Studiengangdetails

Das Studium "Ergotherapie" an der staatlichen "hsg - Hochschule für Gesundheit" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Bochum. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 26 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 130 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Dozenten und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bochum

Letzte Bewertungen

4.3
Giulia , 16.11.2019 - Ergotherapie
4.3
Anonym , 31.08.2019 - Ergotherapie
3.8
Ajnor , 06.08.2019 - Ergotherapie

Allgemeines zum Studiengang

Im Ergotherapie Studium lernst Du, wie Du körperlich und psychisch beeinträchtigten Personen die Teilhabe am gesellschaftlichen Zusammenleben aufs Neue ermöglichst. Mit wissenschaftlichem Know-how und therapeutischem Expertenwissen machst Du Deine Patienten wieder fit. Als kommunikativer und einfühlsamer Mensch bist Du bestens für diese Studienrichtung geeignet.

Ergotherapie studieren

Alternative Studiengänge

Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie
Bachelor of Science
HAWK - Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Ergotherapie
Bachelor of Science
SRH Hochschule Heidelberg
Infoprofil
Ergotherapie
Bachelor of Science
IB-Hochschule
Ergotherapie
Bachelor of Science
BAGSS

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Tip Top - Studium

Ergotherapie

4.3

Außer der Organisation an der Hochschule selbst (zb Stundenplanung) ist der Studiengang ein Traum. Am Ende des Studiums hat man sowohl die Ausbildung und den Bachelor weltweit anerkannt. Man kriegt sowohl theoretische Inhalte, als auch praktische Inhalte an der Hochschule beigebracht und es gibt toll eingerichtete Skillslabs. 

Mehr Akademisierung der Ergotherapie ist notwendig

Ergotherapie

4.3

Lernen aktueller Inhalte der Ergotherapie, Anregungen zu Innovativen Arbeitsfeldern der Ergotherapie, wissenschaftliche Kenntnisse werden als Grundlage der Lehre genutzt und helfen die Therapieansätze zu begründen und zu evaluieren. Dozenten und Hochschule sind stets motiviert für innovative Projekte, wie z.B. Kooperationen mit Universitäten und Krankenhäusern in Tansania, externe Vorträge, Exkursionen werden unterstützt. Teilweise organisatorische Probleme, welche den Studenten nicht immer transparent gemacht werden. Super moderne Ausstattung und Räumlichkeiten.

Empfehlenswert!

Ergotherapie

3.8

Der Großteil der Dozenten ist sehr kompetent, bemüht und hat immer in offenes Ohr! Die Lehrmethoden sind abwechslungsreich und modern und es wird nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen gelehrt. Leider werden durch mangelndes Organisationstalent der Leitung viele Ressourcen und Möglichkeiten verspielt.

Gutes Konzept, schlechte Umsetzung

Ergotherapie

3.7

Die Inhalte sind vielversprechend, aber die Umsetzung und Organisation ist teilweise noch verbesserungswürdig. Die Lehrveranstaltungen bauen inhaltlich gut aufeinander auf, jedoch gab es häufig Dozentenwechsel und es kam dadurch zu Ausfällen von Lehrveranstaltung, die wichtig sind für die Vorbereitungen auf das Staatsexamen. Ich würde den Studiengang dennoch weiterempfehlen.

Abwechslungsreiches Studium

Ergotherapie

3.2

Sehr gutes Studiumprogramm vielseitig und vor allem Abwechslungsreich.

Kann ich nur weiterempfehlen wenn man sich für ein Beruf mit Menschen entscheidet.


Die Praktika haben geholfen den theoretischeteil besser nachzuvollziehen.
Der Studiengang ist vorallem höher qualifiziert als die Ausbildung.

Noch jung, aber wird besser

Ergotherapie

3.8

In meiner Studienzeit gab es noch zu viele organisatorische Probleme zu Lasten der Studierenden. Es ist aber in den nachfolgenden Jahren viel besser geworden. Viele Dozenten sind sehr engagiert, leider gibt es bei uns noch einen Dozentenmangel. Die Ausstattung ist gut.

Da ist schon viel schönes bei

Ergotherapie

3.8

Die Orga in unserem Studiengang ist manchmal etwas holprig, da es ihn noch nicht so lange gibt und immer mal wieder etwas umgestellt wird. Die Dozenten geben sich aber Mühe dies aufzufangen. Die Lehrinhalte sind im großen und ganzen sehr interessant und praxisnah. Die Ausstattung an der hsg ist super!

Viel gelernt, schöne Zeit gehabt

Ergotherapie

3.8

An der hsg, die in einem sehr schönen und neuen Gebäude am gesundheitscampus zuhause ist, wurde ich super auf den Beruf als Ergotherapeutin ausgebildet. Super ist auch der doppelte Abschluss. Also hat man nachher viele carrieremöglichkeiten. Alle sind nett, Mitarbeiter, Dozenten und Studis.

Wird stetig besser

Ergotherapie

3.3

Momentan noch chaotisch, prinzipiell aber gut & die Akademisierung wichtig. Die Hochschule lässt viel Raum für eigenes Engagement, unterstützt aber auch sehr die Teilnahme an Kongressen und Ähnlichem. Der Studiengang hat auch einen großen praktischen Teil. 

Positiv beeindruckt

Ergotherapie

4.2

Ich gehe zwar noch nicht super lange auf die HSG aber ich kann bis jetzt sagen, dass ich sehr positiv beeindruckt bin.
Es ist alles super ordentlich und die Dozenten sind super nett. Uns wird immer bei allen Fragen geholfen und die Zeit genommen uns zu helfen.
Die Räume sind zum lernen für uns frei zugänglich und auch das manchmal benötigte Material dürfen wir von der Hochschule verwenden.
Ich fühle mich an der Hochschule sehr wohl und man kann sich sehr schnell eingewöhnen.

  • 5 Sterne
    0
  • 10
  • 15
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    2.6
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 26 Bewertungen fließen 13 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019