COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Maxi fragte am 14. November 2020

Braucht man ABI um Medizin studieren zu können oder reicht ein normaler Schulabschluss?

Eine Antwort von Studierenden zur Frage
Jana: Ja, das Abitur ist eine ganz gute Vorbereitung um das Lernpensum des Medizinstudiums ansatzweise nachvollziehen zu können. Ohne so eine Art Prüfung zu haben, könnte ich mir vorstellen, dass die Abbruchquote am Anfang sehr sehr hoch ist.