Studiengangdetails

Das Studium "Geowissenschaften" an der staatlichen "Uni Münster" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Münster. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 9 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 2164 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Münster
Hinweise
Auf Wunsch auch in englischer Sprache möglich.

Letzte Bewertungen

4.4
Lisa , 19.04.2022 - Geowissenschaften (B.Sc.)
4.4
Nike , 16.01.2022 - Geowissenschaften (B.Sc.)
4.4
Sven , 09.11.2021 - Geowissenschaften (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Im Geowissenschaften Studium widmest Du Dich der wissenschaftlichen Erforschung der Erde als System. Das Fach Geowissenschaften umfasst eine Reihe naturwissenschaftlicherDisziplinen. Mit diesem Wissen untersuchst Du, wie Gestein, die Erdkruste und das Wasser auf der Erde beschaffen sind und in welcher Wechselwirkung sie zueinander stehen. Viele Hochschulen fassen die Studiengänge Geologie, Geophysik und Mineralogie zum Geowissenschaften Studium zusammen.

Geowissenschaften studieren

Alternative Studiengänge

Angewandte Geowissenschaften
Bachelor of Science
RWTH Aachen
Angewandte Geowissenschaften
Master of Science
KIT
Geowissenschaften
Master of Science
Uni Jena
Geowissenschaften
Bachelor of Science
Uni Heidelberg
Geowissenschaften
Bachelor of Science
TUM - TU München, LMU - Uni München

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Geowissenschaften - unterschätzt aber zu empfehlen

Geowissenschaften (B.Sc.)

4.4

Gerade die Grundlagenmodule Chemie und Physik im ersten Semester sind schon recht anspruchsvoll, aber auf jeden Fall machbar, wenn man sich zeitig damit auseinandersetzt. Die Dozenten sind alle relativ entspannt und, soweit ich es beurteilen kann, kompetent.
Aufgrund des kleinen Studienganges ist alles sehr persönlich. Insbesondere die Vertiefungsmodule, die man ab dem 4. wählen kann, haben ein hohes und breit gefächertes Kursangebot.
Die Exkursionen sind interessant und machen Spaß.

Ist ein unterschätzter Studiengang

Geowissenschaften (B.Sc.)

4.4

Ein unterschätzter Studiengang der viel kann und auch beinhaltet. Man lernt die Grundlagen der Naturwissenschaften kennen.
Es werden einem sehr viele Möglichkeiten geboten in unterschiedliche Bereiche der Geowissenschaften zu gehen. Dadurch werden einem viele chance in der Berufswelt gegeben, sodass man an zukünftigen Themen arbeiten kann.
Sehr organisierte und nette Dozenten.
Man benötigt nicht zwangsläufig bzw. keine Erfahrungen in Mathe, Chemie oder Physik geschweige denn in Geologie oder Geowissenschaften.

Sehr Praxisorientiert

Geowissenschaften (B.Sc.)

4.4

Obwohl man sich in den ersten Semester noch nicht ganz vorstellen kann, was die ganzen Vorlesungen bringen, fügt sich spätestens in der ein wöchigen Exkursion am Ende des zweiten Semesters vieles zusammen und man bekommt einen guten Überblick über das was man später machen wird.
Jedoch sollte man sich im allgemeinen klar sein, das man viel und ich meine sehr viel, mit Steinen hantiert und sich Steine anschaut. Dazu ist...Erfahrungsbericht weiterlesen

Die Lehre vom Aufbau der Erde und dem was mal war

Geowissenschaften (B.Sc.)

3.3

Als Student der Geowissenschaftem befasst man sich bei weitem nicht nur mit Steinen.
"Ah, das ist das mit den Steinem, oder?" ist die häufigste Antwort, wenn man sagt man studiert Geowissenschaften.
Das Studium bietet Eindrücke in so ziemlich jede große Naturwissenschaft (Physik, Chemie, Mathe, Biologie) ohne dabei den Hauptschwerpunkt auf das Wesentliche zu verlieren.
Wir lernen über Kristallgitter und -brechungen, die Enstehung von Vulkanen, Kontinenten, der Erde und des Sonnensystems...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    4.1
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 9 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 18 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021