Studiengangdetails

Das Studium "Maschinenwesen" an der staatlichen "TUM - TU München" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Garching bei München. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 18 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (4.0 Sterne, 1028 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Garching bei München

Letzte Bewertungen

4.9
Richard , 13.07.2021 - Maschinenwesen
3.3
Michael , 11.07.2021 - Maschinenwesen
4.0
Alexander , 17.05.2021 - Maschinenwesen

Allgemeines zum Studiengang

Das Maschinenbaustudium ist bei Studieninteressierten äußerst beliebt und hat in Deutschland eine lange Tradition. Die deutsche Ingenieurskunst genießt weltweit Anerkennung. Eng verknüpft mit der erfolgreichen deutschen Automobil- und Maschinenbauindustrie ist die ingenieurwissenschaftliche Ausbildung hierzulande. Das Studium ist anspruchsvoll und fordernd. Dafür bietet es Dir aber auch hervorragende Karriereperspektiven.

Maschinenbau studieren

Alternative Studiengänge

Maschinenbau
Master of Engineering
Hochschule Emden/Leer
Infoprofil
Maschinenbau
Bachelor
Hochschule Kaiserslautern
Maschinenbau
Master of Science
TU Chemnitz
Infoprofil
Maschinenbau
Bachelor of Science
TU Bergakademie Freiberg
Maschinenbau
Bachelor of Engineering
FH Münster

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Perfektes Stuidum

Maschinenwesen

4.9

Man konnte sich frei entfalten und hat vielfältige Fächerwahlmöglichkeiten. Mir fällt kein Modul ein, welches ich nicht gut fand. Die Dozenten sind stets gut vorbereitet und die Prüfungen sind mit ausreichend Vorbereitung gut machbar. Das Studium hat mich gut auf meine aktuelle Promotion vorbereitet.

Technische Ausstattung oft "naja"

Maschinenwesen

3.3

Das Lehrangebot ist gut und man kann aus sehr vielen Modulen wählen. Leider hat man durch Corona gemerkt, dass die technische Ausstattung oft nicht besonders gut ist. Vor Corona haben sich auch sehr viele Dozenten gewehrt ihre Inhalte auch online anzubieten, obwohl dies bei der Vorbereitung in der Prüfungsphase sehr praktisch ist. Hoffentlich behalten die meisten Professoren dies nach Corona bei.
Bei den Modulen hat man eine sehr gute und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wachstum und Kreativität

Maschinenwesen

4.0

Meiner Meinung nach kann man nur durch neue Herausforderungen wachsen und Maschinenwesen ist ein Studium in dem nicht nur das logische Denken herausgefordert wird, sondern auch die Kreativität indem man sich eigene Lösungen zu verschiedenen Problemen erarbeitet.

Gute Organisation trotz Corona

Maschinenwesen

5.0

In unserer Fakultät wurden alle Veranstaltungen auf asynchrone Lehre umstrukturiert und man konnte selber entscheiden, wann und wieviel man sich Zeit für die Vorlesungen nimmt
Die Modulen sind nicht fest vorgeschrieben und man kann seinem Interesse nach die Modulen wählen.

  • 1
  • 12
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    4.2
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    4.1
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 18 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 31 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2021