Ergotherapie
3 bis 9 Semester
Master, Bachelor
Vollzeit, Dual, Berufsbegleitend, Teilzeit
10 Fachhochschulen, 1 Akademie

Ergotherapie Studium

Du möchtest nicht nur als Ergotherapeut tätig sein, sondern dabei auch anspruchsvolle und leitende Tätigkeiten im Gesundheitsmanagement übernehmen? Ein Studium der Ergotherapie erweitert Deine Kenntnisse und vertieft Dein Wissen, sodass Du auch Forschungsaufgaben übernehmen kannst. Durch ein Ergotherapie Studium verbesserst Du Deine Erfolgsaussichten auf dem Arbeitsmarkt deutlich, da Du aktuelle Diagnostik- und Therapiemethoden intensiv kennenlernst. Neuste Informationen aus den Bereichen Gesundheitsförderung, Beratung und Prävention erweitern Deinen Kenntnisstand.  

Studieninhalte & Ablauf

Du kannst innerhalb des Ergotherapie Studiums folgende Abschlüsse erwerben: Bachelor of Science (B. Sc.) und darauf aufbauend den Master of Science (M. Sc.). Der Bachelor dauert dabei 6 bis 8 Semester, der Master meistens 4. Das Ergotherapie Studium findet häufig berufs- und ausbildungsbegleitend statt. An vielen Hochschulen sind auch Teilzeitmodelle oder ein Duales Studium möglich.
Mögliche Unterrichtsfächer im Ergotherapie Studium sind:

  • Grundlagen der Ergotherapie
  • Ergotherapeutische Behandlungsverfahren
  • Körperstrukturen und Körperfunktionen
  • Der therapeutische Prozess als Ganzes
  • Grundlagen der Medizin und Psychologie
  • Behandlungsansätze für behinderte und verhaltensauffällige Menschen
  • Reflexionsverfahren
  • Qualitätsmanagement und anwendungsorientierte Forschung

Im Studium kannst Du zudem Schwerpunktfächer wählen und Dich beispielsweise mit der aktuellen Forschung, Instrumente der Personalentwicklung, Aufgaben des Managements oder der Psychomotorik beschäftigen. Zusätzlich sind im Studienverlauf mehrere Praxisphasen und Hospitationen in Praxen eingeplant.

Der Master Studiengang bieten Dir die Möglichkeit, Dich zu spezialisieren. Mögliche Schwerpunkte im Master sind unter anderem Projektstudien, Prozesse und Handlungsfelder der Ergotherapie, Evaluation und Entwicklung sowie Methoden der Statistik und Forschung. Außerdem gibt es verschiedene fächerübergreifende Wahlpflichtmodule, wie zum Beispiel Interkulturalität oder Marketing. Der Master Abschluss ermöglicht Dir außerdem, zu promovieren.

Top 5 Studiengänge

Ergotherapie, Physiotherapie
Hochschule Osnabrück (Osnabrück)
Bachelor of Science
8 Semester
3.7
97%
Ergotherapie
hsg - Hochschule für Gesundheit (Bochum)
Bachelor of Science
7 Semester
3.8
100%
Ergotherapie
Hochschule Fresenius (Idstein)
Bachelor of Science
8 Semester
3.9
100%
Infoprofil
Ergotherapie
EU|FH - Europäische Fachhochschule (Rostock, Brühl)
Bachelor of Science
4 - 7 Semester
4.0
89%
Ergotherapie
SRH Hochschule für Gesundheit Gera (Gera)
Bachelor of Science
6 - 9 Semester
4.3
100%

Ist der Studiengang der richtige für mich?

Formale Voraussetzung für das Studium der Ergotherapie ist das Abitur oder die Fachhochschulreife. Bei einem berufsbegleitenden oder Dualen Studium verlangen die Hochschule außerdem einen abgeschlossenen Ausbildungsvertrag.

Einige Hochschulen fordern auch Eignungstests oder ein mehrwöchiges Praktikum vor Beginn des Ergotherapie Studiums. Eine unerlässliche persönliche Voraussetzung für den Beruf des Ergotherapeuten ist Interesse an anderen Menschen. Zudem sollte es Dir ein echtes Anliegen sein, die Lebenssituation Deiner Patienten mit den Mitteln der Ergotherapie zu verbessern.

  • Fitness
    4/10
  • Naturwissenschaftliches Verständnis
    3/10
  • Kommunikationsstärke
    7/10
  • Sozialkompetenz
    9/10
  • Kreativität
    6/10

Beruf, Karriere & Gehalt

Durch ein Ergotherapie Studium nach oder während der Berufsausbildung verbesserst Du Deine Aussichten auf dem Arbeitsmarkt immens. Der Bedarf an gut ausgebildeten, selbstständig und kreativ arbeitenden Therapeuten steigt in den letzten Jahren ständig. Die Tendenz ist steigend, weil die Altersstruktur der Bevölkerung sich gerade verändert und der Anteil an Senioren in der Gesellschaft weiter zunimmt.

Arbeitsorte findest Du in Kliniken, Reha - Zentren, Seniorenheimen, ergotherapeutischen Praxen, Förderschulen oder Förderkindergärten, Behindertenwerkstätten oder Wohnheimen. Auch Arbeitsplätze in Forschungseinrichtungen stehen Dir offen. Dort kannst Du daran mitarbeiten, die Entwicklung und Qualitätssicherung in der Ergotherapie voranzubringen. Nicht zuletzt ist für viele Absolventen die Karriereoption attraktiv, eine eigene Praxis zu eröffnen. Außerdem ist es möglich, nach dem Studienabschluss die unterschiedlichsten Weiterqualifizierungsmöglichkeiten zu nutzen oder zum Beispiel noch Therapiewissenschaften zu studieren.

Nach dem Studium beginnst Du Dein Arbeitsleben mit etwa 1.700 € Bruttogehalt im Monat. Das Gehalt variiert aber nach Bundesland und Arbeitgeber stark. Nach einigen Berufsjahren kann das Gehalt dann bis auf etwa 2.500 € brutto im Monat ansteigen.

Standorte & Hochschulen

Es gibt in Deutschland immer mehr Ausbildungsstätten, die ein Ergotherapie Studium anbieten. Sowohl private als auch staatliche Hochschulen haben das Fach im Programm. An privaten Hochschulen fallen Studiengebühren an. Den Bachelor Studiengang kannst Du auch an der Berufsakademie für Gesundheits- und Sozialwesen Saarland (BAGSS) belegen. 

Verwandte Studiengänge

Aktuelle Bewertungen

3.6
Stef , 14.04.2017 - Ergotherapie, Physiotherapie
3.4
Stella , 13.04.2017 - Ergotherapie, Physiotherapie
3.4
Sabine , 13.04.2017 - Ergotherapie
4.6
Ani , 06.04.2017 - Ergotherapie
4.4
Alena , 05.04.2017 - Ergotherapie
2.9
Lena , 15.03.2017 - Ergotherapie
3.0
S. , 22.01.2017 - Ergotherapie
4.1
Lena , 14.01.2017 - Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie
3.9
Katharina , 12.01.2017 - Ergotherapie
4.4
Paula , 25.11.2016 - Ergotherapie, Physiotherapie

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Ergotherapie wurden von 90 Studenten bewertet.

∅ Bewertung:
3.6
Weiterempfehlung: 93%
Seite 1 von 2

14 Studiengänge

Ergotherapie, Physiotherapie
Hochschule Osnabrück (Osnabrück)
Bachelor of Science
8 Semester
3.7
97%
Ergotherapie
hsg - Hochschule für Gesundheit (Bochum)
Bachelor of Science
7 Semester
3.8
100%
Ergotherapie
Hochschule Fresenius (Idstein)
Bachelor of Science
8 Semester
3.9
100%
Infoprofil
Ergotherapie
EU|FH - Europäische Fachhochschule (Rostock, Brühl)
Bachelor of Science
4 - 7 Semester
4.0
89%
Ergotherapie
SRH Hochschule für Gesundheit Gera (Gera)
Bachelor of Science
6 - 9 Semester
4.3
100%
Ergotherapie
Döpfer-Akademie, Zuyd Hogeschool (3 Standorte)
Bachelor of Science
6 Semester
4.0
100%
Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie
Hochschule Osnabrück (Osnabrück)
Bachelor of Science
3 - 6 Semester
3.8
100%
Ergotherapie
BAGSS Akademie (Saarbrücken)
Bachelor of Science
7 Semester
3.5
86%
Ergotherapie
IB-Hochschule (Berlin)
Bachelor of Science
7 Semester
3.2
75%
Ergotherapie
FH Diakonie (Bielefeld)
Bachelor of Science
9 Semester
2.9
67%

Studiengänge filtern

Studiengang suchen

Hochschulstandort eingrenzen

Abschluss

Hochschultyp

Trägerschaft

Bewertung

Standorte & Hochschulen

Es gibt in Deutschland immer mehr Ausbildungsstätten, die ein Ergotherapie Studium anbieten. Sowohl private als auch staatliche Hochschulen haben das Fach im Programm. An privaten Hochschulen fallen Studiengebühren an. Den Bachelor Studiengang kannst Du auch an der Berufsakademie für Gesundheits- und Sozialwesen Saarland (BAGSS) belegen.