Studiengangdetails

Das Studium "Werkstofftechnik / Materials Engineering" an der staatlichen "Ernst-Abbe-Hochschule Jena" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Engineering". Der Standort des Studiums ist Jena. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.6 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 366 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Jena

Letzte Bewertungen

4.5
Darius , 31.10.2019 - Werkstofftechnik / Materials Engineering
5.0
Mohamad W. , 24.10.2019 - Werkstofftechnik / Materials Engineering
4.3
Natalie , 23.10.2019 - Werkstofftechnik / Materials Engineering

Allgemeines zum Studiengang

Wecken Begriffe wie Haifischhaut oder Biokeramiken aus der Werkstofftechnik Dein Interesse? Möchtest Du Verantwortung für den Wirtschaftsstandort Deutschland übernehmen und die Entwicklung neuer Innovationen aktiv mitgestalten? Faszinieren Dich darüber hinaus naturwissenschaftliche Zusammenhänge und möchtest Du eine Hochschulausbildung jenseits der Massenstudiengänge Maschinenbau und Elektrotechnik absolvieren? Dann ist der Studiengang Werkstofftechnik genau richtig für Dich.

Werkstofftechnik studieren

Alternative Studiengänge

Werkstofftechnik
Bachelor of Engineering
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Infoprofil
Polymer Technology
Master of Science
Hochschule Aalen
Materialwissenschaft & Werkstofftechnik
Master of Science
Uni Siegen
Werkstofftechnik und Fertigungstechnik
Bachelor of Science
HFU - Hochschule Furtwangen
Infoprofil
Werkstofftechnik Glas und Keramik
Bachelor of Engineering
Hochschule Koblenz

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Empfehlenswert

Werkstofftechnik / Materials Engineering

4.5

Kann den Master Werkstofftechnik nur empfehlen.
Die Grundlagen der Metalle und Keramiken werden tiefgreifend und verständlich behandelt. Im Bereich der Kunststoffe werden vor Allem die Verarbeitung besprochen weniger die Wissenschaft dahinter.
Ich habe den Master direkt nach dem Bachelor angefangen.
Der Studiengang ist nicht überlaufen, in meinem Jahrgang waren wir 15 Leute. Die Dozenten kennen einen sehr schnell und man versteht sich gut mit ihnen.

Beste Hochschule Thüringens

Werkstofftechnik / Materials Engineering

5.0

Der Studienverlauf ist gut durchgedacht. Zudem gibt‘s ausreichende Plätze und Seminare und kommen moderne Lehrmittel zum Einsatz. Die Lehrveranstaltungen sind meiner Meinung nach gar nicht anspruchsvoll. Schließlich empfehle ich jedem, an der EAH ein Studium aufzunehmen.

Praxisnahe Ausbildung mit Raum für eigene Ideen

Werkstofftechnik / Materials Engineering

4.3

Im weiterführenden Masterstudiengang Werkstofftechnik erhält man eine gute Ausbildung durch sehr kompetente Dozenten. Dabei hat man bei internen als auch externen Dozenten Module. In beiden Fällen erhält man auch einen guten Einblick in die Praxis anhand von aktuellen Beispielen. Es herrscht ein angenehmes Arbeitsklima während den Lehrveranstaltungen und es ist immer Platz für Fragen und Gedankenexperimente. Eigene Ideen werden von den Professoren gefördert und man hat nie das Gefühl nur eine Nummer zu sein. Die Seminargruppen sind sehr klein, wodurch ein entspanntes Arbeiten möglich ist.

  • 1
  • 2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.7
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    4.3
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.6

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter