COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bibliotheks- und Informationswissenschaft (B.A.)

Studiengangdetails

Das Studium "Bibliotheks- und Informationswissenschaft" an der staatlichen "HU Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1061 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Organisation, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

4.2
Pauline , 17.03.2019 - Bibliotheks- und Informationswissenschaft
3.8
Vail , 11.10.2018 - Bibliotheks- und Informationswissenschaft
3.5
Violetta , 05.08.2018 - Bibliotheks- und Informationswissenschaft

Allgemeines zum Studiengang

Das Studium der Informationswissenschaft qualifiziert Dich zur Beschaffung und Verarbeitung von Informationen. Du lernst, Informationen zu analysieren, zu präsentieren und zu evaluieren. Ob wir öffentliche Bibliotheken nutzen oder moderne Technologien wie Smartphones und das Internet verwenden, in der heutigen Zeit kommen wir beinahe überall mit Medien und Informationen in Berührung. Umso wichtiger sind Fachleute, die Informationen aufbereiten und verwalten können.

Informationswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Information Science
Master of Science
Hochschule Darmstadt
Informationswissenschaften
Bachelor of Arts
HdM - Hochschule der Medien Stuttgart
Data and Information Science
Bachelor of Science
TH Köln
Information Science
Bachelor of Science
Hochschule Darmstadt
Infoprofil
Bibliothekswissenschaft
Bachelor of Arts
Fachhochschule Potsdam

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Keine öffentlichen Bibliotheken

Bibliotheks- und Informationswissenschaft

4.2

Das Studium dreht sich hauptsächlich umd die reine Informationswissenschaft. Während wissenschaftliche Bibliotheken zwar selten, aber dennoch erwähnt werden, bleiben öffentliche Bibliotheken außen vor - obwohl diese rund 97% aller Bibliotheken darstellen. Ziemlich Schade, aber nun gut. Ich hoffe die nächsten Semester werden spannender.

Überwiegend zufrieden :)

Bibliotheks- und Informationswissenschaft

3.8

Das Studium gefällt mir alles in allem ganz gut, vor allem, wenn die Themen dann doch etwas weniger an Bibliothekswesen und etwas mehr an Informationswissenschaften angelehnt sind. Es gibt nur wenige Kritikpunkte:
-die Computer im PC-Raum sind veraltet und nicht frei zugänglich
-die Belegung der Veranstaltungen über Moodle ist immer etwas frustrierend, denn es gibt von einer Veranstaltung meistens nur einen oder max. zwei verschiedene Termine zur Auswahl (von Vorlesungen immer nur...Erfahrungsbericht weiterlesen

Das Underdog-Studium

Bibliotheks- und Informationswissenschaft

3.5

Die meiste Zeit wenn ich jemandem erzähle, was ich studiere, kommt nur ein "Was; das kann man studieren?" Zurück. Und dann: "Hat das, was mit Büchern zu tun?" Nein. Hat es nicht, was es nicht unbedingt interessanter macht. Der Altersdurchschnitt dieses Studienganges ist bei 35 Jahren und die Dozenten vermitteln Studieninhalte als läge er bei 75 Jahren.
Was prinzipiell Schade ist, denn dieser Studiengang vermittelt eigentlich Wissen, das nützlich und wegweisend in einer digitalisierten Welt ist. Die meiste Zeit sitze ich wie damals in Mathe da und Frage mich "Formalerschließung, werde ich das je wieder brauchen?", aber letztendlich ist es ein Fach von großer Bedeutung.

Ein spannendes Studium mit Gruppendynamik

Bibliotheks- und Informationswissenschaft

4.3

In meinem Studium fand ich die Thematik und die Studieninhalte super interessant und sehr spannend. Auch wenn viele bei dem Studiennamen was anderes denken. Neben dem Studium an sich ist es aber auch der zusammenhalt der Kommilitonen der mich hiervon überzeugt hat. Wir sind ein kleiner Studiengang. Das heißt jeder kennt jeden und jeder hilft jedem. Wir sind keine Ellbogengruppe sondern wollen gemeinsam weiterkommen. Und auch die Dozent*innen sind immer super hilfsbereit.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    2.6
  • Organisation
    4.8
  • Bibliothek
    4.6
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 5 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 13 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019