Studiengangdetails

Das Studium "Game Design" an der privaten "University of Applied Sciences Europe" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Das Studium wird in Berlin und Hamburg angeboten. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 2.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.5 Sterne, 136 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Gesamtkosten
23.940 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Berlin, Hamburg

Letzte Bewertungen

3.0
Xenia , 10.04.2018 - Game Design
2.7
Leon , 20.09.2017 - Game Design

Allgemeines zum Studiengang

Ein Game Design Studium bietet kreativen Köpfen die Möglichkeit, fundiertes Wissen in Softwareentwicklung und Medientechnik zu erwerben. Der Studiengang ermöglicht Dir, eigene Ideen in Computer-, Handy- und Videospielen zu verwirklichen. Als Game Designer entwickelst Du für verschiedene Zielgruppen neue Spielideen und setzt diese mithilfe neuester Technik um.

Gamedesign studieren

Alternative Studiengänge

Game Development and Research
Master of Arts
TH Köln
Game Design & Management
Bachelor of Arts
Hochschule Fresenius
Infoprofil
Animation and Game
Bachelor of Arts
Hochschule Darmstadt
Game Design and Development
Bachelor
Macromedia Akademie
Digital Games
Bachelor of Arts
TH Köln

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

So lala, echt durchwachsen

Game Design

3.0

Die Dozenten waren großenteils echt nett, nur die ein oder andere Ausnahme, wo man dachte man sei nur eine Last für den Lehrer. Die Technik ist vorhanden, aber funktionierte nie wirklich, sodass wir meist unsere eigenen Laptops mitbrachten. Ich habe mich letztendlich dazu entschieden die Uni zu verlassen, da mir für die Lehrinhalte, welche man sich gefühlt mit Youtube videos selber beibringen könnte, dass Geld von mehr als 600€ im Monat zu schade war.

Unorganisiert aber interessant

Game Design

2.7

Da es noch ein sehr neuer Studiengang ist ist es eher unorganisiert aber die Thematik ist spannend und es wird von Jahr zu Jahr organisierter was nicht wenig auf den neuen studiengangsleiter zurückzuführen ist der sich viel Mühe gibt. Laureate als unternehmen ist leider grauenhaft und studentenunfreundlich

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.5
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.5
  • Organisation
    2.5
  • Bibliothek
    2.0
  • Gesamtbewertung
    2.8

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019