Kurzbeschreibung

Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen – Service Management verbindet Betriebswirtschaft und Technik zu kundenorientierten Lösungen. Er bietet eine Wirtschaftsingenieur-Ausbildung mit besonderem Fokus auf technologieorientierten Service. Studierende lernen innovative Dienstleistungen zu entwickeln, umzusetzen und zu vermarkten, z. B. Analysen und Beratungen für High-Tech-Produkte, Remote Service, Trainings mit modernen Medien und webbasierte Lösungen. Ob Produktion, Energieversorgung, Mobilität oder Gesundheit – High-Tech-Produkte können heute ohne begleitenden Service nicht sinnvoll und nachhaltig genutzt werden. Deshalb stellt Service in industriellen und technologie-orientierten Bereichen ein Wachstumsfeld dar, das oft bereits profitabler ist als der Vertrieb der Sachprodukte.

Letzte Bewertungen

3.8
Vanessa , 02.05.2017 - Wirtschaftsingenieurwesen – Service Management
4.6
Alex , 15.07.2016 - Wirtschaftsingenieurwesen – Service Management
3.2
Rüya , 02.03.2016 - Wirtschaftsingenieurwesen – Service Management
4.5
S , 29.07.2015 - Wirtschaftsingenieurwesen – Service Management

Studiengangdetails

Voraussetzungen
Benötigt wird die allgemeine Hochschulreife, die fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife. Zusätzlich muss ein 8-wöchiges Praktikum (spätestens bis zum Beginn des 3. Semesters) absolviert werden.
Inhalte

1. Semester
• Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
• Betriebliches Rechnungswesen 1
• Konstruktion und Fertigung
• Mathematik
• Technische Mechanik
• Technisches Englisch 1

2. Semester
• Angewandte Mathematik
• Betriebliches Rechnungswesen 2
• Elektrotechnik mit Labor
• Marketing und Services
• Physikalische Technik mit Labor
• Technisches Englisch 2

3. Semester
• Elektronik-Komponenten und Anwendungen
• Grundlagen Vertrieb
• Informatik
• Produkt- und Informationsergonomie
• Projekt-Management
• Service Innovation

4. Semester
• Medien im Service und Usability
• Mess- und Automatisierungstechnik
• Produktentwicklung Grundlagen
• Projektseminar
• Service Marketing
• Servicekommunikation

5. Semester
• Praktisches Studiensemester

6. Semester
• Informations- und Trainings-konzeption
• Service Management
• Service-Labor
• Service-Produkte
• Supply Chain Management
• Wahlpflichtmodul

7. Semester
• Mündliche Prüfung
• Thesis
• Wahlpflichtmodul

Vollzeitstudium

Bewertung
80% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
80%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Furtwangen im Schwarzwald
  • Exzellente Berufsaussichten durch „Akademisierung des Service“
  • Praxisnahe Ausbildung in speziellen Laboren
  • Hochschule mit hohem Ansehen und besten Rankingergebnissen
  • Kleine Gruppen, persönliche Betreuung
  • Projektstudien in Kooperation mit Industrieunternehmen
  • Ganzheitliche Kompetenz in BWL, Technik und Methodenwissen
  • Ausbildungsinhalte entsprechen dem Bedarf in der Industrie
  • Einbindung in alle wichtigen Industriebranchen
  • Gemeinsames Grundstudium aller Wirtschaftsingenieure/-innen
  • Internationale Ausrichtung mit optionalem Auslandssemester und Sprachkompetenz

Quelle: HFU - Hochschule Furtwangen 2017

  • Service Management International/Leitung von Servicebetrieben
  • Produktmanagement/Marketingmanagement für Services
  • Business Development/Entwicklung innovativer Dienstleistungen
  • Beratung/Vertrieb von Services und Solutions
  • Akademieleitung/Trainingskonzeption
  • Usability Engineering/Medienkonzeption
  • Wissens-und Informationsmanagement

Quelle: HFU - Hochschule Furtwangen 2017

Videogalerie

Studienberater
Carsten Droll
Studienberatung
HFU - Hochschule Furtwangen
+49 (0)7723 920 2131

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsingenieurwesen Studium zeichnet sich durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität aus. Es verbindet die technisch-naturwissenschaftlichen Aspekte des Ingenieurwesens mit den wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Teilbereichen der Wirtschaftswissenschaften. Wenn Du Dich sowohl für Technik als auch für Wirtschaft interessierst und nach dem Studium eine Führungsposition anstrebst, bist Du in diesem Studiengang bestens aufgehoben.

Wirtschaftsingenieurwesen studieren

Bewertungen filtern

Service Management - meine Zukunft!

Wirtschaftsingenieurwesen – Service Management

3.8

Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen - Service Management bietet einem Einblick in die Technik, in die Betriebswirtschaft und in den technischen Service. Das Grundstudium gibt einen ersten Eindruck über den gesamten Studiengang und man bekommt einen Überblick, was einen noch erwarten wird.
Die Themen der Vorlesungen sind alle sehr interessant, natürlich auch abhängig vom Dozenten, jedoch spricht die Mehrheit für eine Top-Ausbildung für den groben Überblick.
Ich kann jedem, der sich sowohl für Technik als auch für Wirtschaft interessiert, der gerne in Zukunft mit Menschen in Kontakt stehen will und der gerne etwas bewegen möchte im Service-Bereich, diesen Studiengang nur empfehlen!

Grundstudium und Dozenten müssen verbessert werden

Wirtschaftsingenieurwesen – Service Management

3.6

In meinem Grunstudium von Service Management an der Hochschule Furtwangen gibt es viele Dinge die ich mir ganz anders vorgestellt hab und die man unbedingt verbessern muss. Es gibt Dozenten die gerade in diesem technischen Grundstudium sehr gegen Frauen sind. Es wird dann sowas gesagt wie: bei Frauen und technik muss man eh aufpassen, die verstehen dass ja oft nicht.
Des weiteren finde ich es problematisch dass Service Manager und Produkt Ingenieure zusammengewürfelt werden, da die zwei Richtungen sich meiner Meinung nach zu sehr unterscheiden, gerade in den technischen Bereichen.

Solide Grundlage fürs Berufsleben

Wirtschaftsingenieurwesen – Service Management

4.6

Die Wahl des Studiengangs kann man nicht bereuen, denn dieser ist perfekt für den Arbeitsmarkt zugeschnitten. Es eröffnen sich gute Berufseinstiegsmöglichkeiten, sofern die Studienleistung stimmt. Des Weiteren ist die persönliche Betreuung der Dozenten vorbildlich und sollte gesondert hervorgehoben werden. An der Internationalisierung wird dort verstärkt gearbeitet, jedoch ist der Standort von einer traditionsreichen Geschichte geprägt, weswegen die Erfolge erst in den kommenden Jahren zum Vorsc...Erfahrungsbericht weiterlesen

Glückssache mit den Dozenten...

Wirtschaftsingenieurwesen – Service Management

3.2

Ob die Dozenten gut oder schlecht sind, ist reine Glückssache. Hier ist die Bewertung der Klausuren von ihnen abhängig. Man sollte lieber immer in die Vorlesungen gehen auch wenn es keine pflichtversnstaltungen sind -> bringt mehr statt alleine alles zuhause reinzupauken. Ansonsten ganz gut, aber kein Nachtleben in der "Stadt", sondern Ca. 20/30 km entfernt.

Top Hochschule

Wirtschaftsingenieurwesen – Service Management

4.5

Kann man nur weiter empfehlen, auch wenn dort nicht all zu viel los ist (party). Eine sehr familiäre Hochschule, jeder Dozent ist stehts zu erreichen bei Fragen, Unsicherheiten oder Anregungen.
Interessante und gut gestaltete Lehrveranstaltungen sind dabei die Regel.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.0

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen den Studiengang weiter
  • 20% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte