COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Speed Studium

Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

3.7

Da das Studium ein verkürztes ist, muss man nur 1 1/2 Jahre studieren bis man den Bachelor erhält. Davon geht man zwei Semester im Vorlesungen und schreibt ein Semester die Bachelorarbeit. Das Studium besteht meiner Meinung darin, auf das Schreiben der Bachelorarbeit vorbereitet zu werden. An sich ist die Hochschule von Lernmöglichkeiten sehr modern eingerichtet.

Einstieg in der 4. Semester

Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

3.8

Mein erstes Semester ist das 4. Semester, da wir Logos Ergos und Physios durch unsere Ausbildung und einer Qualifikationsprüfung bereits viel Wissen mitbringen. Montags und Freitags finden keine Veranstaltungen statt, stattdessen arbeiten wir alle. Ein gutes Konzept der Hochschule Osnabrück um sich einerseits zu finanzieren und andererseits das Praktische mit dem Theortischen zu verknüpfen. Nach 1 1/2 Jahren Studium heißt es dann auch schon : „Bachelor in der Tasche!“ Ist das nicht schön?!
Bisher bin ich persönlich sehr zufrieden, jedoch ist es teilweise etwas mühsam wenn die Veranstaltungen an einem Tag an mehreren Standorten stattfindet, was bedeutet dass ich und meine Mitstudierenden hin und her fahren müssen. Dies kann aber durch frühzeitige Organisation der Dozenten und Professoren vermeidet werden.
Zu erwähnen ist, dass sich dieses Studium vor allem auf das Wissenschaftliche bezieht.
Ich hoffe ich konnte einen kleinen Einblick geben.
Viel Spaß beim studieren!

Anders als Erwartet

Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

3.3

Hilft einem bei weiterer Orientierung.Bietet Möglichkeiten im Job zu bleiben aber nicht therapeutisch an der Bank selbst zu arbeiten. Die Organisation v.a. zeitaufteilung könnte besser sein und die Auflagen bezüglich Praktikum korreliert mit den Arbeitsplätzen für Physios. ( v.a. qualität dieser)

Relevanz steigt

Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

3.8

Zu Beginn des Studiums fragt man sich zwar immer wieder “Wofür kann ich das gebrauchen? Wo ist da meine Praxisnähe?“, aber je weiter man im Studium kommt, Seite relevanter und interessanter werden auch die Inhalte. Besonders der interdisziplinäre Aufbau lässt uns immer wieder profitieren.

  • 5 Sterne
    0
  • 11
  • 18
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 29 Bewertungen fließen 25 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019