COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Bauingenieurwesen" an der staatlichen "RWTH Aachen" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Aachen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 55 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1204 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Studieninhalte und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
96% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
96%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Aachen

Letzte Bewertungen

4.1
Joud , 12.05.2020 - Bauingenieurwesen
2.7
Michael , 07.03.2020 - Bauingenieurwesen
4.3
Telmo Leonidas , 18.02.2020 - Bauingenieurwesen

Allgemeines zum Studiengang

Was nimmst Du mit auf eine Baustelle - Schutzhelm oder Aktenmappe? Als Bauingenieur brauchst Du beides. Das Bauingenieurwesen Studium bereitet Dich auf die Planung, Konstruktion und Instandhaltung verschiedenster Bauwerke vor. Brücken, Staudämme und Hotels stellen nur einen Ausschnitt der vielfältigen Bauprojekte dar, die Du übernehmen kannst. Der Beruf ist sehr abwechslungsreich und das spiegelt sich schon im Studium wider.

Bauingenieurwesen studieren

Alternative Studiengänge

Bauingenieurwesen
Master of Engineering
Hochschule Karlsruhe
Bauingenieurwesen
Bachelor of Engineering
Fachhochschule Erfurt
Infoprofil
Internationales Bauingenieurwesen
Bachelor of Engineering
Hochschule Mainz
Bauingenieurwesen
Bachelor of Engineering
Fachhochschule Kiel
Bauingenieurwesen
Bachelor of Science
Uni Weimar
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Corona Zeiten gemeistert

Bauingenieurwesen

4.1

Ich könnte das Studium hier nur empfehlen, wenn man sehr fleißig und ehrgeizig ist. Sie ist wie bekannt eine elitäre Universität und der Name spricht für sich. Dementsprechend muss man sehr viel Zeit, Geduld und Mühe in diesem Studiengang investieren, aber so klappt es und am Ende ist man nur stolz.

Viele arrogante Dozenten, schlechte Organisation

Bauingenieurwesen

2.7

Die Studieninhalte sind eigentlich ganz interessant, dennoch gibt es viele Dozenten, die sehr von sich überzeugt sind (arrogant), man erhält oftmals keine Antworten auf Emails, sowie Organisation und Kommunikation zwischen den Lehrstühlen und den Studierenden sehr schlecht. Es werden unterschiedliche und nicht eindeutige Informationen bezüglich Lehrveranstaltungen und Klausuren kommuniziert. Man fühlt sich einfach nicht wertgeschätzt.

Bauen für die Zukunft

Bauingenieurwesen

4.3

Man lernt die neue Trends auf der Baubranche. Die Dozenten sind berühmte Dozenten, die wirklich eine Menge Erfahrung haben. Sie geben uns Tipps aus dem Alltag und ihre Beispiele sind praxisnah. Sie sind von ihren Vorlesungen sehr begeistert, dass man in der Vorlesung Spaß haben kann!

Eigeninitiative und Kreativität

Bauingenieurwesen

4.0

Das Studium verlangt einem natürlich etwas ab, aber im Hinblick auf das was man bekommt macht man es gerne! Man lernt einige interessante Dinge im Bezug auf das Bauen und verschiedene Methoden, Arten des Bauens und Materialien. Auch die Forschung an neuen Methoden und Baumaterialien ist sehr interessant.

  • 2
  • 26
  • 26
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.6
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 55 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 108 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019