Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg - University of Applied Sciences

Hochschulprofil

Die H-BRS wurde am 1. Januar 1995 gegründet und liegt mitten im Rheinland. Der Campus erstreckt sich über die 3 Standorte Hennef, Rheinbach und Sankt Augustin.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
30 Studiengänge
Studenten
9.000 Studierende
Professoren
151 Professoren
Standorte
3 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1995

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.4
Marie , 18.01.2018 - Technikjournalismus / PR
4.4
Benjamin , 26.12.2017 - Materials Science and Sustainability Methods
4.5
Benjamin , 26.12.2017 - Chemie mit Materialwissenschaften
3.9
Marie-Sophie , 20.12.2017 - Betriebswirtschaft
3.4
Jennifer , 20.12.2017 - Analytische Chemie und Qualitätssicherung

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
4.1
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
4.0
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
4.0
95% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
4.0
91% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Engineering
4.2
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
    Grantham-Allee 20
    53757 Sankt Augustin

Alternative Hochschulen

Nürnberg
3.6
46 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Seminar für Waldorfpädagogik
Stuttgart
3.8
12 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Karlsruhe, Mannheim und 1 weiterer Standort
3.3
122 Erfahrungsberichte
Infoprofil
IB-Hochschule Berlin
Berlin, Coburg und 5 weitere Standorte
3.3
36 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Flensburg
3.6
723 Erfahrungsberichte
Infoprofil

413 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 21

Studium mit Praxisbezug

Technikjournalismus / PR

4.4

Das Studium an der H-BRS hat mir sehr gut gefallen. In den journalistischen Fächern wird sehr viel praktisch gearbeitet, sodass man schon früh lernt journalistische Texte zu verfassen oder kleine Filme zu drehen. Die Dozenten sind motiviert und vermitteln sinnvolle Inhalte, teilweise auch direkt aus der beruflichen Praxis. So ist man schon während des Studiums nah am Beruf. Die Atmosphäre ist sehr familiär.

Die naturwissenschaftlichen Fächer vermitteln Grundwissen. Das wäre eventuell noch ausbaufähig.

Ich habe im Sommer 2017 meinen Abschluss gemacht und war auch mit der intensiven Betreuung meiner Bachelor-Arbeit und meiner praktischen Abschlussarbeit durch zwei Professorinnen der Hochschule sehr zufrieden.

Zeitgemäßer Studiengang

Materials Science and Sustainability Methods

4.4

Der neue Studiengang der 2016 den ersten Jahrgang begrüßen durfte, bietet eine Reihe von Modulen, die die sich mit den aktuellen Themen der Politik, Umwelt und Forschung beschäftigen. Durch zahlreiche Verbindungen zu den umliegenden Unternehmen, wird eine gute Möglichkeit gegeben sich in die Berufswelt zu integrieren. Dazu wird der Kontakt durch Exkursionen und Gast-Dozenten aus der Industrie unterstützt.

Sehr vielfältig und interessant

Chemie mit Materialwissenschaften

4.5

Der Studiengang `Chemie mit Materialwissenschaften´bietet eine hervorragende Grundlage für naturwissenschaftliches Arbeiten. Schwerpunkte liegen in der Chemie mit seinen Facetten wie auch in den Materialwissenschaften in den verschiedenen Materialklassen. Es werden sehr gute Fächerübergreifende Verbindungen geknüpft. Mit zahlreichen Wahlpflichtfächern lassen sich die eigen Interessen sehr gut erproben und vertiefen. Ideal für Interessenten die sich in den Naturwissenschaften wohl fühlen und weitere Orientierungspunkte für ihre Karriere suchen.

Überzeugend

Betriebswirtschaft

3.9

Anfangs etwas skeptisch gewesen, ob es das richtige ist, doch dann haben mich die Themen und Vorlesungen überzeugt! Die Tutorien sind sehr auch hilfreich und viel es gibt viel Abwechslung auf dem Campus, Vorallem für die „Ersties“, die herzlich begrüßt werden.

Gutes Aufbaustudium zum Bachelor

Analytische Chemie und Qualitätssicherung

3.4

Insgesamt füllt das Studium die Lücken, die man nach dem Bachelor Naturwissenschaftliche Forensik hat ganz gut auf. Zusätzlich macht es in Firmen einen sehr guten Eindruck, wenn man die Qualitätssicherungsinhalte wie GMP, GLP, etc. schon kennt. Ich denke auch, dass es einem im späteren Arbeitsleben weiterhelfen kann, wenn man davon schon was gehört hat. Zumindest zu Beginn

Entertainment pur

Wirtschaftspsychologie

3.6

Jeder Dozent bringt seine eigene Note in die Lehrveranstaltungen rein. Ob Comedy Einlagen ohne Skript oder Praxisbezug der feinsten Sorte, bis hin zum klassischen vorbeten der Folien ist alles dabei!
Als Wirtschaftspsychologie Student fühlt man sich wie ein besonderer BWLer, der sich wertvolle psychologische Kenntnisse aneignen konnte.

Sehr interessanter, aber lernintensiver Studiengang

Naturwissenschaftliche Forensik

4.1

Der Studiengang macht super viel Spaß, wenn man sich für das Fach interessiert. Es ist ein sehr lernintensiver Studiengang aber aufgrund der vielen Praktika ( Praxisteile) auch sehr spannend. Man sollte ein gutes Verständnis für Mathematik und sämtliche Natrurwissenschaften haben. Die Hochschule an sich ist echt top und ist super ausgestattet. Ich hatte bis jetzt auch sehr viel Glück mit den Dozenten. Bin also voll und ganz zufrieden.

Sehr abwechslungsreich

Nachhaltige Sozialpolitik

4.1

Man hat viele verschiedene Fächer. Von jedem etwas.
Super Dozenten, eine tolle Bibliothek!
Momentan haben wir an 3 verschiedenen Orten Lehrveranstaltungen, da die Räumlichkeiten nicht ausreichend sind, was definitiv verbesserungsfähig ist.
Außerdem ist die Bibliothek sehr modern ausgestattet (Apple Computer).

Praxisnahes Studium

Technikjournalismus / PR

3.4

Einige Module/Kurse sind sehr praxisbezogen. Von der Themen-Suche bis zum publizierten Beitrag. Das Erstellen von Konzept bishin zum fertigen Video. Zur praktischen Arbeit stehen uns Studenten zahlreiche Mittel zur Verfügung ( Kamera + Zubehör, Studio, Mac PCs etc). Für diejenigen, die nichts mit Technik- Themen zu tun haben wollen, ist es nicht das optimale Studium, weil alle Arbeiten thematisch einen technischen/wissenschaftlichen Bezug haben sollen (z.B Auto, neue Technik, IT).

Interessant

Betriebswirtschaft

4.3

Interessante Studieninhalte und sehr praxisnah! Dozenten locker und viele Angebote neben der Uni, wie Weihnachtsmarkt.
Es gibt für jeden genug Auswahl an Schwerpunktfächern. Man bekommt alles gut beigebracht und nicht nur Vorlesen der Folien. Das gefällt mir sehr gut!

Anspruchsvoll, aber es lohnt sich

Naturwissenschaftliche Forensik

4.0

Der Studiengang ist sehr arbeitsintensiv, da neben den Vorlesungen auch noch Übungen und zahlreiche Experimente (mit denen wiederum Tests verbunden sind) stattfinden. Allerdings erhält man umfassende Kenntnisse im naturwissenschaftlichen (vor allem chemischen) Bereich und der Studiengang bildet eine gute Grundlage für viele anschließende Masterstudiengänge.

Gut organisiert

Wirtschaftsinformatik

3.8

Gut organisierte Fachhochschule, wobei die Hausarbeiten jeden einzelnen ziemlich in Anspruch nehmen. In Übungsgruppen kann der Stoff aus den Vorlesungen sinnvoll vertieft und nochmals aufgearbeitet werden. Für einen auswärtigen ist es nur schwer Kontakte zu knüpfen, da nach den Vorlesungen alle ziemlich schnell verschwinden.

Ein am Arbeitsmarkt orientierter Studiengang

Biomedical Sciences

4.3

Der Studiengang bereitet seine Studenten nicht nur auf die Forschungsarbeit sondern auch auf die Arbeit in der Industrie (Klinische Studien, Regulation und Organisation in der Medikamentenentwicklung, Gesetzliche Vorschriften...) vor. Die Hochschule ist sehr gut organisiert und bietet seinen Studenten viel Unterstützung. 

Interessant und breit gefächert

Nachhaltige Sozialpolitik

4.0

Ein sehr strukturierter und interessant gestalteter neuer Studiengang mit einem breit gefächerten Themenbereich. Somit gibt es für jeden eine Vorlesung, die einen interessiert. Die vielen Vorlesungen mit den unterschiedlichen Themen können allerdings bei manchen auch zur Unübersichtlichkeit beitragen.

Manches ist gut, manches eher nicht

Betriebswirtschaft

3.1

Es ist besonders am Anfang sehr viel Stoff und es wird sozusagen immer leichter. Ich fände es andersherum besser. Der Campus ist sehr klein und es sind nicht viele Studenten in einem Studiengang was die lernatmosphäre deutlich verbessert. Moderne Lehrmittel wie z.b. Die online Vorlesung kommen nicht zum einsatz.

Keine Angst vor Maschinenbau

Maschinenbau

3.3

Das Studium ist für einen Anfänger in dem Gebiet ein wenig anstrengend, da man die theoretischen und technischen Grundlagen, im Gegensatz zu Leuten z.B. mit Ausbildung nachholen muss. Doch sobald man diese Wissenslücken aufgefüllt hat macht das Studium mega Spaß, sofern man sich dafür interessiert. Das schöne an Maschinenbau ist, dass es allgemein ist und man sich am Anfang nicht wirklich festlegen muss in welcher Branche man später tätig sein möchte.

Guter Inhalt, schlecht organisiert

International Business

3.8

Der Studiengang an für sich ist super, die Inhalte sind passend gewählt und die Fachschaft bietet ein Abwechslungsreiches Campusleben! Jedoch ist das der ersten Studiengang in diesem Fach an der Hochschule, daher lässt die Organisation immer wieder zu wünschen übrig, Kurse wurden gecancelled und wichtige Informationen schlecht vermittelt.

Ausbaufähige Lehrinhalte

Marketing

3.6

Gute Dozenten und engagierte Studienleiter. Inhaltlich jedoch noch ausbaubar. Der Campus wurde modernisiert und bietet Platz für alle Studenten. Kleine Anzahl an Mitstudenten erleichtert das erfolgreiche lehren sowie lernen. Englische Lehrsprache ist von Vorteil.

Interessanter dualer Studiengang mit Zukunft

Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung

3.9

Die Dozenten sind kompetent und der Studienablauf der drei Jahre ist gut durchdacht und geplant.
Es ist ein halbes Medizin und Jura Studium. Es bietet einem für die Zukunft Sicherheit da es dual ist und man bereits einen Arbeitsplatz hat sobald bestanden.

Gutes Hochschulstudium mit praxisnahen Vorlesungen

Betriebswirtschaft

4.3

Das Studium an der HBRS ist sehr abwechslungsreich und man fühlt sich gut aufgehoben! Die Dozenten stellen viel gutes Lehrmaterial zur Verfügung sodass man sich gut für Prüfungen vorbereiten kann. Die Bibliothek ist bestens ausgestattet, sodass man auch hier genug Material für Klausuren und Hausarbeiten vorfindet. Alles in allem ist das Studium dort wirklich gut!

Verteilung der Bewertungen

  • 10
  • 221
  • 162
  • 18
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.4
  • Campusleben
    3.7
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.1
  • Mensa
    3.6
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 413 Bewertungen fließen 377 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Analysis and Design of Social Protection Systems Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Analytische Chemie und Qualitätssicherung Master of Science
3.7
67%
3.7
3
Applied Biology Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
44
Autonomous Systems Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaft Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
84
Biomedical Sciences Master of Science
4.5
100%
4.5
2
Business Administration Bachelor of Arts
Dieser Studiengang wird nicht mehr angeboten
3.9
97%
3.9
31
Business Administration Master of Business Administration
Dieser Studiengang wird nicht mehr angeboten
4.3
100%
4.3
3
Chemie mit Materialwissenschaften Bachelor of Science
4.6
100%
4.6
15
Controlling und Management Master of Science
3.6
0%
3.6
2
CSR & NGO-Management Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik Bachelor of Engineering
3.8
86%
3.8
8
Elektrotechnik Master of Engineering
4.3
100%
4.3
1
Informatik Bachelor of Science
3.7
75%
3.7
8
Informatik Master of Science
4.4
100%
4.4
1
Innovations- und Informationsmanagement Master of Science
4.1
100%
4.1
2
International Business Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
1
International Media Studies Master of Arts
4.0
100%
4.0
1
Marketing Master of Science
3.8
100%
3.8
1
Maschinenbau Bachelor of Engineering
4.2
100%
4.2
26
Maschinenbau Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Materials Science and Sustainability Methods Master of Science
4.0
100%
4.0
2
Nachhaltige Ingenieurswissenschaft Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Nachhaltige Sozialpolitik Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
4
Naturwissenschaftliche Forensik Bachelor of Science
4.0
91%
4.0
51
Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
24
Technik- und Innovationskommunikation Master of Science
4.1
100%
4.1
2
Technikjournalismus / PR Bachelor of Science
3.6
79%
3.6
41
Visual Computing & Games Technology Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
14
Wirtschaftspsychologie Bachelor of Science
4.0
95%
4.0
41
Wirtschaftspsychologie Master of Science
3.5
100%
3.5
1

Seitenzugriffe der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg unter Studieninteressierten ist.
Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Hochschulprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.
Keyword Position
fh bonn rhein sieg 3
fachhochschule bonn rhein sieg 3
bonn rhein sieg fh 3
bonn rhein sieg hochschule 3
fh bonn rhein sieg forum 3
fh bonn rhein sieg sankt augustin 3
informatik bonn rhein sieg 3
fh bonn rhein sieg informatik 4
bonn rhein sieg 7

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen die Hochschule weiter
  • 6% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 75% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 14% ohne Angabe