Studiengangdetails

Das Studium "Erziehungswissenschaft" an der staatlichen "Uni Potsdam" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Golm. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Golm

Allgemeines zum Studiengang

Das Fach Erziehungswissenschaft untersucht theoretische und praktische Fragestellungen zur Bildung und Erziehung. Das Erziehungswissenschaft Studium ist interdisziplinär an der Schnittstelle von Pädagogik, Soziologie und Psychologie angesiedelt. An den meisten Hochschulen gehört der Studiengang Erziehungswissenschaft zur Philosophischen Fakultät. Einige Universitäten organisieren die Erziehungswissenschaft auch in einer eigenständigen Fakultät. 

Erziehungswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Erziehungswissenschaft
Master of Arts
Uni Frankfurt
Erziehungswissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Tübingen
Erziehungswissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Osnabrück
Erziehungswissenschaft
Master of Arts
Uni Paderborn
Erziehungs- und Bildungswissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Rostock

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Lehrermangel

Erziehungswissenschaft (M.A.)

Bericht archiviert

Die Uni Potsdam ist eine super Uni. Das Lehramtsstudium könnte meiner Meinung nach von den Veranstaltungen her gekürzt Bzw. überarbeitet werden, aber ich denke dass das überall so ist. Obwohl Lehrer dringend benötigt werden, wird einem zum Teil das Studium aufgrund von Platzmangel in den Seminaren leider erschwert. Dennoch kann ich meine Uni sehr empfehlen. Man ist dort super aufgehoben! Und unsere Kinder brauchen mehr gut ausgebildete Lehrkräfte!

Nicht so gut wie gedacht

Erziehungswissenschaft (M.A.)

Bericht archiviert

Leider enttäuscht mich der Master ein wenig,da das Lehrangebot klein ausfällt und die Inhalte teilweise zu sehr auf die Schulforschung bezogen sind. Der Betreuungsschlüssel ist jedoch sehr gut und die Dozenten gut ansprechbar. Die Uni ist gut ausgestattet aber es fehlt ein wenig das Gemeinschaftsgefühl.

Zu viel "schulische Bildung"

Erziehungswissenschaft (M.A.)

Bericht archiviert

Am Anfang hat mir der Master an der Uni Potsdam sehr gut gefallen. Meinen Bachelor habe ich an der HU Berlin gemacht und wegen dem stärker forschungsbezogene Master an die Uni Potsdam gewechselt.
Leider musste ich feststellen, dass es viele Schwierigkeiten an der Uni Potsdam gibt:
1. Die Studieninhalte beziehen sich zu 80% auf schulische Bildung. In den anderen beiden Schwerpunkte "Lernen über die Lebensspanne" und "Bildungsorganisation und -managment" gibt...Erfahrungsbericht weiterlesen

Lerne für dich selbst

Erziehungswissenschaft (M.A.)

Bericht archiviert

Hausarbeiten zu schreiben, die nur den Dozenten interessieren um eine gute Note zu bekommen ist so verschwendete Zeit. Mutti hat früher immer schon gesagt: Du lernst für dich. Und jede Hausarbeit, die ich schreibe, weil sie mich interessiert wird meistens auch besser und ich habe sie nicht direkt nach Abgabe vergessen, sondern kann mich lange an die Inhalte erinnern.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022