COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Gestaltung" an der staatlichen "WHZ - Westsächsische Hochschule Zwickau" hat eine Regelstudienzeit von 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Schneeberg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 19 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 153 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
78% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
78%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Schneeberg

Letzte Bewertungen

4.3
Sabrina , 06.11.2019 - Gestaltung
1.7
Yvonne , 29.10.2019 - Gestaltung
4.0
Erna , 19.04.2019 - Gestaltung

Allgemeines zum Studiengang

Farben, Formen und Effekte: Das Gestaltung Studium bietet Dir die Möglichkeit, Deiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Im Gestaltung Studium eignest Du Dir die Techniken und Kenntnisse an, die Du brauchst, um Deine Ideen in die Tat umzusetzen. Der Studiengang qualifiziert Dich für ein überaus facettenreiches Berufsfeld.

Gestaltung studieren

Alternative Studiengänge

Integrated Design
Master of Arts
TH Köln
Gestaltung - Fotografie und Bildmedien
Bachelor of Arts
FH Bielefeld
Infoprofil
Gestaltung
Master of Arts
FH Bielefeld
Gestaltendes Werken Lehramt
Master of Education
Uni Vechta
Integrated Design
Master of Arts
Hochschule Anhalt

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Vielfältig - Intensiv - Engagiert

Gestaltung

4.3

Ich habe schon vor dem Studium an der AKS im Fach Textilkunst / Textildesign an einer anderen Hochschule studiert. Und meine Erfahrung an der AKS sind bislang sehr gut. Das Fachwissen in den praktischen Fächern so wie im theoretischen Unterricht sind gut bis sehr gut. Natürlich setzt diese Art von Studium ein gewisses Pensum an eigen Organisation, Selbststudium und ein brennen für das Fach voraus. Man wird bei Fragen und Problemen gut beraten. Die Mitarbeiter sind umsichtig und offen für technische Fragen. Die Werkstätten sind wunderbar ausgestattet und man hat die Möglichkeit diese zur Entwicklung eines Produkts zu nutzen. Durch die familiäre Größe der AKS ist es möglich individuelle Konsultationen zu bekommen, die kleinen Klassen ermöglichen ein intensives arbeiten auch die Zusammenarbeit der Schule mit erfahrenen Praxispartnern kommt den Studierenden zu gute.

Textildesign?

Gestaltung

1.7

Ich kann den Studiengang Textildesign/Textilkunst leider nicht empfehlen. Die Aufgaben sind altmodisch und entsprechen nicht dem was man heutzutage unter Gestaltung versteht. Die Professoren sind alt und scheinen nicht zu wissen das sich in den letzten 20 Jahren einiges im Design getan hat. Das trifft auch auf den Bereich "Kunst" zu. Textiles Fachwissen wird auch kaum vermittelt, ich weis bis heute nicht wie man am Computer ein nahtloses Muster erstellt. Und das ist das A und O des Textildesigns. So wundert es mich auch nicht das immer weniger hier studieren wollen. Teilweise sind es nur 4-5 Studenten pro Semester. Schade!

Textildesign an der AKS (Fakultät der WH Zwickau)

Gestaltung

4.0

Das Studium an sich ist sehr abwechslungsreich. Man bekommt innerhalb der 8 Semester die Möglichkeit in viele verschiedene textile Handwerkstechniken zu erlernen/ erproben. Nebenbei erlernt man die Grundregeln der Gestaltung, graphische Mittel und geschichtliches Hintergrundwissen.
Es gab jedoch viele Situationen in denen die Organisation und Kommunikation nicht ausreichend funktioniert hat.

Anspruchsvolles Modedesignstudium mit Mehrwert

Gestaltung

4.3

Das Studium an der Fakultät Angewandte Kunst Schneeberg in der Studienrichtung Modedesign zeichnet sich durch hohen Anspruch und individuelle Betreuung aus. Meiner Meinung nach bietet das Modedesignstudium eine gute Grundlage, um in der Bekleidungsbranche Fuß zu fassen – ob als Selbstständiger Designer oder für eine Tätigkeit in der Bekleidungsindustrie. Das Studium ist hauptsächlich praktisch orientiert und die Projektarbeiten können individuell gestaltet werden. Spezialisierungen sind möglich und werden gerne von Dozenten gefördert. Man investiert viel Zeit und kann sich in der Kleinstadt Schneeberg gut auf das Studium konzentrieren. Der Umgang ist sehr freundlich und familiär. Persönlich möchte ich das Bachelorstudium an der AKS Schneeberg nicht missen und kann es für diejenigen weiter empfehlen, die gewillt sind viel Herzblut und Zeit in ihr Studium und Projektarbeiten zu investieren.

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 9
  • 2 Sterne
    0
  • 2
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    2.7
  • Bibliothek
    2.7
  • Gesamtbewertung
    3.4

Von den 19 Bewertungen fließen 9 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 78% empfehlen den Studiengang weiter
  • 22% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020