive

Wirtschaftspsychologie

3.0

Ich habe meinen Bachelor 2011 gemacht, d.h. vieles kann sich seit dem in der Fachhochschule verändert haben. Zur Zeit meines Abschlusses war es aber so, dass ich ein wahnsinnig interessantes Studium absolviert habe, mit einer ganzen Bandbreite an Inhalten: Psychologie, BWL, VWL, Jura. Wie in jeder Fachhochschule war der Lehrplan vorgegeben und die Klausurenphase mit bis zu 13 Klausuren in einer Woche mehr als anstrengend. Trotzdem habe ich die BiTS in guter Erinnerung, auch wenn die Organisation...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielfalt an Themen

Communication Design

2.1

Der Studiengang kommen KD bietet eine große Auswahl an Studienfächern und man ist ziemlich breit gefächert mit seinen Können am Ende. Er ist sowohl theoretisch als auch sehr praktisch aufgebaut. Man versucht sozusagen die Theorie direkt umzusetzen. Gut geeignet für kreative Menschen, die aber nicht all zu frei in ihrer Kreativität sein wollen.

Schlechte Organisation für viel Geld

Wirtschaftspsychologie

2.1

Keiner der Dozenten, die den Master derzeit aufgebaut haben, ist noch an der Uni- und das innerhalb von zwei Jahren. Wirklich traurig.
Zudem ist im Examination Office nie jemand erreichbar und die Lehrveranstaltungen haben teilweise gleiche Inhalte. Für über 800€/Monat ist dies wirklich eine absolute Frechheit.

Ich hatte viele Einblicke in verschiedene Bereiche

Communication Design

5.0

Die Dozenten und Kommilitonen haben ein reichhaltiges Angebot an Arbeitstechniken, praktischen Arbeitsmethoden und Veranschaulichungen. Zudem finden regelmäßig Exkursionen und Zusammenarbeit in Werkstätten, Ausstellungen, Museen, Kuulturevents, Bibliotheken und Archiven statt.

Perfekte Mischung aus Psychologie und Wirtschaft

Wirtschaftspsychologie

2.6

Der Studiengang ist für alle, die sich nicht nur in eine Richtung spezialisieren wollen. Teilt sich etwa 50:50 in Wirtschaft und Psychologie auf. Sehr interessante Inhalte und sehr Horizont erweiternd! Kann es jedem, der Interesse an Psychologie hat sehr empfehlen. 

Unorganisiertes Durcheinander!

Sport & Event Management

2.8

Fangen wir mal mit dem negativen Sachen an:
Falsch vorgelegte Klausuren,
Klausuren die verschwinden,
Dozenten, die einem falsche Dinge beibringen,
zu große Kurse in zu kleinen Räumen,
private Mails an Verantwortliche, die von diesen dann schon häufiger versehentlich an alle Studenten gesendet wurden, mal davon abgesehen, dass man oftmals nicht mal eine Antwort bekommt,
kein Campusleiter mehr,
Bibliothek kann man das nicht nennen, eher kleine Büchersammlung.

Allerdings muss man der Uni lassen, dass der Großteil der Dozenten wirklich sehr gut ist und die Vorlesungen praxisnah und spannend gestaltet werden. Außerdem ist die Ausstattung der Uni top, Computerräume, Vorlesungsräume etc.... Das eingebaute Auslandssemester kommt ebenfalls bei allen Studenten gut an.

Für die eher ausreichende Leistung, die die Uni erbringt, ist sie einfach viel zu teuer.

Mega Studium, wenig Uni!

Film + Motion Design

3.1

Obwohl an der Hochschule ein üppiges Monatsgehalt bezahlt werden muss, sind unsere Rechner nicht so hochwertig ausgestattet wie sie es sein müssten! Oft geht zum Beispiel das rendern auf eigene Kappe und den eigenen Rechner. An unserem Standort in Hamburg ist leider auch keine Mensa dabei, obwohl man 5 std Kurse ofmams hat. Der Inhalt ist aber überaus vielversprechend und die Proffs & Dozenten absolut zeitentsprechend und gut ausgebildet.

Klein, aber fein

Communication Design

3.7

An der UE kommt man, im Gegensatz zu anderen staatlich Hochschulen, in den Genuss einer viel engeren Betreuung der Studenten von Dozenten, da die Studiengänge mit etwa 20-25 Studenten pro Semester klein gehalten sind. Das bietet gleichzeitig immer ausreichend Platz in allen Seminaren, Fachräumen und den modernen technischen Räumen, wie etwa den Macpools oder dem Fotostudio. Die Dozenten wissen was sie tun und können ihre Lerninhalte kompetent vermitteln. Studenten und Dozenten arbeiten auf Augenhöhe, doch professionell, miteinander, um beste Ergebnisse für alle Beteiligten zu erreichen. Das trägt zu einer sehr angenehmen Lern- und Campusatmosphäre bei.

Erfolg durch Praxisnähe

Betriebswirtschaftslehre

4.7

Durch kleine Gruppen und Professoren die gleichzeitig noch in der Praxis tätig sind entsteht ein optimales Lernklima und der Lerninhalt wird so interessant an die Studenten vermittelt. Auch durch die Digitalisierung der Vorlesungsinhalte und die eigene App wird für eine moderne Art der Informationsbeschaffung gesorgt wodurch diese Hochschule vielen Unis vorraus ist.   

Ein wunderbarer Studiengang

Film + Motion Design

4.1

Ich schreibe nun meinen Bachelor und resümiere den Studiengang für mich als absolut lohnenswert. Jeder der in die Branche eintauchen will hat hier allerbeste Chancen sich zu bewähren und tolle Projekte zu realisieren. In abwechselnden Projektmodulen ist für jeden etwas dabei und man kann sich frei in eine Richtung entwickeln, die einem liegt. Die Lehrveranstaltungen halten das was sie versprechen: Sie sind Lehrreich. Zudem hat man die Möglichkeit auch in andere Studiengänge hineinzuschauen und interdisziplinäre Projekte zu realisieren.

Wie bei allen Studiengängen im Medienbereich wird einem das Wissen und das Portfolio nicht geschenkt. Ist man engagiert vermitteln die Dozenten Jobs und man hat die Möglichkeit sich ein großes Netzwerk aufzubauen.

Ich bin froh hier studiert zu haben!

Jede andere Uni, bloß nicht die! Servicewüste BiTS

International Sport & Event Management

1.3

Von einer privaten Uni habe ich mehr als nur Hochglanzbroschüren erwartet, es wurde viel versprochen und fast nichts geliefert. Es ist kein Konzept zu erkennen, sehr hohe Fluktuation bei Dozenten und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht annähernd. Jede öffentliche Uni bietet vermutlich bessere Leistungen an - die Verwaltung hat es nicht verstanden sich selber zu organisieren und Probleme, teilweise seit Jahren bekannt, werden lieber verwaltet als angegangen.

Trotz des neuen Campus lässt die Infrastruktur zu wünschen übrig, die Bibliothek verfügt über fast keine Fachbücher für mein Fach, es gibt keinen Online-Zugang für die Bib!
Die Studentservices übertreffen sich mit ihrer unterirdischen Leistung, es gibt keine verlässliche Informationen ! Die Semester drüber stehen seit Monaten ohne Zeugnisse da, weil die Uni es nicht innerhalb von 5 Monaten hinbekommen, diese nach Studienende auszustellen!

Sehr interessant

Psychologie

4.0

Der Studiengang Psychologie ist natürlich nicht immer einfach, aber definitiv interessant und für Leute, die sich gerne damit beschäftigen genau das richtige! Würde ich immer wieder wählen und kann es nur empfehlen. Auch das Studium an der UE (früher BiTS) hat einige Vorteile, wie z.B sehr kleine Studiengänge, sodass man nicht mit 1000 Leuten in einem Hörsaal sitzt, sondern bei uns mit 18 Studierenden in einem Raum ist und somit alles mitbekommt und nicht so schnell ablenken lässt. Die Dozenten sind im größten Teil auch super. Natürlich gibt es immer Ausnahmen, aber an sich sind alle super freundlich und gehen gerne auf die Studierenden ein. Sie kümmern sich und beschäftigen sich mit jedem einzelnen, wenn dies gewünscht ist.

Überteuert, unorganisiert, Geldmacherei

Betriebswirtschaftslehre

2.1

Wer sich für eine private Fachhochschule entscheidet, sollte die BiTS/UE auf jeden Fall meiden. Es gibt zahlreiche bessere! Für die Menge an Geld, die man monatlich zahlen muss, sind die gebotenen Leistungen definitiv nicht ausreichend! Die Hochschule ist unorganisiert, die Professoren werden halbjährlich ausgetauscht und die Lerninhalte sind nicht besser als an öffentlichen Universitäten. Reinste Enttäuschung.

Positiv sind jedoch die kleinen Seminargrößen, modernen Vorlesungsräume und... mir fallen nicht mal drei positive Sachen ein.

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 13
  • 33
  • 17
  • 3

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    2.4
  • Bibliothek
    2.6
  • Gesamtbewertung
    3.4

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.9
86%
3.9
7
BWL & Steuern Bachelor of Science
2.8
100%
2.8
1
Communication Design Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
8
Corporate Management Master of Science
3.3
100%
3.3
2
Digital Business & Data Science Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Entrepreneurial Economics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Film + Motion Design Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
2
Game Design Bachelor of Arts
2.8
100%
2.8
2
Illustration Bachelor of Arts
1.7
0%
1.7
1
International Sport & Event Management Master of Arts
2.4
67%
2.4
3
Journalismus & Unternehmenskommunikation Bachelor of Arts
3.0
80%
3.0
5
Kommunikations- & Medienmanagement Bachelor of Science
3.7
71%
3.7
7
Marketing Management & Public Relations Master of Arts
3.5
100%
3.5
2
Media Spaces Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Photographie Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
2
Photography Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Psychologie Bachelor of Science Infoprofil
3.8
100%
3.8
1
Sport & Event Management Bachelor of Science
3.3
57%
3.3
14
Wirtschaftspsychologie Bachelor of Science
3.4
100%
3.4
8
Wirtschaftspsychologie Master of Science
2.4
50%
2.4
2
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws
4.8
100%
4.8
1