Studiengangdetails

Das Studium "Japanologie" an der staatlichen "Uni Tübingen" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Tübingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.4 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1685 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Organisation bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Tübingen
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Tübingen

Letzte Bewertungen

4.4
Sofia , 27.10.2022 - Japanologie (B.A.)
4.0
Emmi , 24.01.2022 - Japanologie (B.A.)
4.0
Timi , 29.11.2021 - Japanologie (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Im Japanologie Studium setzt Du Dich auf wissenschaftlicher Basis mit dem Inselstaat Japan auseinander. Im Zentrum stehen dabei die Sprache und Schrift und historische sowie zeitgenössische Fragestellungen. Damit handelt es sich bei dem Studiengang sowohl um eine Sprach-, als auch um eine Kulturwissenschaft.

Japanologie studieren

Alternative Studiengänge

Modernes Japan
Bachelor of Arts
Uni Düsseldorf
Japanologie
Bachelor of Arts
Uni Wien
Modernes Japan
Master of Arts
Uni Düsseldorf
Japanologie
Bachelor of Arts
Uni Frankfurt
Japanologie
Master of Arts
Uni Heidelberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr spannendes Studium

Japanologie (B.A.)

4.4

Dieses Studium ist wirklich nur für Leute, die ein tiefgreifendes Interesse an Japan haben. Gerade die ersten drei Semester (im HF) sind sehr schwer, da man fünf Mal die Woche Sprachkurse belegen muss zusätzlich zu im gesamten drei Proseminaren, mehreren Methodenkursen und Seminaren zu den Grundlagen der japanischen Geschichte und Politik. Wenn man da nicht mindestens ein bisschen Interesse für mehr als Anime mitbringt, kann es ganz schön schwer werden....Erfahrungsbericht weiterlesen

Es ist einfach faszinierend

Japanologie (B.A.)

4.0

Man muss sich in das Fachgebit verliebt haben. Es ist unglaublich interessant und man lernt einen ganz anderen Blick auf das Leben kennen. Es ist aber auch sehr anstrengend und vordernt. Wer also sich nicht damit anfreunden kann viel zu lernen und nach Perfektion zu streben...für den ist es dann eher nichts.

Anspruchsvolle Studiengang

Japanologie (B.A.)

4.0

Obwohl viele vermuten würden, dass dieser Studiengang einfach zu meistern wäre, ist es leider nicht so. Ihr müsst hier wirklich eine Leidenschaft für Japan mitbringen und euch für verschiedene Aspekte dieses Landes begeistern. Damit solltet ihr euch jeden Tag mit Spaß und Freude auseinandersetzten können. In den ersten drei Semestern ist es vor allem wichtig, dass ihr gut mit Sprachen umgehen und sie euch aneignen könnt. Ihr müsst euch viel...Erfahrungsbericht weiterlesen

Genauso toll, wie auch erwartet

Japanologie (B.A.)

4.6

Ich bin wunschlos glücklich und finde alle bisherigen Studieninhalte spannend und informativ! Der Unterricht ist abwechslungsreich gestaltet und man kommt im Präsensunterricht auch mit Kommilitonen zum Austausch. Die Arbeitsmenge ist auch schaffbar, sodass man auch etwas Freizeit neben dem Studium hat.

  • 1
  • 4
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.8
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    4.5
  • Bibliothek
    4.5
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.4

In dieses Ranking fließen 5 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 19 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2022