Geprüfte Bewertung

Tolle Vorbereitung auf ein spannendes Berufsfeld!

Rechtspsychologie (M.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.8
Das Studium an der PHB kann ich nur wärmstens weiter empfehlen. Die Dozenten sind die jeweils führenden in ihrem Gebiet (soweit ich das nachverfolgt habe) und auch der Praxisanteil kommt nicht zu kurz. Wer sich für Glaubhaftigkeitsbegutachtung, Prognose- oder Schuldfähigkeitsbegutachtung, die Arbeit in Gefängnissen oder in familienrechtlichen Verfahren beim Streit um Umgang und Sorge interessiert, der oder die ist hier genau richtig. Klar, man muss etwas tun und die Wochenendeseminare können anstrengend sein - aber durch die klare Struktur und die gute Organisation gibt es einen klaren Fahrplan und man weiß, dass man auch fertig wird (das war mir jedenfalls wichtig)... Daumen hoch!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.4
Anonym , 23.07.2018 - Rechtspsychologie
4.8
Olivia , 20.07.2018 - Rechtspsychologie
5.0
Benni , 20.07.2018 - Rechtspsychologie
4.8
Mona , 19.07.2018 - Rechtspsychologie
5.0
Elsa , 17.07.2018 - Rechtspsychologie
4.3
Nora , 25.05.2017 - Rechtspsychologie
4.8
Antje , 24.05.2017 - Rechtspsychologie
4.6
Sophia , 11.01.2017 - Rechtspsychologie
4.3
Luise , 10.11.2016 - Rechtspsychologie

Über J.

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Männlich
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Berufsbegleitendes Studium
  • Standort: Standort Berlin
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 08.06.2018