Studiengangdetails

Das Studium "Pädagogik" an der staatlichen "Uni Salzburg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Salzburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 53 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1149 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Literaturzugang, Dozenten und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Salzburg

Letzte Bewertungen

5.0
Ariane , 18.03.2024 - Pädagogik (B.A.)
3.9
Doruntina , 18.02.2024 - Pädagogik (B.A.)
3.9
Stefanie , 13.02.2024 - Pädagogik (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Pädagogik Studium – alternativ auch als Erziehungswissenschaft oder Bildungswissenschaft bezeichnet – qualifiziert Dich für vielfältige Aufgaben im Sozial- und im Bildungswesen. Die Studiengänge vermitteln Dir die notwendigen sozialwissenschaftlichen Hintergründe, um leitende und konzeptionelle Positionen einzunehmen. Pädagogik Studiengänge bieten Dir eine spannende Kombination aus den Disziplinen Psychologie, Erziehungswissenschaft und Soziologie.

Pädagogik studieren

Alternative Studiengänge

Handarbeit an Waldorfschulen Lehramt
Diplom
Waldorf Institut Witten Annen
Infoprofil
Pädagogik/Erziehungswissenschaften Lehramt
Master of Education
Uni Hamburg
Medienpädagogik
Hochschulzertifikat
Fachhochschule Südwestfalen
Lehramt Sekundarstufe I Lehramt
Master of Education
Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd
Erziehungswissenschaft
Bachelor of Arts
Justus-Liebig-Universität Gießen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr organisiert und praxisnah

Pädagogik (B.A.)

5.0

Meine Erfahrungen sind bisher sehr positiv und die Universität ist sehr gut organisiert was einem einiges erleichtert. Auch der Start dort wird einem sehr angenehm gestaltet und die Inhalte werden praxisnah vermittelt, was in der Erziehungswissenschaft durchaus wichtig ist.

Überraschend

Pädagogik (B.A.)

3.9

Pädagogik wird meistens mit Krabbelstube oder Kindergarten in Verbindung gesetzt. Dabei ist es weitaus mehr als das. Schon nach dem 1. Semester lässt sich sagen, dass man genau vom Gegenteil überzeugt wird. Egal ob geschichtliche Einblicke oder verschiedene Theorien: Vieles wird aufgegriffen.

Angenehme Lernumgebung

Pädagogik (B.A.)

3.9

Dozenten und Dozentinnen sind immer für Fragen offen und sehr hilfsbereit bei allen verschiedenen Problemen. Dadurch dass jede lehrende Person eine unterschiedliche Unterrichtsmethoden und somit auch Unterrichtsgestaltung hat, ist das Studieren abwechslungsreich und bleibt spannend.

Etwas viel Theorie

Pädagogik (B.A.)

3.9

Theorie und wissenschaftliches Arbeit ist Hauptbestandteil des Studiums. Leider kommt meiner Meinung nach die Praxis etwas zu kurz. Auch wenn es Proseminare (PS) und Vorlesungen mit Übung gibt (UV) wo man die Praxis vertiefen kann, gibt es leider zu wenige und sie kommen nicht im Curriculum vor, sondern müssen freiwillig gewählt werden (oft sehr wenig Plätze)

  • 2
  • 23
  • 26
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.7
  • Literaturzugang
    4.5
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.9

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2023