Studiengangdetails

Das Studium "Sozialwissenschaft" an der staatlichen "Ruhr Uni Bochum" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Education". Der Standort des Studiums ist Bochum. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Weiterempfehlung
0%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Master of Education
Standorte
Bochum

Allgemeines zum Studiengang

Studiengänge in Sozialwissenschaften beschäftigen sich mit den Strukturen, Bedingungen und Formen des menschlichen Zusammenlebens. Sozialwissenschaften ist außerdem ein Oberbegriff für verschiedene andere Studiengänge wie Soziologie, Politikwissenschaften und Pädagogik . Durch die Berührungspunkte mit unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen sind die Studiengänge der Sozialwissenschaften sehr interdisziplinär ausgerichtet und gelten als Metawissenschaft im gesellschaftlichen Bereich. Wenn Du verstehen möchtest, wie Mensch und Gesellschaft durch Kultur, Politik und Wirtschaft beeinflusst werden, dann ist das Sozialwissenschaften Studium das richtige für Dich.

Sozialwissenschaften studieren

Alternative Studiengänge

Lehramt – Berufsbildende Schulen Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Mathematik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Göttingen
Geographie Lehramt
Bachelor
Uni Kiel
Förderpädagogik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Political and Social Sciences
Master of Arts
Uni Würzburg
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Fehlender Praxisbezug

Sozialwissenschaft Lehramt

Bericht archiviert

Beosnders im Rahmen des Master of Education Studienganges besteht der größte Mangel hinsichtlich des fehlenden Praxisbezugs. Die Inhalte orientieren sich nicht ausreichend an der schulischen Praxis. Die fachwissenschaftlichen Seminare sollten den Lehrplan berücksichtigen bei der Inhaltsauswahl. Es wird viel zu viel vorausgesetzt, was letztlich das Studium leisten sollte.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0