Studiengangdetails

Das Studium "Angewandte Medien" an der staatlichen "Hochschule Mittweida" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Mittweida. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 15 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 223 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
93% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
93%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Mittweida

Letzte Bewertungen

3.7
Laura , 14.07.2019 - Angewandte Medien
4.0
Jonas , 04.06.2019 - Angewandte Medien
3.5
Laura , 17.05.2018 - Angewandte Medien

Alternative Studiengänge

Medienkreation & -produktion
Bachelor of Arts
FHM - Fachhochschule des Mittelstands
Medienproduktion
Bachelor of Arts
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
OnlineMedien
Bachelor of Science
HFU - Hochschule Furtwangen
Infoprofil
Media Production & Publishing
Bachelor
Middlesex University London, SAE Institute
Medienproduktion und Medientechnik
Bachelor of Engineering
OTH Amberg-Weiden

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Abwechslungsreich

Angewandte Medien

3.7

Das Studium war sehr vielfältig, sodass jeder Bereich gut geleuchtet wurde. Dadurch konnten die Studenten jedoch nur von jedem Modul die Grundlagen erfahren. Es hat mit an mancher Stelle gefehlt, dass Module nicht intensiver behandelt wurden. Das Studium ist für die Personen zu empfehlen, die sich noch nicht im klaren darüber sind, welchen Beruf sie später ausüben möchten.

Spaß und Freude

Angewandte Medien

4.0

Es war sehr interessant, in Mittweida zu studieren und viele interessante Themen rund um den Bereich Angewandte Medien zu entdecken. Die Dozenten waren sehr gut und unterhaltsam. Vor allem das Filmstudio der Hochschule war beeindruckend. Es ist das modernste Filmstudio Europas, was Hochschulen angeht.

Insgesamt zufrieden

Angewandte Medien

3.5

Teils waren die Module nicht so gut verpackt und schlecht organisiert. Andere dafür umso besser und auch sehr praxisnah!
Mensa würde ich mal typisch für ne Hochschule nennen, aber soweit in Ordnung.
Studenten unter sich sind aber super!
Man braucht ne gewisse Zeit um sich auf dem Campus zurecht zu finden.

Breit gefächertes Wissen

Angewandte Medien

3.8

Wer noch nicht genau weiß in welche Richtung es später mal gehen soll, der bekommt durch diesen Studiengang einen fundierten Überblick in jegliche Themebreiche rund um die Medienlandschaft.
Nach dem Abschluss ist man gewappnet für allerlei Medienberufe.

Verwirrung auf Bachelorbasis

Angewandte Medien

4.0

Wir hatten viele verschiedene Kurse, von Mediengeschichte bis Informatik - von Journalismus bis Kameratechnik. Alles sehr interessant, doch ich habe das Gefühl ich kann von Vielem etwas, aber Nichts so richtig. Ich würde weniger, aber dafür tiefgehendere und Studieninhalte bevorzugen.

Abwechslungsreicher Studiengang...

Angewandte Medien

3.7

... in familiärer Atmosphäre!

Der B.A-Studiengang zeichnet sich, neben den intensiven theoretischen Studieninhalten, vor allem durch den Praxisteil aus. Das Mediengebäude der Hochschule Mittweida ist ein topmodernes, erst vor kurzem eröffnetes Haus, welches große Vorlesungsräume, gemütliche Ecken zum Chillen und lernen und ein komplett ausgestattetes Fernsehstudio besitzt. Das Fernsehstudio kann, nach Anmeldung, von jedem Studenten genutzt werden und Technik ausgeliehen werden. Au...Erfahrungsbericht weiterlesen

Es ist nicht alles Gold was glänzt

Angewandte Medien

2.7

Ich hab die Erfahrung gemacht, dass viel toller dargestellt wird als es im Endeffekt ist. Die Dozenten sind teilweise nicht wirklich interessiert. Das TV-Studio ist super ausgestattet und man hat viele Möglichkeiten. Das Campusleben ist mit den richtigen Leuten wirklich spaßig.

Wieso nicht einfach eine Ausbildung?

Angewandte Medien

3.3

Grundsätzlich war das Studium schon spannend und viele Arbeitgeber stellen nur Akademiker ein. Eine Ausbildung hätte aber vermutlich mehr Wissen vermittelt. Außerdem wäre sie um einiges günstiger gewesen, denn ich kam als DHS-Studentin nach Mittweida und musste knapp 30.000€ für mein Studium zahlen.

Mega interessant

Angewandte Medien

3.8

Der Studiengang lehrt alles über Medien, Mediengeschichte, Marketing und Medienwissenschaft, jedoch fehlt die Vertiefung. Man weiß über alles bescheid aber über nichts so richtig. Obwohl Mittweida eine kleine Stadt ist kann man sich dort als Student richtig wohlfühlen.

Gute Hochschule, aber...

Angewandte Medien

3.7

...es ist einfach der Standort. Der Studiengang ist gut aber die Stadt nicht. Leute die in der Stadt zu hause sind werden in mittweida an ihre Grenzen stoßen. Man ist gezwungen in die nächstgrößere stadt zu fahren um ein kulturelles Erlebnis zu verspühren.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 10
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter