COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftsingenieurwesen/Maschinenbau" an der staatlichen "TU Braunschweig" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Braunschweig. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 23 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 696 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Organisation bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
83% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
83%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Braunschweig

Letzte Bewertungen

4.0
Leon , 12.10.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen/Maschinenbau
2.6
Heiner , 10.09.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen/Maschinenbau
3.4
Jasper , 08.07.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen/Maschinenbau

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsingenieur Maschinenbau
Bachelor of Engineering
Hochschule Hannover
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau
Bachelor of Engineering
HTWG - Hochschule Konstanz
Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Science
Hochschule Koblenz
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau
Bachelor of Engineering
Ostfalia Hochschule

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Hart aber fair

Wirtschaftsingenieurwesen/Maschinenbau

4.0

Der Studiengang und vor allem die TU setzen die Erwartungen an die Studierenden schon sehr hoch, dafür erlangt der Studierende mit del gewissen Ehrgeiz ein umfangreiches Wissen in Bezug auf die notwendigen Kenntnisse eines Ingenieurs. Mit ausreichend Fleiß und Ehrgeiz sind die Studiengänge an der TU jedoch gut machbar, vielleicht nicht in Regelstudienzeit, aber ein paar Semester später auf jeden Fall!

Ingenieurmathematik hat nur ein Ziel

Wirtschaftsingenieurwesen/Maschinenbau

2.6

Dozenten und Professor versuchen mit hohen Durchfallquoten zu glänzen, es wird permanent ausgesiebt mit zu schweren Klausuren. Der Höhepunkt war das Take Home Examen im Covid–Semester, keine Vorlesung aber unmenschlich schwere Klausur. Danke für nichts!

Sehr theoretisch und überfüllt

Wirtschaftsingenieurwesen/Maschinenbau

3.4

Teilweise hinkt Aktualität hinterher (Marketing Vertiefung aktuellste Literaturvorschlag von 1993), grundsätzlich solide Lehre, viele Vertiefungsmöglichkeiten, digitale Lehre gefühlt noch Neuland, durch 6 Semester Regelstudienzeit sehr vollgestopft. Fast keiner schafft es in dieser.

Durchschnitt

Wirtschaftsingenieurwesen/Maschinenbau

2.9

Das Studium ist an sich sehr interessant und wie es für ein Ingenieursstudiengang sich gehört, auch dementsprechend aufwendig und zeitintensiv.
Man bekommt gut vermittelt, was für ein Gesamtspektrum an Themengebieten zu beachten sind.
Die TU Braunschweig ist jedoch ausstattungsmäßig im Mittelalter zurückgeblieben - leider.

  • 1
  • 6
  • 10
  • 5
  • 1
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.5
  • Digitales Studieren
    2.8
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 23 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 39 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019