Studiengangdetails

Das Studium "Bauwirtschaftsingenieurwesen" an der staatlichen "Hochschule Koblenz" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Koblenz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 15 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 445 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Koblenz

Letzte Bewertungen

4.8
Tom , 04.11.2018 - Bauwirtschaftsingenieurwesen
4.3
Janina , 07.06.2018 - Bauwirtschaftsingenieurwesen
3.5
Felix , 22.03.2018 - Bauwirtschaftsingenieurwesen

Allgemeines zum Studiengang

Was nimmst Du mit auf eine Baustelle - Schutzhelm oder Aktenmappe? Als Bauingenieur brauchst Du beides. Das Bauingenieurwesen Studium bereitet Dich auf die Planung, Konstruktion und Instandhaltung verschiedenster Bauwerke vor. Brücken, Staudämme und Hotels stellen nur einen Ausschnitt der vielfältigen Bauprojekte dar, die Du übernehmen kannst. Der Beruf ist sehr abwechslungsreich und das spiegelt sich schon im Studium wider.

Bauingenieurwesen studieren

Alternative Studiengänge

Bauingenieurwesen
Bachelor of Engineering
HAWK - Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Baustellenmanagement
Bachelor of Engineering
FH Münster
Bauingenieurwesen
Diplom
TUD - TU Dresden
Bauingenieurwesen
Bachelor of Engineering
Hochschule Magdeburg-Stendal
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Die Perfekte Symbiose aus zwei Studiengängen

Bauwirtschaftsingenieurwesen

4.8

Der Studiengang ist eine perfekte Symbiose aus Bauingenieurwesen und Wirtschafts-Fächern. Die Dozenten stammen alle aus der Praxis, oder sind immer noch aktiv, und haben dementsprechend sehr gute Kontakte. Der Studiengang ist von der "örtlichen" Wirtschaft sehr gefragt und wurde in Zusammenarbeit mit mehreren Großunternehmen/Konzernen entwickelt. Allgemein ist die HS Koblenz im Bereich Bauwesen eine enorm starke und gefragte Hochschule. Die Labore der HS sind so ziemlich alle auf das Bauwesen ausgerichtet und beinhalten Maschinen, welche es so nur einmal, oder sehr selten, in DE gibt und deswegen häufig von Seiten der Wirtschaft benötigt werden. Auch "Connections" gibt es für Studierende viele - es herrscht eine aktive Anwerbung für Praktika/Thesen von Unternehmensseite. Die Erreichbarkeit und Hilfsbereitschaft der Dozenten ist überdies phänomenal!

Studiengang der Freude bereitet

Bauwirtschaftsingenieurwesen

4.3

Der Studiengang Bauwirtschaftsingenieurswesen wird denjenigen Freude bereiten die gerne wirtschaftlich denken und am Bau Interesse zeigen. Der Studiengang bietet einen guten Ausgleich und ist sehr abwechslungsreich. Gerade im Bauwesen kann man sich in Projekten ausleben und arbeitet mit seinen Kommilitonen zusammen. Ich würde den Studiengang auf jeden Fall weiter empfehlen. Außerdem ist das Campusleben sehr spannend. :)

Allrounder - Kein Fachidiot

Bauwirtschaftsingenieurwesen

3.5

Das Studium lehrt einem die grundlegenden und wichtigen Sachen über alles was in Verbindung mit Baustellen steht. Für die Realität muss man jedoch noch viel Erfahrung sammeln und am besten welche mitbringen. Engagiert man sich außerhalb der Vorlesung erlernt man soft Skills ganz von alleine. Das einzig schwierige ist die anschließende Berufswahl, da die aktuellen Personaler mit dem Titel "Bauwirtschaftsingenieur" nahe zu nix anfangen können.

Sehr gute Professoren

Bauwirtschaftsingenieurwesen

4.3

Die Professoren des Fachbereichs Bauingenieurwesen gehen, wenn es vom Student gewünscht ist, auf jeden Student ein. Nicht nur Frontalunterricht sondern teilweise praxisnah. Der Studiengang wird von zwei Fachbereichen durchgeführt. (WiWi und Bauingenieuerwesen) Die Organisation und Vorgehenweisen könnte unterschiedlicher nicht sein. Dabei ist der Fachbereich Bauingenieurwesen positiv hervorzuheben.

BauWing sehr interessanter und abwechslungsreich

Bauwirtschaftsingenieurwesen

5.0

Mir gefällt besonders an diesem Studiengang das interdisziplinäre Zusammenspiel aus Technik und Betriebswirtschaftslehre. Wir haben TOP Professoren und Dozenten die jederzeit für die Studenten kontaktierbar sind und Hilfestellung bieten. Weiterhin wird auch seitens der Fachschaft einiges für die Kommilitonen organisiert und auch hier trifft man immer auf ein offenes Ohr. Es werden außerdem kostenlose Semesterfit Kurse angeboten um seine Defizite in Mathematik etc. verbessern Zu können, damit es auch mit den Klausuren klappt. ;) Nicht zu vergessen das mega leckere Mensa Essen :). Ich bin sehr zufrieden mit meiner Hochschul- und Studiengangauswahl und kann es jedem empfehlen.

Hochschule Koblenz

Bauwirtschaftsingenieurwesen

4.5

Sehr moderne Hochschule. Man arbeitet nur im Team um sich gegenseitig zu helfen und zu unterstützen. Die Professoren helfen einem so gut wie es geht.
Es läuft alles übers Internet, ohne geht es garnicht. Die Onlineportals sind einfach zu bedienen und man findet sich schnell zurrecht.

Halb Bau, halb BWL

Bauwirtschaftsingenieurwesen

3.2

Durch den mix der beiden Studiengänge erkennt man sehr gut, wie es gut laufen kann.
Das Hochschulleben allgemein ist geprägt durch viele Studis die Pendeln, doch die "wenigen" (es sind immer noch genügend) die vor Ort sind machen ein Studentenleben in kleinen Runden SEHR angenehm und Studierenswert.

Super Hochschule

Bauwirtschaftsingenieurwesen

3.8

Eine sehr gute Hochschule mit den kompetenten Dozenten und sehr interessanten Veranstaltungen.
Die Ausstattung und die Lage ist super. In ein paar Räume könnte mehr Tageslicht kommen
Parkmöglichkeiten gibt es auch ausreichend. Im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden.

Sehr abwechslungsreich, tolle Hochschule

Bauwirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Die Organisation der Veranstaltungen ist verbesserungsfähig.
Jedoch wird bei Missständen sofort geholfen.
Ausstattung ist modern.
Mensa günstig, manchmal lecker;)
Bibliothek erfüllt seinen zweck.
Parkplatzmöglichkeiten ist ab 8:30 sehr sehr marger.
Aber die Vorlesungen sind sehr informativ

Gute und schlechte Seiten des Studiengangs

Bauwirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Bwl und Bauwesen arbeiten nicht gut miteinander. Den Fachbereich Bauwesen kann ich nur loben. Gute Organisation und man bekommt immer die notwendige Hilfe. Im Gegensatz dazu der Bwl Fachbereich. Sehr bürokratisches Vorgehen und selten fühlt sich jemand zuständig.

Im Studium fehlte mir insgesamt der inhaltliche Zusammenhang zwischen den Bau und Bwl Fächern, das lag wohl daran dass die BWL Veranstaltungen nicht speziell für den Studiengang entwickelt wurden sondern im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften besucht werden mussten.

Auch im Sachen Auslandsaufenthalt kann noch sehr viel getan werden. Mehr Partnerunis oder die Möglichkeit auch die Partnerunis der wirtschafftswissenschaftler zu besuchen bspw. Mehr Informationen zu den Möglichkeiten eines Auslandspraktikums fände ich auch hilfreich.

  • 1
  • 6
  • 7
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.8
  • Organisation
    4.1
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 15 Bewertungen fließen 8 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter