Kurzbeschreibung

Beim Thema Fahrzeuge bekommst du leuchtende Augen? Als IngenieurIn der Fahrzeugtechnik kannst du die Herausforderungen der modernen Mobilität anpacken und den technologischen Fortschritt mitgestalten. Ob saubere Verbrennungsmotoren, Elektromotoren, Brennstoffzellen oder andere Antriebs- und Verkehrskonzepte – Lösungen müssen konstruiert, berechnet, simuliert, gemessen und geprüft werden. Die nötigen Kompetenzen erwirbt man in diesem Studiengang.

Letzte Bewertungen

5.0
Justin , 31.07.2021 - Fahrzeugtechnik (B.Eng.)
3.7
Tim , 21.06.2021 - Fahrzeugtechnik (B.Eng.)
3.3
Mika , 02.04.2020 - Fahrzeugtechnik (B.Eng.)
4.5
Sebastian , 03.02.2020 - Fahrzeugtechnik (B.Eng.)
4.2
Fabian , 03.02.2020 - Fahrzeugtechnik (B.Eng.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 - 9 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Mathematik
  • Physik
  • Technische Mechanik
  • Konstruktion
  • Darstellungstechnik
  • Werkstoffkunde

2. Semester

  • Mathematik
  • Physik
  • Technische Mechanik
  • Konstruktion
  • Darstellungstechnik
  • Labor

3. Semester

  • Mathematik
  • Elektrotechnik
  • Technische Mechanik
  • Konstruktion
  • Strömungslehre
  • Thermodynamik

4. Semester

  • Schwerpunktmodule
  • Reglungstechnik
  • Labor

5. Semester

  • Praxisprojekt

6. Semester

  • Schwerpunktmodule
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Projekt

7. Semester

  • Bachelorarbeit
  • Wahlmodule
Voraussetzungen
  • Fachhochschulreife, die fachgebundene Hochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Vorpraktikum von 12 Wochen Dauer (zweiwöchiger Vorkurs kann bei regelmäßiger und erfolgreicher Teilnahme auf das Vorpraktikum angerechnet werden; bei einschlägiger Berufsausbildung oder schulischer Praxis im Bereich Metalltechnik kann das Vorpraktikum ganz oder teilweise erlassen werden)
  • Verständnis für Mathe
  • Kreativität und Innovationsgeist
  • Englischkenntnisse
  • Logisches Verständnis
  • Interesse an Technik
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Ulm
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Ulm
Link zur Website

  • Fundiertes, praxisnahes Studium
  • Ein Studiengang – 2 Schwerpunkte
  • Exzellente Studienbedingungen
  • Kleine Projektgruppen
  • Zukunftsthemen mitgestalten

Quelle: THU - Technische Hochschule Ulm 2020

  • Fahrzeughersteller (Pkw, Nfz, Sonderfahrzeuge)
  • Zulieferindustrie
  • Ingenieursdienstleister
  • Prüforganisationen und Behörden
  • Allgemeiner Maschinenbau
  • Entwicklung und Forschung
  • Projektmanagement

Quelle: THU - Technische Hochschule Ulm 2020

  • Konstruktion + Entwicklung
  • System + Antriebstechnik

Quelle: THU - Technische Hochschule Ulm 2020

Zur Bewerbung für ein Studium an der Technischen Hochschule geht es direkt über hochschulstart.de

Bewerbungsschluss 15. Juli, 15. Januar

Quelle: THU - Technische Hochschule Ulm 2020

Studienberatung
Dr. Michael Harder
Studienberatung
THU - Technische Hochschule Ulm
+49 (0) 731 50 28067

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Fahrzeugtechniker reparieren nicht nur Personenkraftwagen, sondern wirken auch aktiv an der Weiterentwicklung der Mobilität mit. Ein Beispiel dafür sind Elektroautos. Weitere Ziele ihrer Arbeit sind die Verbesserung der Sicherheit, der Fahrdynamik eines Fahrzeuges oder die Planung von neuen Assistenzsystemen. Im Studium lernst Du dazu unter anderem den Aufbau eines Fahrzeuges und seine einzelnen Komponenten besser kennen.

Fahrzeugtechnik studieren

Bewertungen filtern

Hier sorgt man sich um die Studenten

Fahrzeugtechnik (B.Eng.)

5.0

Klasse Dozenten, gute Organisation, offenes Verhältnis zwischen Dozenten und Studierenden. Hier wird danach geschaut, dass man sich um die Studierenden kümmert und auch wenn nötig durch Studiengangwechselmöglichkeiten einen guten Abschluss zu erzielen.

Lehrreiches praxisorientierten Studium

Fahrzeugtechnik (B.Eng.)

3.7

Gute Inhalte mit vielen praktischen Elementen.
Kompetente hilfsbereite Dozenten.
Guter Praxisbezug auch in den Vorlesungen.
Angenehmes Klima und passende Studieninhalte, welche den aktuellen Tendenzen angepasst werden.
Großes Angebot an Tutorien und Materialien.

Zu empfehlen

Fahrzeugtechnik (B.Eng.)

3.3

Im Großen und Ganzen lässt sich die Hochschule und der Studiengang empfehlen. Die Organisation ist manchmal etwas chaotisch und bedarf etwas Eigeninitiative. Modul Auswahl ist groß und für jeden etwas dabei. Die Dozenten sind überwiegend hilfsbereit und fair.

Ein Studium für Ehrgeizige

Fahrzeugtechnik (B.Eng.)

4.5

Nur Feiern, Party und Tiefkühlpizza. Geht wo anders aber nicht bei diesem Studiengang.
Es sind Projekte und Ingenieuresaufgaben zu bewältigen. Am Ende eines anspruchsvollen Semesters warten dementsprechende Prüfungen die viel Hirnschmalz und Aufwand erfordern.
Ein Studiengang für Engagierte.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 2
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.2
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 5 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 11 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2020