Studiengangdetails

Das Studium "Maschinenbau" an der staatlichen "Uni Paderborn" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Paderborn. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 15 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1370 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Paderborn

Letzte Bewertungen

4.2
Carina , 20.09.2019 - Maschinenbau
4.3
Rafael , 17.10.2018 - Maschinenbau
3.8
Maike , 22.04.2018 - Maschinenbau

Allgemeines zum Studiengang

Das Maschinenbaustudium ist bei Studieninteressierten äußerst beliebt und hat in Deutschland eine lange Tradition. Die deutsche Ingenieurskunst genießt weltweit Anerkennung. Eng verknüpft mit der erfolgreichen deutschen Automobil- und Maschinenbauindustrie ist die ingenieurwissenschaftliche Ausbildung hierzulande. Das Studium ist anspruchsvoll und fordernd. Dafür bietet es Dir aber auch hervorragende Karriereperspektiven.

Maschinenbau studieren

Alternative Studiengänge

Maschinenbau
Bachelor of Science
TU Ilmenau
Infoprofil
Maschinenbau
Diplom
TU Chemnitz
Infoprofil
Verbundstudiengang Maschinenbau
Bachelor of Engineering
FH Bielefeld
Maschinenbau
Bachelor of Science
Uni Duisburg-Essen
Maschinenbau
Bachelor of Science
Technische Hochschule Lübeck
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Es gibt zu viele, die diesen Studiengang wählen

Maschinenbau

4.2

In meinem Studiengang gibt es unheimlich viele junge aber auch Mittelalter Kollegen. Ich habe das Gefühl, dass heute wirklich jeder studieren geht. Keiner erlernt einfach mehr einen Beruf und ist glücklich und zufrieden damit. Sehr schade! Nicht desto trotz ist dieser Studiengang ideal für technisch interessierte und begabte Menschen.

Wissenschaftliches Arbeiten

Maschinenbau

4.3

Während des Studiums werden mehrere wissenschaftliche Arbeiten gemacht. Hierbei kann man sich frei entfalten und man bekommt guten input sowie eine sehr gute Unterstützung bei Ausarbeitung. Alle mir bekannten Dozenten waren sehr hilfreich und wussten diese einmal nicht weiter konnte man immer auch zu den jeweiligen Professoren gehen.

Anspruchsvoll

Maschinenbau

3.8

Anspruchsvolle Inhalte, aussieben im Bachelor in einigen Fächern wie Thermodynamik und Maschinenelemente. Leider nur 2 Schriftliche Versuche möglich, der dritte und letzte Versuch ist immer mündlich. Viele übungen und Tutorien, die helfen die Inhalte zu verstehen. 

Gute Betreuung

Maschinenbau

4.0

Nach dem Grundstudium wird es echt familiär und man lernt die Dozenten näher kennen. Vorallem bei der Suche von Abschlussarbeiten ist das ein riesen Vorteil. Auch wird einem nach Beendigung des Studiums geholfen einen Job zu finden. Also nur wenn man das will, teilweise bekommen die Lehrstühle ja Stellenangebote von Unternehmen zugeschickt und die interessanten werden immer weiter gegeben.

Vielfältige Spezialisierungsmöglichkeiten

Maschinenbau

4.2

Hohe auswahl an unterschiedlichen modulen und kursen für viele fachgebiete, z. b. kunststofftechnik, konstruktion, mechatronik, fügeverfahren, etc.
Ausgewogenes verhältnis von anpruchsvollen und leichteren kursen
aber ein grundmaß an eigeninitative wird schon verlangt.
Es sind viele shk bzw. whb stellen vorhanden um sich sowohl das studium zu finanzieren als auch um sich tiefer in fachgebiete einzuarbeiten, man arbeitet sehr schnell an interessanten projekten, viele davon für die freie wirtschaft, so werden kontaktmöglichkeiten geboten.
Kompetente professoren und gerade im master merkt man nicht das man auf einer uni ist, da die gruppen sehr klein sind.
Unibürokratie ist so lala, aber das wird wohl überall ähnlich sein.

Vielseitig

Maschinenbau

4.0

Im Masterstudiengang hat man die freie Wahl über seine Kurse. Es ist in den Kursen viel vertrauter mit den Dozenten. Man bekommt, wenn man den richtigen Ansprechpartner hat auch immer Hilfe und Dozenten gehen auf die Fragen ein. Der Bachelorstudiengang ist zu bestimmt vom Grundstudium, was zu absolvieren ist. Das ist aber auch nötig, da man ein Grundwissen über alles aufbauen muss. Dabei wird auch ordentlich ausgesiebt.

Manchmal Stress pur!

Maschinenbau

Bericht archiviert

Es muss im Gegensatz zu anderen Studienrichtungen mehr geleistet werden, viel mehr. Ferien hat man nie, klausuren sind über die ganzen Ferien verteilt. Es ist fast unmöglich regelstudienzeit zu schaffen, auch wenn ich es geschafft hab, aber im BA sagt man sich beim Grundstudium immer: Hauptsache bestanden. Da ist ne 4,0 egal... Es müssen auch viel mehr klausuren geschrieben werden, da zu Bachelorarbeit, Studienarbeit, Projektarbeit und Masterarbeit. Dazu noch Studium Generale ziemlich viele ects.. Sowas macht sonst kein Studiengang und nicht in dem Umfang. Im Master sind die Professoren aber sehr entspannt, kennen uns mittlerweile und spaßen auch mal. Ich empfehle das Studium nur weiter, wenn man sich das ganze Studium in den Arsch beißen kann, und immer dranbleibt!

Vielfältige Wahlmodule im Master

Maschinenbau

Bericht archiviert

Der Studienverlauf kann wirklich individuell gewählt werden. viele anspruchsvolle Dozenten die den Stoff aber auch interessant rüberbringen können. Das Campus leben ist super, top Partys und weitere interessante Veranstaltungungen. Leckere Mensen und Cafés. Auf jeden Fall eine Empfehlung wert.

Umfangreiches Angebot mit vielen Industrie-Partner

Maschinenbau

Bericht archiviert

Im Vergleich zu meinem Bachelor-Studiengang (an einer anderen Hochschule), haben mich persönlich speziell die Angebote, bzgl. additiver Fertigungsverfahren und der Umform- und Fügetechnik angesprochen, die mit Hilfe namhafter Unternehmen erweitert werden. Zudem gibt es mehrere Exkursionen im Jahr.

Maschinenbau in Paderborn? Auf jeden Fall?

Maschinenbau

Bericht archiviert

Paderborn ist eine wunderschöne Stadt in der es sich gut leben lässt. Die Uni ist mit dem Bus von überall um jede Zeit zu erreichen. Die Professoren und Möglichkeiten im Studium begeistern mich immer wieder. Paderborn wäre immer wieder meine erste Wahl !

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 15 Bewertungen fließen 6 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter