Kurzbeschreibung

Du möchtest Dich in Deinem Beruf aktiv für soziale Gerechtigkeit und Chancengleichheit einsetzen, indem Du Menschen professionell in schwierigen Lebenssituationen unterstützt? Im Rahmen des dualen Studiums Soziale Arbeit vermitteln wir Dir pädagogisches, psychologisches und rechtliches Wissen. Darüber hinaus erwirbst Du interkulturelle Kompetenzen im Umgang mit Menschen aus unterschiedlichen Lebensmilieus und Kulturen. Während Deines Studiums wechselst Du regelmäßig zwischen Theorie und Praxis. So wendest Du Dein Wissen immer direkt an. Mit Deinem Abschluss erhältst Du die Berufsbezeichnung „Staatlich anerkannte/r Sozialarbeiter/in und Sozialpädagoge/in“, die für viele soziale Einrichtungen eine wichtige Einstellungsvoraussetzung ist.

Nach der Schule praxisnah studieren? Geht!
Im dualen Studium der IU Internationen Hochschule (IU) kannst du regelmäßig zwischen Theorie am Campus und Praxis im Unternehmen wechseln – und bereitest Dich so perfekt auf Deinen Berufseinstieg vor. Und das Beste: Wir haben keinen NC und unsere Praxispartner bieten deutschlandweit duale Studienplätze an - ob Wirtschaft, Marketing, IT, Technik, Soziales, Tourismus, Architektur oder Bau!

Letzte Bewertungen

3.6
Leonie , 30.11.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.1
Matthias , 25.11.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.3
Johannes , 24.11.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.0
Leah-Felicitas , 24.11.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.4
Fatima , 23.11.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)

Duales Studium

Regelstudienzeit
14 Quartale tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Einführung in die Soziale Arbeit
  • Berufsfeldentwicklung
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Pädagogik
  • Praxisreflexion I

2. Semester

  • Entwicklung und Sozialisation
  • Sozialgeschichte, Philosophie, Ethik
  • Theorien und Konzepte in der Sozialen Arbeit
  • Gesprächsführung und Beratung in der Sozialen Arbeit
  • Praxisreflexion II

3 Semester

  • Psychologie
  • Sozialrecht
  • Soziologie
  • Methoden der Sozialen Arbeit I: Einzelfallhilfe
  • Praxisreflexion III

4. Semester

  • Spezielle Rechtsbezüge der Sozialen Arbeit
  • Diagnostik und Fallverstehen
  • Soziale Ungleichheit und Diversität
  • Methoden der Sozialen Arbeit II: Gruppenarbeit
  • Praxisreflexion IV

5. Semester

  • Pädagogische Beziehungen und Professionalität
  • Integration und Migration
  • Vertiefung* Kindheitspädagogik: Bildungsbereiche und ihre Didaktik
  • Vertiefung* Kinder- und Jugendhilfe: Ambulante und stationäre Kinder- und Jugendhilfe
  • Vertiefung* Soziale Arbeit mit Erwachsenen: Sozialberatung und Sozialpsychiatrie
  • Vertiefung* Handlungsfeld Schule

6. Semester

  • Qualitative Forschungsmethoden
  • Quantitative Forschungsmethoden
  • Gesundheitsorientierte Soziale Arbeit
  • Vertiefungsrichtung
  • Praxisprojekt VI

7. Semester

  • Sozialpolitik
  • Methoden der Sozialen Arbeit III: Gemeinwesenarbeit und Sozialraumorientierung
  • Digitalisierung in der Sozialen Arbeit
  • Vertiefungsrichtung
  • Bachelorarbeit
Voraussetzungen

Mit Abitur:

  • Als Bewerber mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder fachgebundenen Hochschulreife (fachgebundenes Abitur) kannst Du direkt zum dualen Bachelorstudium an der IU zugelassen werden.
  • Auch ein Fachabitur (Fachhochschulreife) berechtigt zum Studienstart.

Ohne Abitur:

  • Mit dem erfolgreichen Abschluss eines Bildungsgangs zum staatlich geprüften Techniker oder staatlich geprüften Betriebswirt ist ein Studienstart möglich.
  • Wenn Du erfolgreich eine Meisterprüfung abgeschlossen hast, kannst Du ins duale Studium starten.
  • Mit einer mind. zweijährigen Berufsausbildung und darauf aufbauend mindestens dreijähriger Berufsausbildung: Du startest zunächst ein „Probestudium“ an der IU. Das bedeutet, dass Du ganz normal Dein Studium beginnst und in den ersten zwei Semestern mindestens 15 ECTS erbringen musst. Hast Du die ECTS erfolgreich absolviert, setzt Du Dein Studium regulär im dritten Semester fort.
Bewertung
96% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
96%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Alle Quartale
Virtueller Campus
Dieser Studiengang kann auch am virtuellen Campus studiert werden.
Standorte
Aachen, Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Braunschweig, Bremen, Chemnitz, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Köln, Leinfelden-Echterdingen, Leipzig, Lübeck, Magdeburg, Mainz, Mannheim, Mönchengladbach, München, Münster, Nürnberg, Potsdam, Ravensburg, Regensburg, Rostock, Ulm, Wuppertal, Würzburg
Hinweise

Ab April 2023 bieten wir für diesen Studiengang auch den quartalsweisen Start an.

Studienstarts (Bewerbungszeitraum):

  • 1. April (28./29. Februar)
  • 1. Juli (30. April)
  • 1. Oktober (31. August)
  • Ab 2024: 1. Januar (30. November)
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Du willst studieren und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln? Mach einfach beides! Das duale Studium an der IU bietet Dir viele Möglichkeiten!

An der IU Internationalen Hochschule (IU) kannst Du vor Ort an über 40 Standorten in ganz Deutschland oder online am virtuellen Campus starten. Ob Soziales, Technik, BWL, Marketing oder Tourismus: Das Studienangebot der staatlich anerkannten, privaten Hochschule bietet Dir viele Chancen, Deinen Traumjob zu ergreifen! Bei uns lernst Du praxisbezogen in kleinen Gruppen und arbeitest parallel dazu in einem Unternehmen, das zu Dir passt! Im Mix zwischen Studium und Arbeit vertiefst Du Dein Wissen und wendest es direkt an. Mit dem Abschluss hast Du Chancen auf einen erfolgreichen Berufseinstieg: Schließlich werden 2 von 3 dual Studierenden von ihrem Praxispartner übernommen. Bei der Suche nach Deinem Praxispartner helfen wir Dir und greifen auf ein Netzwerk von über 10.500 Unternehmen zurück.

Quelle: IU Duales Studium 2022

Der virtuelle Campus der IU Duales Studium bietet Dir maximale Flexibilität: Alle Lehrveranstaltungen und auch mündliche Prüfungen finden virtuell über Zoom-Videokonferenzen statt – und das im festen Klassenverbund. Den Praxisteil Deines dualen Studiums absolvierst Du komplett ortsunabhängig – bei einem Unternehmen in Deiner Wunsch-Region.

Deine Vorteile:

  • Studiere, von wo Du willst: Mit dem virtuellen Campus bist Du völlig frei in der Wahl Deines Studienortes.
  • Tausche Dich mit Kommilitonen aus: Du studierst in kleinen Klassen. So kannst Du Lerngruppen bilden und Dich vernetzen.
  • Spare Dir Zeit und Geld: Die nächste Vorlesung ist nur einen Mausklick entfernt – Pendeln und lange Anfahrten zum Campus entfallen komplett.

Quelle: IU Duales Studium 2022

Ab dem 5. Semester belegst Du eine von vier möglichen Vertiefungen – und kannst Dich so noch gezielter auf Deinen Traumjob vorbereiten.

Dabei kannst Du aus den folgenden Vertiefungen wählen:

  • Soziale Arbeit mit Erwachsenen
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Kindheitspädagogik
  • Handlungsfeld Schule

Quelle: IU Duales Studium 2022

Studium, Arbeit und Freizeit – mit dem dualen Studium der IU bringst Du alles unter einen Hut. Denn Du wechselst regelmäßig zwischen Theorie

  • Höchste Qualität in der Lehre: Dank der IU blickst Du in eine vielversprechende Zukunft. 2 von 3 Absolvent:innen werden von ihrem Praxispartner übernommen. Unsere Studiengänge sind staatlich anerkannt.
  • 10.000+ Praxispartner: Bei der Suche nach dem passenden Betrieb unterstützen wir Dich. Ob Praxispartner aus unserem Netzwerk oder selbstgewähltes Unternehmen – wir begleiten Dich bei Deiner Bewerbung.
  • Privates Studium für 0 €¹: Privat studieren klingt teuer? An der IU zahlst Du 0 €¹ – denn Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren.
  • Kein Numerus Clausus: Wir verzichten bewusst auf einen NC. Stattdessen finden wir gemeinsam heraus, wo Deine Talente und Stärken liegen.
  • Lernen in kleinen Gruppen: Überfüllte Hörsäle? Nicht bei uns! Du studierst in persönlicher Atmosphäre und kannst so jederzeit Fragen stellen, aktiv mitarbeiten und erfährst einen größeren Lerneffekt.

Quelle: IU Duales Studium 2022

Videogalerie

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Soziale Arbeit zu studieren, bereitet Dich auf verantwortungsvolle Aufgaben im Sozialwesen vor. Die beruflichen Möglichkeiten in der Sozialarbeit sind breit gefächert. Nach dem Soziale Arbeit Studium kannst Du zum Beispiel in Einrichtungen für Senioren, Kinder oder Jugendliche Leitungspositionen übernehmen. Der Studiengang vermittelt Dir das dafür notwendige theoretische Hintergrundwissen sowie wertvolle Praxiserfahrung. Die Berufsaussichten in der Sozialarbeit sind vielversprechend.

Soziale Arbeit studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Soweit so gut

Soziale Arbeit (B.A.)

3.6

Die Hochschule kann sich nich verbessern mit Informationsaustausch. Man erfährt manche Sachen nicht früh genug. Der Campus Dortmund ist noch etwas karg. Aber sonst läuft es gut dort. Durch die hohen Studiengebühren ist leider das Taschengeld der Praxispartner auch dementsprechend niedrig.

Gut, aber etwas zu teuer

Soziale Arbeit (B.A.)

4.1

Das Studium ist gut strukturiert, alleine die Kosten für die Uni scheinen etwas hoch gegriffen zu sein, sodass für die Studis selbst am Ende des Monats nicht mehr viel netto übrig bleibt.
Das Studenten-Dozenten-Verhältnis in meiner „Kohorte“ liegt bei 6:1 und ermöglicht ein sehr tiefes und intensives Arbeiten an den Themen. Sehr gut!

Wertschätzende Grundhaltung der Dozent:innen

Soziale Arbeit (B.A.)

4.3

Die benutzte Methodenvielfalt der Dozent:innen in der Lehre und die grundsätzliche sehr wertschätzende Grundhaltung gegenüber allen Student:innen gefällt mir sehr. Die Lehre ist durchweg sehr abwechslungsreich gestaltet und es wird oftmals die Gelegenheit gegeben sich aktiv mit dem erlernten Inhalten an konkreten Beispielen in Kleingruppen auseinanderzusetzen.

Austausch zwischen Praxis und Theorie

Soziale Arbeit (B.A.)

4.0

Das duale Studium Soziale Arbeit bietet mir viel Abwechslung. Dank der geteilten Woche habe ich die Möglichkeit die erlernte Theorie direkt in der kommenden Woche einzusetzen. Zu vielem Erlernten habe ich einen besseren Bezug und verstehe es anders. Oftmals hat man bereits Fallbeispiele aus der Praxis im Kopf. Zwar kann soziale Arbeit auch sehr emotional sein, jedoch bin ich durchaus sehr glücklich mit meiner Studienwahl und fühle mich regelmäßig bestätigt....Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 80
  • 938
  • 639
  • 91
  • 8

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.5
  • Digitales Studieren
    4.1
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 1 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 2 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2022