COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Zahnmedizin" an der staatlichen "Uni Frankfurt" hat eine Regelstudienzeit von 11 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Frankfurt am Main. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 41 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.0 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1622 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
73% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
73%
Regelstudienzeit
11 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Frankfurt am Main

Letzte Bewertungen

3.9
Carolin , 28.11.2020 - Zahnmedizin
2.7
Anonym , 21.11.2020 - Zahnmedizin
2.7
Anonym , 04.10.2020 - Zahnmedizin

Allgemeines zum Studiengang

Wenn Du Zahnmedizin studieren möchtest, beschäftigst Du Dich mit dem Gebiet der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. Im Zahnmedizin Studium lernst Du verschiedene Krankheitsbilder im Mund- und Kieferbereich kennen, wie Parodontitis, Paradontose oder Fehlstellungen des Gebisses. Ziel des Studiums ist es, diesen Erkrankungen vorbeugen, sie erkennen und behandeln zu können. Ein Studium der Zahnmedizin ist die Voraussetzung, um den Beruf des Zahnarztes und des Facharztes für Mund-, Kiefer-, und Gesichtschirurgie auszuüben.

Zahnmedizin studieren

Alternative Studiengänge

Zahnmedizinische Ästhetik und Funktion
Master of Science
Uni Greifswald
Zahnmedizin
Staatsexamen
Uni Kiel
Digitale Dentaltechnologie
Master of Science
Uni Greifswald
no logo
Zahnmedizin
Staatsexamen
Uni Bonn

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Selbstständigkeit ist das A & O

Zahnmedizin

3.9

Wer ein gewisses Maß an Selbstdisziplin mitbringt und sich gut organisieren kann, der hat an der Uni Frankfurt kaum Probleme. Es gibt auf dem Campus Lernmöglichkeiten, die einem das Lernen in der Anatomie auf jeden Fall erleichtern. Allerdings studiert man zu Beginn mit den Humanmedizinern zusammen und es werden nur wenige Unterschiede gemacht.

Durchhaltevermögen

Zahnmedizin

2.7

Die ersten drei Semester studiert man Humanmedizin. Es dauert lange, bis man endlich bei den Zähnen ankommt und dann erst merkt, ob man für das Studium geeignet ist. Die Vorklinik ist sehr willkürlich. Hohe Durchfallquote und hohe Kosten. Ist das Physikum geschafft geht es in der Klinik relativ schnell. Hier beginnt der spannende Teil des Studums, der aber nicht weniger stressig ist. Im Allgemeinen ist die Organisation in allen Semestern...Erfahrungsbericht weiterlesen

Nichts für schwache Nerven

Zahnmedizin

2.7

Dozenten sind manchmal sehr subjektiv, teils schrecklicher Egoismus zwischen den Studierenden, Zeitdruck und Platzmangel im Carolinum. Ich für meinen Teil bin nie gern in der Zahnklinik. Dafür sind die ersten drei Semester relativ entspannt gewesen. Ich denke das ist auch Ansichtssache. Es gibt Studenten die sehen das ganz anders als ich.

Kaum Lernmöglichkeiten

Zahnmedizin

3.3

Es gibt am Universitätsklinikum Frankfurt so gut wie keine Lernmöglichkeiten für Studenten. Bei so anstrengenden und Lernintensiven Studiengängen wie Human und Zahnmedizin ist das eine absolute Katastrophe. Dieses Problem besteht seit Jahren und es wird kaum etwas dagegen getan.

Seit einiger Zeit haben wir ein sogenanntes Lernstudio, was tatsächlich sehr gut ist, allerdings ist es viel zu klein und man hat dort kaum Platz zum Lernen. Bei...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 18
  • 12
  • 6
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.2
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.3
  • Bibliothek
    2.4
  • Digitales Studieren
    2.5
  • Gesamtbewertung
    3.0

In dieses Ranking fließen 41 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 93 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 73% empfehlen den Studiengang weiter
  • 27% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020