COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Theaterwissenschaft" an der staatlichen "FU Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 22 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1240 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
82% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
82%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

4.0
Cindy , 20.11.2019 - Theaterwissenschaft
3.7
KM , 22.09.2019 - Theaterwissenschaft
3.8
Emma , 10.09.2019 - Theaterwissenschaft

Allgemeines zum Studiengang

Romeo und Julia ist nicht das einzige Theaterstück, das Du kennst? Interessierst Du Dich für Dramen und die geschichtliche Entwicklung des Theaters und der Schauspielkunst von der Antike, über die Mysterienspiele des Mittelalters bis zum modernen Regietheater? Dann könnte ein Studium der Theaterwissenschaft das richtige für Dich sein.  

Theaterwissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Theaterwissenschaft
Bachelor of Arts
Ruhr Uni Bochum
Angewandte Theaterwissenschaft
Master of Arts
JLU - Uni Gießen
Theaterwissenschaft
Bachelor of Arts
LMU - Uni München
Theaterwissenschaft
Master of Arts
FU Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Theoretisch aber gut!

Theaterwissenschaft

4.0

So wie das Studium angekündigt wurde, ist alles sehr theoriebezogen. Jedoch muss man dazu sagen, dass es viele Veranstaltung innerhalb der Seminar gibt, die man gemeinsam besucht (diverse Theaterbesuche, Archivbesuche).
Wöchentliche Sitzungen fördern den Lernprozess innerhalb einer Seminargruppe, was hilfreich für den Abschluss des Moduls ist. Ebenso ist die ausreichende Beratung bei Referaten, Hausarbeiten, mündlichen Prüfungen, etc. bei den Dozenten sehr gut. Man muss einerseits Selbstständigkeit aufzeigen, jedoch ist dies so oder so erforderlich zum Erwachsenwerden, und andererseits wird man gut von Mentoren(-programmen) und Dozenten an die Hand genommen, was den Anfang im Studium sehr erleichtert.
Alles in allem, sehr theoretisch aber mit Theatergruppen ist es auch möglich selbst Praxis zu praktizieren.

Selbstbestimmt und theorielastig

Theaterwissenschaft

3.7

Sehr viel Freiheit in der Studienverlaufsplanung und entsprechenden Schwerpunktsetzung. Es werden aus vielen verschiedenen Bereichen Themen angeschnitten (viel Gender Studies, Diskurse um Dislriminkerungsdimensionen wie Rassismus und Ableismus, Soziologie, Politikwissenschaft...). Absolut hausarbeitenlastig. Leider findet eine Verschränkung von der Theorie mit praktischer Arbeit so gut wie nicht statt.

Trockene Lektüre gefällig?

Theaterwissenschaft

3.8

Das Studium ist für jeden gut, der sich gerne mit wissenschaftlichen Texten auseinandersetzt. Für mich war es eher schwierig, weil ich dann doch eher der praktische Typ bin. Also falls man gerne philosophische und literaturwissenschaftliche Diskussionen führt und viel viel Text liest, ist es interessant!

Weckt Interesse

Theaterwissenschaft

3.3

Bezogen auf die Theaterwelt öffnete mir der Studiengang neue Türen und weckte mein Interesse für mehr Kunstformen.
Die Studieninhalte können teilweise zu trocken sein. Jedoch kann man durch Referate oder Hausarbeiten weiter in die Materie eintauchen und dort auch eigene Kreativität einbringen.

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 11
  • 5
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.5
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 22 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 37 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 82% empfehlen den Studiengang weiter
  • 18% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019