Studiengangdetails

Das Studium "Geschichte/Geschichtswissenschaften" an der staatlichen "HU Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 19 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1807 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Literaturzugang, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin
Bewertung
50% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
50%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

3.0
Julie , 18.02.2024 - Geschichte/Geschichtswissenschaften (B.A.)
3.1
Ida , 22.01.2024 - Geschichte/Geschichtswissenschaften (B.A.)
3.4
Hannah , 30.12.2023 - Geschichte/Geschichtswissenschaften (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Geschichte zählt zu den vielfältigsten Studienfächern. Möchtest Du Geschichte studieren, kannst Du zwischen Alter, Mittelalterlicher und Neuerer Geschichte wählen. Im Verlauf des Studiums lernst Du alle relevanten Epochen der Menschheitsgeschichte kennen. Um erfolgreich Geschichte studieren zu können, solltest Du umfassendes Interesse an historischen Ereignissen, alten und neuen Sprachen sowie analytisches Denken mitbringen.

Geschichte studieren

Alternative Studiengänge

Geschichte transkulturell
Master of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Geschichte
Bachelor of Arts
Uni Marburg
Infoprofil
Geschichtspraxis interkulturell
Master of Arts
Uni Duisburg-Essen
Geschichte
Bachelor of Arts
Uni Duisburg-Essen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Meine Erfahrungen

Geschichte/Geschichtswissenschaften (B.A.)

3.0

Leider ist die Orga vor allem bezüglich der Kursverteilung an der HU katastrophal und das ist in Gewi nicht anders, deswegen ist es schier unmöglich in Regelstudienzeit fertig zu werden, weil man einfach nicht in Kurse reinkommt.
Leider ist aber die Finanzierung vom Institut an die Zahlen von Absolent*innen gebunden und dies führt wiederum dazu, dass es hier massive Kürzungen gab, die sich natürlich auf lange Sicht dann auch auf...Erfahrungsbericht weiterlesen

Entspricht dem allgemeinen Bild der Geschichte

Geschichte/Geschichtswissenschaften (B.A.)

3.1

Die Geschichtswissenschaften sind leider eine sehr alte weiße cis-männlich geprägte Eissenschaft. Die didaktischen Methoden/Fähigkeiten der Dozierenden sind oft nicht besonders gut, mit wenigen Ausnahmen und leider entsprechen die Einzelthemen öfters nicht ganz meinen Interessen oder werden eher uninteressant vermittelt. Trotzdem studiere ich Geschichte an sich gerne.

Bedingte Empfelung

Geschichte/Geschichtswissenschaften (B.A.)

3.4

Das Geschichtsstudium an der HU ist durchwachsen. Die Vergabe von Seminarplätzen ist leider sehr undurchsichtig und nervenraubend – viel zu viele Studierende für die Anzahl an Seminaren/Übungen. Darüber hinaus ist es sehr anonym. Wer Kommilitonen*innen kennenlernen möchte, muss aktiv auf sie zu gehen.
Die Inhalte des Studiums sind klassisch, aber super spannend! In den Lehrveranstaltungen entstehen meist inspirierende Diskussionen, die zum Nachdenken anregen. Auch die Dozierenden, die ich erlebt haben,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studienaufbau Beschreibung und Kritik

Geschichte/Geschichtswissenschaften (B.A.)

3.4

Das Geschichtsstudium ist aufgeteilt in die Modulkategorien Antike, Mittelalter und Moderne. In den Seminaren (Auswahl ca 8 pro Semester) schreibt man Hausarbeiten, die Übungen (viel mehr Auswahl) sind zur Vertiefung bestimmten Wissens da, wobei diese Trennung nicht immer Sinn ergibt. Es wäre auch schön, auch in Übungen Hausarbeiten schreiben zu können, um die Dozenten der vollen Seminare zu entlasten und sich durch eine breitere Themenauswahl besser auf eigene Themen spezialisieren...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 5
  • 10
  • 2
  • 1
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.2
  • Literaturzugang
    4.4
  • Digitales Studieren
    3.2
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 19 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 80 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 89% empfehlen den Studiengang weiter
  • 11% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2024