Studiengangdetails

Das Studium "Elektrotechnik" an der staatlichen "Hochschule Bochum" hat eine Regelstudienzeit von 7 bis 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Bochum. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 254 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Organisation und Bibliothek bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bochum
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bochum
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bochum

Letzte Bewertungen

4.3
Mirco , 24.09.2018 - Elektrotechnik
3.2
Kathrin , 29.10.2017 - Elektrotechnik
2.5
Sascha , 08.12.2016 - Elektrotechnik

Allgemeines zum Studiengang

Elektronische Geräte sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Als Elektroingenieur entwickelst Du diese und sorgst außerdem dafür, dass es zu keinen Ausfällen kommt. Da der technische Fortschritt immer modernere Anlagen hervorbringt, entstehen ständig neue Anwendungsbereiche der Elektrotechnik. Deswegen gehört ein Elektrotechnik Studium mit zu den anspruchsvollsten und vielfältigsten Studienfächern in Deutschland.

Elektrotechnik studieren

Alternative Studiengänge

Commercial Vehicle Technology
Master of Science
TU Kaiserslautern
Mechatronik/Elektrotechnik
Bachelor of Engineering
Hochschule Esslingen
Infoprofil
Elektrotechnik Lehramt
Master of Education
Uni Magdeburg
Elektrotechnik
Master of Science
Hochschule Stralsund
Infoprofil
Elektrotechnik
Bachelor of Engineering
Fachhochschule Südwestfalen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Man muss Mathe mögen

Elektrotechnik

4.3

Eigentlich sagt der Titel schon alles. Die ersten beiden Jahre sind eine harte Mathematik-keule, durch die man aber durch kommt. Wer aber glaubt, dass man ein naturwissenschaftliches Fach ohne Mathematikfaszination bewältigen kann, der sollte wirklich nochmal darüber nachdenken, ob das Studium wirklich was für ihn ist. Für alle die sich bisher noch nicht haben entmutigen lassen, denen kann ich diese Laufbahn ruhig empfehlen. Das duale Studium ist war aufgrund der zeitgleichen prüfungsphase der H...Erfahrungsbericht weiterlesen

Spaß am Studiengang

Elektrotechnik

3.2

Wer in Zukunft was im technischen Bereich machen möchte und die Mathematik sehr gut beherrscht, kann sich an das Studienführer "Elektrotechnik" heran trauen. Ich hatte das Glück, während meiner Ausbildung das Fach kennenzulernen und war direkt Feuer und Flamme. Natürlich auch weil ich sehr gerne rechne und die logischen Zusammenhänge verstehen möchte. IM Studium ist das natürlich komplexer als während der Ausbildung, aber es macht mir großen Spaß und das ist dich das wichtigste, wenn jemand seine Berufsrichtung gefunden hat. :)

Lieblingsfach

Elektrotechnik

2.5

Auf der FH ist der Standard etwas niedrig gesetzt. Viele Hohlköpfe, aber die meisten geben spätestens mit dem 2ten Semester auf.
Ich bin gelernter Elektroniker und bringe ein paar Vorkenntnisse mit, die Professoren sind oft ahnungslos und lesen eigentlich nur ihren Script ab.
Geiles Fach miese Schule mMn.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    2.3
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.3

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter