Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftsingenieurwesen" an der privaten "HSW - Hochschule Weserbergland" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Hameln. Das Studium wird als duales Studium und berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 9 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.1 Sterne, 68 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
80% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
80%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Standorte
Hameln
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Standorte
Hameln

Letzte Bewertungen

4.2
Dörte , 05.11.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.2
Marius , 04.03.2017 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.3
Ina , 01.03.2017 - Wirtschaftsingenieurwesen

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsingenieurwesen Studium zeichnet sich durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität aus. Es verbindet die technisch-naturwissenschaftlichen Aspekte des Ingenieurwesens mit den wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Teilbereichen der Wirtschaftswissenschaften. Wenn Du Dich sowohl für Technik als auch für Wirtschaft interessierst und nach dem Studium eine Führungsposition anstrebst, bist Du in diesem Studiengang bestens aufgehoben.

Wirtschaftsingenieurwesen studieren

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsingenieurwesen Bau
Bachelor of Engineering
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Wirtschaftsingenieurwesen - Immobilien
Bachelor of Science
THM - Technische Hochschule Mittelhessen
Wirtschaftsingenieurwesen-Management
Bachelor of Engineering
Technische Hochschule Ingolstadt
Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Engineering
Hochschule Magdeburg-Stendal
Infoprofil
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau
Bachelor of Engineering
Hochschule Schmalkalden

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Modulhandbuch und Lehrveranstaltungen

Wirtschaftsingenieurwesen

4.2

Das Modulhandbuch wurde neu gestaltet. Die Neugestaltung bringt viele neue Module für Wirtschaftsingenieure mit sich, mit denen man vorher nicht gerechnet hat. Beispielsweise sind viele Module der Informatik Bestandteil des Lehrplans, wie zum Beispiel Programmierung.
In den Lehrveranstaltungen wird teilweise von den Professoren und Dozenten vorausgesetzt, dass gewisse Inhalte jedem Studierenden bekannt sind.
Jedoch muss beachtet werden, dass es viele Möglichkeiten gibt die Voraussetzungen für ein Duales Studium zu erzielen. Beispielsweise ist es schon ein enormer Unterschied, ob das Abitur an einer allgemein bildenden Schule oder an einer berufsbildenden Schule gemacht wurde. Somit ist es nicht ganz einfach viele Dinge im Selbststudium nachzuarbeiten, von denen man noch nie etwas gehört hat.

Beurteilung WIng HSW

Wirtschaftsingenieurwesen

4.2

Der Studiengang kennzeichnet sich durch Dozenten aus, die häufig eine Zeit lang in der Industrie gearbeitet haben. Dementsprechend wird nicht nur bloße Theorie, sondern auch Inhalte mit Praxisbezug vermittelt. Des Weiteren sind die Kursgrössen sehr überschaubar (max. 25-30 Leute). Das Verhältnis zwischen Studenten und Dozenten ist meiner Meinung nach insgesamt echt gut. Wenn Fragen beispielsweise bestehen, können diese auch direkt geklärt werden.

Viele der technischen Module werde...Erfahrungsbericht weiterlesen

Völlig anderes Bild

Wirtschaftsingenieurwesen

4.3

Ich weiß nicht, wo die Vorgänger studiert haben - ich habe ein völlig anderes Bild. Die Dozenten sind über die Plattform ILIAS (fast) immer schnell erreichbar, wo auch alle Unterlagen zur Veranstaltung sind. Die technischen Veranstaltungen sind alle sehr praxisnah, ergänzend gibt es Labore, die ich oft ziemlich hilfreich finde. Die HSW ist modern ausgestattet, die Labore fanden jedoch meist außerhalb - aber bei interessanten Institutionen (Fraunhofer) statt. Ich finde die Mischung BWL - Technik genau passend, schließlich werden wir Wirtschaftsingenieur. Wer den Hardcore Studiengang Elektrotechnik sucht, ist hier nicht richtig.
Eine eigene Mensa macht für die HSW auch keinen Sinn, weil in 5 min die Innenstadt liegt. Die Studiengruppen sind familiär (10 - 20 Studis), man unterstützt sich und kann immer auch nachfragen. Habt Ihr mal mit jemandem gesprochen, der an einer großen Uni studiert hat? Fragt da mal nach dem Professor, viel Spaß!

Das Afghanistan unter den Hochschulen

Wirtschaftsingenieurwesen

2.2

Die Hochschule wird von den Praxispartnern (Unternehmen) mit Geld vollgepumpt. 50% der Dozenten sind sozialadäquat nicht vertretbar und besitzen nur ein halbausgereiftes Fachwissen. Vorlesungen sind zum großenteil langweilig gestaltet und unter den Kommilitonen herrscht keine "Artenvielfalt". Wer auf der Suche nach Diversität ist, interessante Menschen kennen lernen möchte und seinen individuellen Wissensdurst qualitativ stillen möchte ist hier DEFINITIV falsch aufgehoben.

Fazit: Wer Spaß am Studieren und am Studentenleben haben möchte, sollte nicht an der HSW anfangen!

Praxisnah und kleine Studiengruppen

Wirtschaftsingenieurwesen

3.7

Der Studiengang ist sehr praxisnah, da viele Dozenten aus Unternehmen kommen und zu den technischen Modulen immer Praktika gehören. Außerdem sind es kleine Studiengruppen (ca. 20 Studenten).
Meiner Einschätzung nach sind die Lehrinhalte in Ordnung, allerdings viele Klausuren zu leicht.

Hochschule für duale Studiengänge

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Leider ist die Hochschule sehr auf BWL Studenten ausgerichtet. Der recht kleine Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen wurde des öfteren vergessen zu informieren etc.
Auch die Organisation der Räume ist nicht ganz optimal, da der erste Stock aufgrund von fehlenden Feuerschutmaßnahmen nicht genutzt werden darf und einige Kurse deshalb in der benachbarten Berufschule stattfinden müssen.

Semesterbewertung

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Kontakt zwischen Dozenten und Studenten sehr gut. Lehrveranstaltungen zum Teil unstrukturiert aufgebaut. Sehr praxisnahe Orientierung in Bezug auf die Studienmodule. Keine transparente Struktur bei vielen organisatorischen Anliegen. Sehr kleine Klassen ermöglichen gute Kompetenzübertragung.

Minderwertiger Bachelorabschluss

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Die Dozenten gerade im Berech Technik sind schlecht vorbereitet und machen viele Fehler während der Vorlesungen. Das akademische Niveau ist unterirdisch... Obwohl sie den Anspruch haben (so auf Nachfrage mitgeteilt) akademisch zu arbeiten sind die Vorlesungen teils einfach schlecht ausgelegt.
Dozenten bedienen aus Mangel oder warum auch immer Fächer von Physik bis Unternehmensführung.
Leider eine private FH die nur darauf bedacht ist jeden Studenten durchzubringen auf Kosten des Bildungsniveaus.

Praxisnahes Studium an der HSW

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Vor allem die technischen Veranstaltungen wurden sehr praxisnah gestaltet. In nahezu jedem technischem Modul gab es Laborstunden, die sehr anschaulich waren und in denen man auch viel ausprobieren konnte. Die HSW ist sehr modern ausgestattet, die Labore fanden jedoch meist außerhalb statt. Die Studiengruppen sind klein gehalten (max. 30 Leute). Die Dozenten sind über die Plattform ILIAS immer erreichbar, wo auch die Vorlesungsunterlagen einsehbar sind.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 2
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 9 Bewertungen fließen 5 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen den Studiengang weiter
  • 20% empfehlen den Studiengang nicht weiter