Studiengangdetails

Das Studium "Pharmazeutische Bioprozesstechnik" an der staatlichen "TUM - TU München" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Freising. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 36 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (4.0 Sterne, 3582 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Literaturzugang, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Freising

Letzte Bewertungen

2.7
Emilia , 20.05.2024 - Pharmazeutische Bioprozesstechnik (B.Sc.)
2.4
L. , 17.05.2024 - Pharmazeutische Bioprozesstechnik (B.Sc.)
3.7
Thomas , 16.05.2024 - Pharmazeutische Bioprozesstechnik (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Die Prozesstechnik beschäftigt sich mit den Produktionsprozessen als Ganzes. Das Prozesstechnik Studium ist somit eine Verbindung aus verschiedenen Disziplinen. Im Laufe des Studiums erwirbst Du sowohl Kenntnisse aus der Elektro- und Informationstechnik als auch solche aus der Bio- und Lebensmitteltechnologie. Mit diesen Kompetenzen bist Du bestens gewappnet, um qualitative und ertragreiche Prozesse zu steuern.

Prozesstechnik studieren

Alternative Studiengänge

Verfahrens- und Prozesstechnik
Master of Engineering
TH Bingen
Prozesstechnik
Master of Engineering
Hochschule Kaiserslautern
Labor- und Prozesstechnik Lehramt
Master of Education
Uni Magdeburg
Infoprofil
Energie- und Prozesstechnik
Bachelor of Science
TU Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

In Ordnung

Pharmazeutische Bioprozesstechnik (B.Sc.)

2.7

Das Studium an sich ist ziemlich cool, obwohl ich mich frage weshalb wir so viel Physik und Mathe in den späteren Semestern haben müssen. Klar ist das wichtig, aber ich hätte gedacht, dass nur im ersten Semester alles so allgemein unterrichtet wird. Zudem ist es sehr schade, dass nur wenige Professoren die Möglichkeit geben, dass man online über Zoom an der Vorlesung teilnehmen kann. Denn da ich nicht in Freising...Erfahrungsbericht weiterlesen

Mole.Bio, Chemie + viel Ingenieurwissenschaften

Pharmazeutische Bioprozesstechnik (B.Sc.)

2.4

Als ich das erste Mal von diesem Studiengang gehört habe, war ich total begeistert. Biologie und Ingenieurswissenschaften kombiniert, da ist man für die Zukunft gut aufgestellt.

Allerdings hat die Organisation (ich kann hier nur für PBT in Weihenstephan sprechen) meine anfängliche Euphorie etwas gedämpft.
Leider lief in den vergangenen Semestern nicht immer alles nach Plan. Die Praktika wirkten anfangs unorganisiert - teilweise waren die Verantwortlichen während des Praktikums im Urlaub...Erfahrungsbericht weiterlesen

Nischen Studiengang

Pharmazeutische Bioprozesstechnik (B.Sc.)

3.7

Der Studiengang Bioprozesstechnik zeichnet sich durch einen gut durchdachten Studienverlauf aus, der sowohl theoretische als auch praktische Aspekte der Biotechnologie abdeckt. Das Curriculum ist so strukturiert, dass es den Studierenden ein solides Fundament in den Grundlagenfächern wie Biochemie, Mikrobiologie und Verfahrenstechnik vermittelt. Darauf aufbauend folgen spezialisierte Module, die die Anwendung dieser Kenntnisse in biotechnologischen Prozessen vertiefen.

Studium für Ingenieurs- und Naturwissenschaften

Pharmazeutische Bioprozesstechnik (B.Sc.)

3.9

Ich war mir vor Beginn meines Studiums sehr unsicher. Einerseits weil mich das Studieren in einer Kleinstadt abgeschreckt hat, aber auch weil ich mir nicht sicher war, ob die Studieninhalte das richtige für mich sind. Jedoch hat mir Pharm. Bioprozesstechnik von allen Studiengängen einfach am meisten zugesagt, also habe ich es probiert.
Vorab muss ich sagen, dass das Studium in einer Kleinstadt sehr viel Spaß machen kann. Man lernt schnell...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 17
  • 15
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.5
  • Literaturzugang
    4.5
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 36 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 46 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2024