Studiengangdetails

Das Studium "Politikwissenschaft" an der staatlichen "Uni Wuppertal" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Wuppertal. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1414 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Lehrveranstaltungen bewertet.

Kombinatorischer Studiengang

Bewertung
83% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
83%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Wuppertal
Hinweise
  • Perspektive Lehramt: Der Studiengang Politikwissenschaften B.A. (Kombi) ist dann der richtige für Sie, wenn Sie das Fach später unterrichten wollen.
  • Teilstudiengang im Rahmen des Kombinatorischen Studiengangs Bachelor of Arts. Zweiter Teilstudiengang erforderlich.

Letzte Bewertungen

1.9
Karsten , 17.11.2021 - Politikwissenschaft (B.A.)
3.3
Leo , 24.09.2021 - Politikwissenschaft (B.A.)
3.9
Niklas , 23.09.2021 - Politikwissenschaft (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Du willst Politikwissenschaft studieren, aber kein Politiker werden? Kein Problem, denn das Fach bietet weit mehr Berufsmöglichkeiten, als viele denken. Du kannst nach dem Studium als Diplomat, Journalist oder Referent arbeiten. Dich interessiert die deutsch-amerikanische Beziehung? Politikwissenschaft studieren bildet Dich beispielsweise für eine Anstellung in der deutschen Botschaft in den USA aus. Im Studium erwirbst Du wichtige Kenntnisse darüber, wie politische Systeme funktionieren und wie politisches Handeln verschiedene Staaten und Gesellschaften gestaltet.

Politikwissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Politikwissenschaft Lehramt
Master of Education
Uni Hildesheim
Staatswissenschaften
Master of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Politikwissenschaft
Master of Arts
Uni Marburg
Politikwissenschaft
Master of Arts
Universität Bremen
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Spannende Themen, dröge Präsentation

Politikwissenschaft (B.A.)

1.9

Ich muss wirklich sagen, dass mich die im Studium behandelten Themen eigentlich sehr interessieren, zumindest auf dem Papier. Leider ist es so, dass bei den wenigsten Dozierenden wirklich eine Begeisterung für die eigenen Inhalte existiert oder dass sie Versuchen würden, die Studierenden für diese Inhalte begeistern zu wollen. Es werden selten streitbare Positionen diskutiert, die Studierenden noch seltener dazu aufgefordert, selbst zu solchen Positionen Stellung zu beziehen und diese kritisch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielseitiges Studienfach

Politikwissenschaft (B.A.)

3.3

Die Politikwissenschaft bietet einen breiten Überblick auf die Politikfelder. Zwar mitunter abstrakt, aber abwechslungsreich ausgelegt. Durch die Pandemie waren die Lehrveranstaltungen ausschließlich digital. Die Inhalte wurden dennoch sehr gut vermittelt.

Toller Studiengang mit verschenkten Potenzial

Politikwissenschaft (B.A.)

3.9

Im Gegensatz zu vergleichbaren Studiengängen an "Exzellenz" Unis wie Bonn, lernt man hier noch kritisches denken und wird ermutigt sich abseits des durchgetakteten Studienalltags zu engagieren. Ganz nach dem Motto, niemand brauch einen 21 Jährigen BA Absolventen, wenn sein Profil ansonsten vollkommen inhaltsleer ist. Sein Potential verschenkt das Fach leider auf viel zu vielen anderen Ebenen, für die sie aber zugegebenermaßen nicht zwangsläufig verantwortlich sind, sondern ein unterfinanziertes Bildungssystem und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Aktuellster Studiengang

Politikwissenschaft (B.A.)

3.4

Viele aktuelle Themen werden besprochen und die Theorie an praktischen Beispielen erprobt. Kleiner Fachbereich, wo alle per Du sind. Allerdings ist die bürokratische Struktur viel zu kompliziert und erschwerend. An diesem Punkt fehlt die Kommunikation.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    2.5
  • Bibliothek
    3.7
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 6 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 25 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022