Studiengangdetails

Das Studium "Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie" an der staatlichen "Hochschule Osnabrück" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Osnabrück. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 14 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 882 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Osnabrück

Letzte Bewertungen

4.3
Merle , 26.04.2018 - Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie
4.8
Nele , 26.03.2018 - Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie
3.8
Janina , 22.03.2018 - Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

Allgemeines zum Studiengang

Im Ergotherapie Studium lernst Du, wie Du körperlich und psychisch beeinträchtigten Personen die Teilhabe am gesellschaftlichen Zusammenleben aufs Neue ermöglichst. Mit wissenschaftlichem Know-how und therapeutischem Expertenwissen machst Du Deine Patienten wieder fit. Als kommunikativer und einfühlsamer Mensch bist Du bestens für diese Studienrichtung geeignet.

Ergotherapie studieren

Alternative Studiengänge

Logopädie
Bachelor of Science
Hochschule Fresenius
Infoprofil
Physiotherapie
Bachelor of Science
SRH Fachschulen
Logopädie
Bachelor of Science
FAU – Uni Erlangen-Nürnberg
Logopädie
Bachelor of Science
SRH Hochschule für Gesundheit Gera
Ergo- und Physiotherapie
Master of Science
MHH - Medizinische Hochschule Hannover

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Guter Aufbau auf Ausbildung

Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

4.3

In dem Studiengang wird die Wissenschaft noch mehr in den Vordergrund gestellt, sodass man selbst besser mit Studien umzugehen weiß und weiß wo sie zu finden sind. Dazu lernt man noch Kommunikation mit dem Patienten besser und die Planung und Durchführung von Präventionsprogrammen. In jeder Disziplin findet eine berufsspezifische Vertiefung statt.

Praxisnahes Studium

Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

4.8

Da es nur ein kleiner Studiengang ist ist alles sehr persönlich und einfach. Man hat viel Hilfe bekommen und die Dozenten sind auch daran interessiert was und interessiert und stellen nicht nur etwas vor um damit durch zu sein. Es ist sehr praxisnah- alle Beispiele sind direkt aus der Klinik. Zudem haben wir Kurse nur als Physiotherapeuten und manchmal alle zusammen. Der Campus am westerberg ist super schön und modern. Das Essen in der Mensa ist erstaunlich gut und immer viele fleischlose Alternativen.

Interessantes breitgefächertes Studium

Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

3.8

Super Engagement und Betreuung von den Dozenten. Individuelle Schwerpunktsetzung möglich. Die Bib könnte für die Logos besser ausgestattet sein. Interdisziplinärer Austausch ist hilfreich. Unterschiedliche Prüfungsformen. Sehr Praxisbezogen. Einige Inhalte sind nicht unbedingt praxisnah/relevant für Logopäden. Gute Mischung aus Praxis und Theorie. Interessante Vorlesungen bei engagierten Dozenten.

Gutes Aufbaustudium für ausgebildete Therapeuten

Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

4.5

Wer als ausgebildeter Therapeut Lust hat sein Spektrum zu erweitern, zu lernen auch mal über den Tellerrand zu schauen und ein gewisses Maß an Eigeninitiative mitbringt, kann von diesem Studium richtig profitieren. Wenn man Prioritäten setzt kann man sich vereinzelte Veranstaltungen sparen. Mir persönlich hat die (sehr aufwendige) aber praxisbezogene Bachelorarbeit am meisten Spaß gemacht. Die erlernten Inhalte aktiv umzusetzen und mit Dozenten zu fachsimpeln oder diskutieren zeigt, dass auch in nur 3 Semester wichtige Grundlagen geschaffen werden können.

Qualität des Studiums

Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

4.1

Die Inhalte des Studiums waren eine gute Ergänzung der Ausbildung sowie zur Vorbereitung auf das Berufsleben.
Der Campus ist top ausgestattet und das Essen der Mensa super für jeden Geldbeute. Das Essen ist qualitativ sehr hochwertig.
Manche Donzenten waren leider sehr unorganisiert und sehr auf sich bezogen. Insgesamt war der Studiengang etwas unorganisiert.

Moderne Ausstattung

Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

4.5

Gerade im Bereich Physiotherapie finden sich interessante Messgeräte, zu denen man im normalen Praxisalltag keinen Zugriff hat. Im Bewegungslabor lassen sich verschiedene Studien durchführen, um den menschlichen Körper und dessen Strukturen besser zu verstehen.
Außerdem ist das Campusleben mit den verschiedenen Veranstaltungen sehr empfehlenswert. 

Gute Erfahrungen

Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

4.6

Das Studium hat mir eine ganz andere Seite der Physiotherapie und den Kontext im Gesundheitswesen gezeigt. Ich verstehe nun die Arbeit der anderen Professionen besser.
Der Studiengang ist sehr zu empfehlen. Das Campusleben ist toll und die Fachschaft organisiert viele Events.

Teils nicht praxisrelevant, vieles interessant

Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

4.0

Manche Vorlesungen bringen einem für den Praxisalltag gar nichts, so dass diese Themen auch manchmal nicht vesonders interessant sind. Dafür werden diese Themen aber zu sehr in die Länge gezogen.
Viele Vorlesungen, vor allem die eher praktisch angelegten sind sehr interessant und man kann einiges daraus mitnehmen

Manche Vorlesungen sind gut, manche unsinnig

Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

3.6

Einige Inhalte, die für den Praxisalltag nicht relevant sind. Manche Prüfungen sind nicht der Wichtigkeit des Faches entsprechend, so wird in einem für den Alltag nicht sehr wichtigen Fach eine Klausur über viel zu viel Stoff geschrieben, wenn man in der gleichen Woche auch noch per 3 andere Fächer Klausur schreibt.
Vorlesungen, die praxisnah sind, sind sehr gut und im Alltag in der Praxis gut anwendbar.

Wissenswertes war Vorraussetzung für den Beruf

Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

3.8

Gute Dozenten und Inhalte, welche meines Erachtens in der Ausbildung zu kurz kommen jedoch bereits Inhalt seien sollten. Das Einzige ist die Organisation der Lehrveramstaltungen sind nicht immer ganz optimal ausgerichtet. ( große Pausen/Lücken oder wichtige Fächer sehr spät und man hatte bereits den ganzen Tag uni )

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.9

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte